Pinned Neue Folgen bei ProSieben MAXX ab dem 31. Oktober 2022!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Ab dem 31. Oktober 2022 läuft die 6. Staffel auf ProSieben MAXX! Diskutiert jetzt mit!

    • @Zero
      Ja, ich denke schon (theoretisch), ich will nicht zu viel Hoffnung machen. Würdest Du eine Folge, die über die Gesamtheit synchronisiert wurde, wenn Du diese aufteilen musst, nur an den Cut-Stellen schneiden oder zudem noch OP und ED hinzufügen (inkl. aller Mehrarbeit, die notwendig ist)? Nur bei den Openings der Teil 2-5 bin ich mir unsicher, aber bei den Endings der Teile 1-4 bin ich mir ziemlich sicher. Das Opening des 1. Teil ist kurz vor der Werbepause (Tür) in der Mitte des Teils. Ansonsten heißt es abwarten bis es soweit ist. Was ist Dir/Euch lieber die Folge gesamtheitlich - als 425 (459-463) (japanisches Master), oder in Teilen - als 425A (459) - 425E (463) (internationales Master) - zu synchronisieren?
      Stefan Ringel

      The post was edited 3 times, last by stefanringel ().

    • stefanringel wrote:

      Würdest Du eine Folge, die über die Gesamtheit synchronisiert wurde, wenn Du diese aufteilen musst, nur an den Cut-Stellen schneiden oder zudem noch OP und ED hinzufügen (inkl. aller Mehrarbeit, die notwendig ist)?
      Bei den Specials, die in den deutschen Staffeln 1 bis 4 gezeigt wurden, hatte sich RTL II damals afaik freiwillig die Mühe gemacht, die Openings und Endings extra reinzuschneiden, um aus den gecutteten Specials jeweils ganze, abgeschlossene Folgen zu machen. In Staffel 5 gab es dann das fertig geschnittene internationale Master, bei dem die Openings und Endings in den Specials schon eingefügt waren, nehme ich an. Insofern, stimmt, es dürfte spannend werden, wie jetzt in der sechsten deutschen Staffel mit japanischer Fassung mit den Openings und Endings in den Specials verfahren wird.

      stefanringel wrote:

      Was ist Dir/Euch lieber die Folge gesamtheitlich - als 425 (459-463) (japanisches Master), oder in Teilen - als 425A (459) - 425E (463) (internationales Master) - zu synchronisieren?
      Das ist, denke ich, von dem gelieferten Material abhängig. Wenn ich es richtig verstehe, ist das Bildmaterial, das aktuell ausgestrahlt wird, das japanische Master. Insofern wird die japanische Fassung synchronisiert. Hätten wir das internationale Master (mit englischen Credits) bekommen, würde dieses synchronisiert.
      „Wie ist die Logik, von der ich gerade sprach, wohl in der Welt stationiert? Der ursprüngliche Gedanke ist doch, man sieht etwas und erschrickt, und dieses Erschrecken, eine natürlich aufkommende Empfindung, wird kontrolliert. Einen solchen Gedanken kann man nur in metaphysische Worte fassen, und das Gesellschaftstier namens Mensch hat dem Inhalt dieser metaphysischen Worte eine neue Bedeutung zugewiesen. Wie es dem Gesellschaftstier typisch ist, findet in dieser Bedeutung kein Individualismus statt. Daher ist die Welt überschwemmt von Anachronismen.“ - Chuya Nakahara
    • Zero wrote:

      Bei den Specials, die in den deutschen Staffeln 1 bis 4 gezeigt wurden, hatte sich RTL II damals afaik freiwillig die Mühe gemacht, die Openings und Endings extra reinzuschneiden, um aus den gecutteten Specials jeweils ganze, abgeschlossene Folgen zu machen.
      Bist Du Dir da so sicher - nicht, dass RTL2 auch nur das international Master hatte und diese im OP und ED anpasste?!


      Zero wrote:

      Das ist, denke ich, von dem gelieferten Material abhängig. Wenn ich es richtig verstehe, ist das Bildmaterial, das aktuell ausgestrahlt wird, das japanische Master. Insofern wird die japanische Fassung synchronisiert. Hätten wir das internationale Master (mit englischen Credits) bekommen, würde dieses synchronisiert.
      Damit hast Du mir nicht die Frage beantwortet. Und was für ein Material für Folge 425 (459-463) ist, steht seit Beginn der 6. Staffel fest - das japanische Master. Man wird nicht für eine Folge ein anderes Master verwenden.
      Stefan Ringel

      The post was edited 1 time, last by stefanringel ().

    • Heute lief die Folge 415 (449) auf Pro7Maxx. Dabei wurde, wie geplant, ein neues OP gezeigt. Voraussichtlich am Mittwoch dem 23.11. wird mit der Folge 417 (451) das ED wechseln.
      Stefan Ringel

      The post was edited 1 time, last by stefanringel ().

    • jetzt sag ich dir mal was conan hat schon immer staffeln gehabt damals auf RTL 2 waren es 4 staffeln dann war warum auch immer 13 Jahre lang pause dann kam viva dann einige Jahre später brachte
      pro sieben Mexx DIE 5 STAFFEL RAUS und jetzt gibt es die 6 Staffel und weil das so nicht andres ist sollen sie auch in ihrem tv plan schrieben das momentan die neue 6 Staffel läuft und nicht Staffel 2 hast du es jetzt begriffen so ist das und nicht anderes
    • @SANGO50000
      Nur in Deutschland, nicht in Japan! Warum sollte Pro7Maxx den deutschen Staffeln hinterherlaufen, nur um Dir zu gefallen? Deshalb sage ich Dir nein, sowas kannst Du nicht verlangen! Und ja, ich habe schon immer begriffen - jeder kann es so Staffeln, wie er es für richtig hält. Du kannst es auch nach der deutschen Staffelung lassen, aber verlange es nicht von Pro7Maxx! Ich z.B. folge der japanischen Sortierung und Staffelung. - PS: TMS will es so, wie es Pro7Maxx macht - meiner Meinung nach. Und Du bist zu doll in den deutschen Staffeln verfangen, das Du nicht siehst, dass es im original - dem Japanischen - keine Staffeln gibt. Selbst bei den Folgennummer könnte, auch wenn es für Dich ein Bruch darstellt, eine Originalisierung der Folgennummern geben (ist für mich nicht ausgeschlossen).

      PS: Ich bin seit der ersten Stunde des deutschen Animes dabei.
      Stefan Ringel

      The post was edited 4 times, last by stefanringel ().

    • stefanringel wrote:

      Bist Du Dir da so sicher - nicht, dass RTL2 auch nur das international Master hatte und diese im OP und ED anpasste?!
      Welche Fassung RTL II damals eingekauft hatte, weiß ich nicht. Die Openings und Endings sind jedenfalls ohne Credits ausgestrahlt worden. Ich halte es für unwahrscheinlich, dass sich die Mitarbeiter die Mühe gemacht hätten, die Credits wegzuretuschieren. Daher sind diese meiner Meinung nach so direkt geliefert worden.

      stefanringel wrote:

      Damit hast Du mir nicht die Frage beantwortet. Und was für ein Material für Folge 425 (459-463) ist, steht seit Beginn der 6. Staffel fest - das japanische Master. Man wird nicht für eine Folge ein anderes Master verwenden.
      Die Frage hatte ich als rhetorische Frage aufgefasst. Wenn ich mich entscheiden müsste - Synchronisierung als zusammenhängendes Special oder aufgeteilt in Einzelfolgen - ist mir tatsächlich die Synchronisierung aufgeteilt nach Einzelfolgen lieber. Vorteil: Wir haben für die fünf Teile alles von vorne bis hinten durchsynchronisiert. Wenn es mal das zusammenhängende Special zu uns schaffen sollte (wie jetzt mit Staffel 1 auf Blu-ray Disc), braucht die fertige Synchronisation nur gecuttet zu werden.
      Es sei denn, Zusätze wie der Next Conan's Hint sollen noch eingedeutscht werden. Aber das führt vom eigentlichen Thema des Threads weg.

      stefanringel wrote:

      Dabei wurde, wie geplant, ein neues OP gezeigt. Voraussichtlich am Mittwoch dem 23.11. wird mit der Folge 417 (451) das ED wechseln.
      Bei Growing of my heart ist das Speed-Up deutlich herauszuhören. Nach dem zweiten Anhören finde ich, gewöhnt man sich als Zuschauer aber daran.
      Und zum neuen Ending: Da höre ich das Speed-Up nicht so sehr heraus. Das liegt aber daran, dass ich mir den Track selbst nie so oft angehört habe.
      „Wie ist die Logik, von der ich gerade sprach, wohl in der Welt stationiert? Der ursprüngliche Gedanke ist doch, man sieht etwas und erschrickt, und dieses Erschrecken, eine natürlich aufkommende Empfindung, wird kontrolliert. Einen solchen Gedanken kann man nur in metaphysische Worte fassen, und das Gesellschaftstier namens Mensch hat dem Inhalt dieser metaphysischen Worte eine neue Bedeutung zugewiesen. Wie es dem Gesellschaftstier typisch ist, findet in dieser Bedeutung kein Individualismus statt. Daher ist die Welt überschwemmt von Anachronismen.“ - Chuya Nakahara
    • @Zero
      Durch die FSK wurden alle Folgen der 18 Box bekannt. Nach reichlichem durchrechnen, bin ich zum Schluss gekommen, dass die Folge 425B (460) - 425E (463) OPs haben wird, die Folgen 425A (459) - 425D (462) keine EDs.
      Stefan Ringel

      The post was edited 1 time, last by stefanringel ().

    • New

      Hatte gar nicht am Schirm, dass die Synchro bereits ausgestrahlt wird -- wie weit kann ich auf der Webseite nach schauen?

      Ich frage mich wirklich, ob wir den Special Recap bekommen werden, den es für 425 in Japan gab. Fand es immer mega cool, wie Conan und Ai das Geschehene noch mal von Anfang an erklären. Wäre auf Deutsch wrkl cool