Film 10: Das Requiem der Detektive

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Das Finale steht: Start ist am morgigen Sonntag um 12 Uhr!

    ProSieben MAXX zeigt jeden Freitag um 20:15 Uhr einen Conan-Film! Diskutiere mit uns über Film 17: Detektiv auf hoher See!!

    • Film 10: Das Requiem der Detektive

      Der erste Jubiläumsfilm wird auf ProSieben MAXX ausgestrahlt: Das Requiem der Detektive!

      Auf einem Ausflug ins Miracle Land entspinnt sich ein ausufernder Fall: Während die Detective Bos sich in dem Freizeitpark aufhalten, werden Conan und Kogoro von einem mysteriösen Auftraggeber auf einen Fall angesetzt, bei dem das Leben der Detective Boys, von Kazuha und Sonoko aufs Spiel gesetzt wird!

      Hier findet ihr die Zusammenfassung: conanwiki.org/wiki/Film_10 .

      Freut ihr euch auf den Film? Welche sind eure Lieblingsszenen?
      Es gibt keine Probleme - nur Herausforderungen.
    • websconan schrieb:

      Mag den Film nicht so gerne. Finde er baut keine so gute Spannung auf.
      Das stimmt, dafür mag ich ihn aus anderen Gründen. Der Film bietet so viel Fanservice im Sinne von Charakteren, die Vorkommen. Stehts sieht man bekannte Charaktere (selbst wenn sie teilweise nur im Hintergrund sind). Deshalb finde ich ihn als Jubiläumsfeier eigentlich ziemlich gut.

      Aber Leuten, die mit Conan bisher noch nicht in Berührung kamen, würde ich diesen Film auch nicht empfehlen, da gäbe es bessere.
    • @malekmaroc7
      Nur vorerst.
      Ab ca. Mitte/Ende März geht es weiter mit Film 11, diese Info ist auch gesichert.
      Da ProSiebenMaxx höchstpersönlich auf Ihrer Seite diese News veröffentlicht hat :D

      Aber leider wurde der Film wirklich mit einem spürbaren Speedup wiedergegeben ||
      Auch in der Mediathek ist nur die "Speedup-Version" vorzufinden und auch noch ohne Ending.
      Warum musste man, nach dem man bei den letzten Filmen kein Speedup verwendet hat, wieder darauf zurückkommen :palm:

      Und gerade bei einem der guten Filme, den ich sehr mag und auch noch knapp in meiner Top-5 vertreten ist :thumbsup:
      Ich meine der Film hat doch ein tolles Setting, 3 Jungdetektive ermitteln und es gibt mal für ein Film gute Ratespielchen, die "Störenfriede" wurden zusammengepackt und dürfen ohne die Ermittlungen zu stören sich im Miracle-Land vergnügen :P
      Hat Kaito Kid :love: (Fanboy :P ), hat lustige Szenen (Genta hahaha), und ist nicht übertrieben Actiongeladen!
      Und hat für alles in allem eine gute Story und bietet ein guten Filmspaß.

      Die Leute, die sich gegen diesen Film behaupten, dürfen mir gerne erklären, warum sie dies tun :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dai ()

    • Ich bin total begeistert und fand den Film super :thumbsup:

      Allerdings das mit den Speedup hat mich auch gestört. Gefühlt rannte der Film davon.

      Es waren so viele tolle Charaktere vertreten und das in einem Film :love:

      Leider ist jetzt erstmal Filmpause, hatte mich freitagabends schon so dran gewöhnt. ;(

      Warten wir also gespannt auf die Fortführung der Filmreihe. 8)
    • Bezüglich dem Speedup ist mir ehrlich gesagt nichts aufgefallen, da waren die ersten Filme deutlich schlimmer.

      Mir hat der Film gut gefallen. Endlich mal ein Film, der nicht Hollywood-Symptome hatte (Bombe hier, Bombe da). Gut, ganz am Amfang eine kleine und am Ende den Knallfrosch, aber sonst lag der Schwerpunkt eindeutig auf der Ermittlungsarbeit. Fand ich super.

      Und die Einlage von Ai im Krankenzimmer. Niedlich xD