Filler Episoden auslassen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Diskutiere mit uns über Magic Kaito 1412 bei ProSieben MAXX!

    Watch, Read and Repeat: In unserem neuen Projekt suchen wir nach Mitstreitern!

    • Filler Episoden auslassen?

      Könnte eigentlich das Synchronstudio hinter Detektiv Conan bei Pro7maaxx, nicht eigentlich die Filler Episoden auslassen? Der Anime hat einfach viel zu viele und wenn die das nicht tun dann läuft die deutsche Synchro noch und der Anime und Manga sind längst vorbei. Würde das funktionieren oder haben die Richtlinien das sie es tun müssen?
    • Ich mag eigentlich die Filler ganz gerne. Gibt da immer mal wieder nette Fälle. Da DC ja eine Kriminal Serie ist, passen die Filler auch ganz gut rein. Mehr DC ist in meiner Hinsicht immer besser.

      Ich denke das wäre unwirtschaftlich da man trotzdem die Lizenz für die Filter kaufen müsste ohne sie auszustrahlen. Und den Gelegenheitszuschauer würde es wahrscheinlich kaum auffallen. Ob es sonstige Hürden gibt, weiß ich nicht.
      "Auch unsere moderne Zeit steckt voller Mysterien..."
    • Das würde wahrscheinlich nicht funktionieren, da die Episoden von der japanischen Produktionsfirma verkauft werden. Wenn nicht von ihrer Seite aus gesagt würde, dass sie Fillerepisoden weglassen, werden diese mitgeliefert. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass TMS die Episoden auslassen würde. Zum einen steckt in jeder Arbeit drin, zum anderen wäre es ein unnötiger Aufwand, nur für einen Markt die Episoden durchzuschauen und auszufiltern.
      Es gibt keine Probleme - nur Herausforderungen.
    • Ich sag ja ganz oder gar nicht. Episoden auszulassen wäre für mich noch schlimmer als die Zensur zu RTL2-Zeiten. Ich will nicht, dass ProSieben für mich entscheidet welche Episoden mich zu interessieren haben.

      Außerdem wer sagt, dass das dann bei Filler bleibt? Genta gefällt den Leuten nicht? Jede Folge mit ihm raus. Die Lösung basiert zu sehr auf japanischem Wissen? Weg mit der Folge (BTW in Südkorea werden Folgen mit schwer zu übersetzenden japanischen Gegegebenheiten tatsächlich gänzlich weggelassen).