Angepinnt Rekordjahr! ProSieben Maxx erhöht Marktanteil auf 1,6 Prozent!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Diskutiere mit uns über die NEUEN FOLGEN bei ProSieben MAXX!

    Watch, Read and Repeat: In unserem neuen Projekt suchen wir nach Mitstreitern!

    • Rekordjahr! ProSieben Maxx erhöht Marktanteil auf 1,6 Prozent!

      2018 feierte ProSieben MAXX das erfolgreichste Jahr seid Bestehen des Senders. Grund für das Rekordjahr ist neben den Sportübertragungen auch das Anime-Segment. Detektiv Conan wird explizit erwähnt.

      Mit 1,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen ist ProSieben MAXX in der relevanten Zielgruppe so erfolgreich wie noch nie zuvor. In seiner offiziellen Pressemitteilung verweist der Sender auf die Erfolgsfaktoren, die den Anstieg ermöglicht haben...

      Die komplette Meldung auf ConanNews.org


      Es hat zwar nicht direkt etwas mit den neuen Folgen bei ProSieben MAXX zu tun, ist aber dennoch sehr erwähnenswert! :1f60d: Insbesondere, da Detektiv Conan seine Online-Abrufzahlen um über 60 Prozent im Vergleich zum Vorjahr steigern konnte. Das zeigt mir einmal mehr, dass MAXX sehr große Hoffnungen in Conan legt. :thumbup:

      Wie bewertet ihr den Anstieg des Marktanteils und die Rolle von Detektiv Conan beim Sender?
      You see, but you do not observe. The distinction is clear.
    • Schön das auch mal auf die Zahlen der Mediathek eingegangen wird. Viele hier im Forum, mich eingeschlossen, schreiben ja, dass sie diese nutzen und nicht normal im TV schauen. Deshalb war mir immer klar, dass die Mediathek ziemlich erfolgreich sein und man die Zahlen zur normalen Quote dazurechnen muss. Offenbar sieht P7 Maxx das auch so :1f44d:
      Tell me lies later, come and see me
      I'll be around for a while
      I am lonely but you can free me
      All in the way that you smile


    • Was den Gesamtanstieg angeht, freue ich mich für ProSieben MAXX. In erster Hinsicht deswegen, da mehr Marktanteil mehr finanzielle Mittel wegen höherer Relevanz und damit mehr Animes bedeutet. Aber auch die explizite Erwähnung von Conan ist nicht ohne. Es zeigt wohl, dass die Serie für den Sender ein wichtiges Bein ist und sie zufrieden sind.
      Es gibt keine Probleme - nur Herausforderungen.
    • Wirklich eine tolle Entwicklung und eine gute Nachricht vor allem in Hinblick auf das Anime-Angebot bei P7M. :thumbsup:
      "Ain't nobody here but bad kids!
      And the ones who have the most fun doing whatever they want, whenever they want, are the winners.
      Remember that."