Pinned Fan Edition

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    CharakterContest 2021: Stimme jetzt für deine Favoriten!!

    • Fan Edition

      Besucher des Newsblogs werden es bereits gelesen haben: Egmont Manga plant einen neuen Sonderband!

      ''Fan Edition'' ist der Titel des Werkes, das der Verlag für sein Herbstprogramm 2021/2022 angekündigt hat. Welche Fälle enthalten sein werden, steht noch nicht fest. In Japan ist mit der ''Fan Voting Selection'' vor zehn Jahren bereits ein Band mit den Lieblingsfällen der Fans veröffentlicht worden.

      Was erwartet ihr von dem Band? Könnt ihr euch eine Umfrage von Egmont Manga vorstellen, in der der Verlag eine bestimmte Anzahl an Fällen vorgibt und die Fans voten, was reinkommt (ähnlich wie einst bei dem Thema eines Deutschland-exklusiven Sonderbandes, aufgrund dessen wir die ''Sherry Edition'' bekommen haben)?
      „Wie ist die Logik, von der ich gerade sprach, wohl in der Welt stationiert? Der ursprüngliche Gedanke ist doch, man sieht etwas und erschrickt, und dieses Erschrecken, eine natürlich aufkommende Empfindung, wird kontrolliert. Einen solchen Gedanken kann man nur in metaphysische Worte fassen, und das Gesellschaftstier namens Mensch hat dem Inhalt dieser metaphysischen Worte eine neue Bedeutung zugewiesen. Wie es dem Gesellschaftstier typisch ist, findet in dieser Bedeutung kein Individualismus statt. Daher ist die Welt überschwemmt von Anachronismen.“ - Chuya Nakahara
    • Wie gedacht, hat sich EMA eine Abstimmung für den Sonderband überlegt. Mit dem 01.12.2021 und 6,00 € sind Veröffentlichungsdatum und Preis des Bandes auch bekannt.
      „Wie ist die Logik, von der ich gerade sprach, wohl in der Welt stationiert? Der ursprüngliche Gedanke ist doch, man sieht etwas und erschrickt, und dieses Erschrecken, eine natürlich aufkommende Empfindung, wird kontrolliert. Einen solchen Gedanken kann man nur in metaphysische Worte fassen, und das Gesellschaftstier namens Mensch hat dem Inhalt dieser metaphysischen Worte eine neue Bedeutung zugewiesen. Wie es dem Gesellschaftstier typisch ist, findet in dieser Bedeutung kein Individualismus statt. Daher ist die Welt überschwemmt von Anachronismen.“ - Chuya Nakahara