Neue Folgen ab dem 19. Oktober 2018 bei ProSieben MAXX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Diskutiere mit uns über die NEUEN FOLGEN bei ProSieben MAXX!

    • Leute da seit ihr auf was richtig heißes gestoßen!! 8o
      Kann hier nicht aufhören zu grinsen vor meinem PC haha
      Denn ich denke es ist zu 99% sicher, dass nun einige neue Folgen kommen!

      Schaut mal was ich beim durchscrollen entdeckt hab. Da wird sogar ein Charakter welcher nur in diesen zwei Folgen vorkommt eine Stimme zugeordnet und wir haben auch bereits einen deutschen Titel :thumbsup:
      *HYPE*

      EDIT:
      Gibt noch einen Eintrag für die Folgen 346 & 347 (künftige deutsche Zählung), da wird noch ein Fallcharakter einer deutschen Stimme zugeordnet.
      Und hier stimmt auch der jap. Seiyu von "Sachiko Ezaki".
      Entweder die Einträge sind offiziell, oder jemand gibt sich sehr große Mühe (mit viel Recherchearbeit) hier Fake News zu verbreiten..

      Was meint Ihr??
      Bilder
      • 343.PNG

        4,57 kB, 1.146×51, 190 mal angesehen
      • 346.PNG

        2,8 kB, 758×44, 161 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dai ()

    • Peter Flechtner? Dann könnte evtl. der Insider aus dem Synchronforum mit dem Studio Oxygen recht haben.

      215072.homepagemodules.de/t510…n-Meitantei-Conan-61.html

      Peter Flechtner wurde vor paar Wochen schon bei Fairy Tail (auch Oxygen) aufgenommen.
      anime2you.de/news/220594/fairy…che-sprecher-vorgestellt/
      Edit: Auch hat er bei Parasyte the Maxim gesprochen, ebenfalls bei Oxygen


      Vielleicht hatte er da noch die Zeit gehabt, für Conan einen Charakter einzusprechen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Peter der DC Fan ()

    • @Mario-WL
      Dieser Abschnitt des Artikels ist kein gutes Argument: "Dagegen spricht jedoch, dass ganz oben weiterhin als Synchronfirma ausschließlich die MME Studios GmbH, Berlin genannt werden. Problem: Die Firma existiert gar nicht mehr. Sofern die neuen Folgen nicht in einer Garage aufgenommen werden, ist es kurios, dass vier Sprecher eingetragen bzw. aktualisiert werden. Aber nicht das Synchronstudio, in welchem die Aufnahmen auch mutmaßlich stattfinden sollen. Außerdem ist außenstehenden Personen nicht bekannt, nach welchen Kriterien Einträge in der Synchronkartei bestätigt oder abgelehnt werden – oder ob sie überhaupt eine qualifizierte Überprüfung seitens der Betreiber erhalten. Fehleinträge in der Synchronkartei sind nicht unüblich."

      Studios müssen der SK extra übermittelt werden und diesen Extraweg machen die wenigsten wenn sie ihre Rollen weitergeben. Bei anderen Serien werden bei Firmawechsel auch solange das niemand mitteilt, nur die alten Firmen gelistet. Also dein Argument ist nicht von Bedeutung.
      Die Redakteure der SK werden schon sehen mit welchen Emailadressen man welche Angaben bekommen hat. Sie kennen auch sicher einige Mails von Synchronleuten. Von Flechtner zB lese ich hin und wieder wie seine Rollen im Voraus gelistet sind.

      Mario Klischies gibt in seiner Vita Detektiv Conan bei Oxygen+Lehmann an. Da er nicht "Episode One" dazu schrieb, kann es sich auch um die Serie handeln.

      Die neuen Folgen werden bei Oxygen gemacht, das hat aber niemand der SK mitgeteilt (aus anderer Quelle).
    • Peter der DC Fan schrieb:

      Peter Flechtner? Dann könnte evtl. der Insider aus dem Synchronforum mit dem Studio Oxygen recht haben.

      215072.homepagemodules.de/t510…n-Meitantei-Conan-61.html

      Peter Flechtner wurde vor paar Wochen schon bei Fairy Tail (auch Oxygen) aufgenommen.
      anime2you.de/news/220594/fairy…che-sprecher-vorgestellt/
      Edit: Auch hat er bei Parasyte the Maxim gesprochen, ebenfalls bei Oxygen


      Vielleicht hatte er da noch die Zeit gehabt, für Conan einen Charakter einzusprechen.
      Der Insider wusste auch 1 Monat vor der Überaschungsankündigung, dass Tokyo Ghoul:re eine schnelle Synchro bekommt. Die wurde von AoD sehr kurzfristig rausgehauen.
    • H8149 schrieb:

      Peter der DC Fan schrieb:

      Peter Flechtner? Dann könnte evtl. der Insider aus dem Synchronforum mit dem Studio Oxygen recht haben.

      215072.homepagemodules.de/t510…n-Meitantei-Conan-61.html

      Peter Flechtner wurde vor paar Wochen schon bei Fairy Tail (auch Oxygen) aufgenommen.
      anime2you.de/news/220594/fairy…che-sprecher-vorgestellt/
      Edit: Auch hat er bei Parasyte the Maxim gesprochen, ebenfalls bei Oxygen


      Vielleicht hatte er da noch die Zeit gehabt, für Conan einen Charakter einzusprechen.
      Der Insider wusste auch 1 Monat vor der Überaschungsankündigung, dass Tokyo Ghoul:re eine schnelle Synchro bekommt. Die wurde von AoD sehr kurzfristig rausgehauen.
      Und auch er war es, der bekannt gab, dass Shin Chan neu vertont wird. Zwar ist noch nicht bekannt wann es gezeigt wird, aber es haben schon viele Sprecher angegeben, dort gesprochen zu haben. Diese Sprecher haben das gleiche Studio + Regisseur angegeben, die er Monate zuvor geleakt hatte.
      Deswegen glaube ich ihm auch das mit Oxygen und Karin Lehmann...
    • Peter der DC Fan schrieb:

      H8149 schrieb:

      Peter der DC Fan schrieb:

      Peter Flechtner? Dann könnte evtl. der Insider aus dem Synchronforum mit dem Studio Oxygen recht haben.

      215072.homepagemodules.de/t510…n-Meitantei-Conan-61.html

      Peter Flechtner wurde vor paar Wochen schon bei Fairy Tail (auch Oxygen) aufgenommen.
      anime2you.de/news/220594/fairy…che-sprecher-vorgestellt/
      Edit: Auch hat er bei Parasyte the Maxim gesprochen, ebenfalls bei Oxygen


      Vielleicht hatte er da noch die Zeit gehabt, für Conan einen Charakter einzusprechen.
      Der Insider wusste auch 1 Monat vor der Überaschungsankündigung, dass Tokyo Ghoul:re eine schnelle Synchro bekommt. Die wurde von AoD sehr kurzfristig rausgehauen.
      Und auch er war es, der bekannt gab, dass Shin Chan neu vertont wird. Zwar ist noch nicht bekannt wann es gezeigt wird, aber es haben schon viele Sprecher angegeben, dort gesprochen zu haben. Diese Sprecher haben das gleiche Studio + Regisseur angegeben, die er Monate zuvor geleakt hatte.Deswegen glaube ich ihm auch das mit Oxygen und Karin Lehmann...
      Ich habe auch von anderswo von der neuen Shin Chan Synchro erzählt bekommen und wer dahinter steckt.
      Chat Noir scheint der YonkouProd (renomierter Anime-/Manga-Insider/-Leaker/-wahrsager) der Synchro-Szene zu sein.

      Wer sich erinnert, es gab auch zu InuYasha weniger eindeutige Hinweise und dann wurde wirklich die Fortsetzung bekannt gegeben.
    • btw Shiratori hat in Folge 345 keine Sprechrolle.
      Er kommt zwar vor, aber nur im Ending, sprich ohne Texstelle.
      Demnach wäre seine nächste Sprechrolle erst die Folge 358!
      Also ich gehe ja eh von einem Staffelpack mit 50-60 Folgen aus.

      Übrigens habe ich noch eine Rolle in den möglichen künftigen Folgen entdeckt, siehe mein EDIT oben :D