Was war dein Detektiv Conan WEEKLY-Highlight 2019?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

ProSieben MAXX zeigt Magic Kaito 1412 in Doppelfolgen! Diskutiert jetzt mit!

  • Was war dein Detektiv Conan WEEKLY-Highlight 2019?

    Was war dein Detektiv Conan WEEKLY-Highlight 2019? 8
    1.  
      Irgendwo im verschneiten Nirgendwo (1027–1031) (5) 63%
    2.  
      Der chinesische Lackteller (1035–1038) (2) 25%
    3.  
      Kräutersammeln (1032–1034) (1) 13%
    4.  
      Es ist etwas sehr Kostbares (1026) (0) 0%
    5.  
      Momijis Herausforderung (1039–1042) (0) 0%
    6.  
      Der Bart des Großmeisters (seit 1043) (0) 0%
    Was war euer WEEKLY-Highlight aus 2019? Stimmt ab und entscheidet mit! :D

    Einige Optionen stehen zur Auswahl und duellieren sich um den Titel "Bester WEEKLY-Fall 2019". Wer wird gewinnen und warum? Diskutiert mit!

    Die Abstimmung ist bis zum 22. Januar 2020 um 0 Uhr geöffnet.
    You see, but you do not observe. The distinction is clear.
  • Für mich steht hier relativ klar "Der chinesische Lackteller" an erster Stelle. Tolle Charakterinteraktionen und ein solider Fall. Hat mir sehr viel Spaß gemacht.
  • Der Fall in den Bergen ist vom Setting her mit der spannendste des Jahres gewesen, insgesamt hatte er mir am besten gefallen. Deshalb mein Favorit für 2019.
    „Wie ist die Logik, von der ich gerade sprach, wohl in der Welt stationiert? Der ursprüngliche Gedanke ist doch, man sieht etwas und erschrickt, und dieses Erschrecken, eine natürlich aufkommende Empfindung, wird kontrolliert. Einen solchen Gedanken kann man nur in metaphysische Worte fassen, und das Gesellschaftstier namens Mensch hat dem Inhalt dieser metaphysischen Worte eine neue Bedeutung zugewiesen. Wie es dem Gesellschaftstier typisch ist, findet in dieser Bedeutung kein Individualismus statt. Daher ist die Welt überschwemmt von Anachronismen.“ - Chuya Nakahara
  • Für mich ist es auch eindeutig irgendwo im verschneiten Nirgendwo. Sowohl das Setting als auch der Fall an sich haben sich für mich vom Rest abgehoben.
    Eine Auflistung meiner bisher gesehenen Anime inklusive
    meiner persönlichen Bewertungen findet ihr hier.