Kapitel 1009 – 1012: Black Bunny’s Club

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Diskutiere mit uns über die NEUEN FOLGEN bei ProSieben MAXX!

    • Joa, das Bild ist natürlich nur ein Aprilscherz, aber in Japan ist es jetzt auch offiziell verkündet worden, dass der Manga am 11. April wiederkommt (die haben dort drüben nicht die Leaks wie wir und wissen daher noch nicht, was in der Sunday am 4. April angekündigt wird)
    • Hmm, selbst wenn dieses Bild ein Scherz ist.

      Gosho hat in einem Brief bestätigt, dass die nächsten Kapiteln wirklich ein "Clash" zwischen Rei und Akai sein werden.
      Da müsste er ja auch mit diesem Brief lügen, wenn es doch kein Clash wird.
    • Peter der DC Fan schrieb:

      Gosho hat in einem Brief bestätigt, dass die nächsten Kapiteln wirklich ein "Clash" zwischen Rei und Akai sein werden.
      Da müsste er ja auch mit diesem Brief lügen, wenn es doch kein Clash wird
      Nein, von einem "Clash" hat er nicht geredet, er hat nur gesagt, dass jetzt im Manga "Amuro vs. Akai" startet, was ja bereits in 997-999 (und davor auch in 954-959) aufgebaut wurde. Klar, die beiden stehen noch immer im Konflikt, aber trotzdem glaube ich nicht daran, dass dann die erste Seite von 1009 so aussehen wird (alleine schon, weil die zeichnerische Qualität sehr niedrig ist, vor allem vom Paneling her), und das sie in so eine Situation kommen. Außerdem muss "Amuro vs. Akai" keinen direkten Clash in irgendeiner Form bedeuten.

      Der Synchronsprecher von Amuro hat auf Twitter übrigens auch schon gesagt, dass er auf diese Weise bitte keinen Doppelselbstmord mit Akai begehen möchte ^^

      Und vielleicht ist der Teil vom Text am Ende evtl. doch auch ein Scherz, meine Güte, seit wann ist es denn verlässlich, dass Leute am 1. April sagen "Ist garantiert kein Aprilscherz!!"?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Serinox ()

    • Serinox schrieb:

      Der Synchronsprecher von Amuro hat auf Twitter übrigens auch schon gesagt, dass er auf diese Weise bitte keinen Doppelselbstmord mit Akai begehen möchte ^^
      Hat auch schon Shuichi Ikeda seinen Kommentar zu der ganzen Sache abgegeben? :D
      "Ich werde euch weiterjagen...bis ich euch alle...erledigt habe" :BO: :oview:
    • Serinox schrieb:

      Nein, von einem "Clash" hat er nicht geredet, er hat nur gesagt, dass jetzt im Manga "Amuro vs. Akai" startet, was ja bereits in 997-999 (und davor auch in 954-959) aufgebaut wurde. Klar, die beiden stehen noch immer im Konflikt, aber trotzdem glaube ich nicht daran, dass dann die erste Seite von 1009 so aussehen wird (alleine schon, weil die zeichnerische Qualität sehr niedrig ist, vor allem vom Paneling her), und das sie in so eine Situation kommen. Außerdem muss "Amuro vs. Akai" keinen direkten Clash in irgendeiner Form bedeuten.
      Es wäre aber eine gute Gelegenheit für Conan aka Shinichi endlich mit Subaru aka Shuichi reinen Tisch zu machen und ihm mitzuteilen, in welchem Schlamassel er sich gegenwärtig befindet. Ich denke zwar, dass Shuu sich eh schon mehr oder weniger sein Bild von der Situation gemacht hat, es hätte aber etwas von einem gegenseitigen Vertrauensbeweis.
      Sollte Shuu rauskriegen, dass Bourbon auf Shinichi angesetzt wurde, hätte er dann sogar einen Grund mehr Boubon eine in die Fresse zu hauen :D

      WATCH IN MOTION PICTURES :oadmire:
    • Ich wüsste jetzt nicht warum die Charaktere ausgerechnet jetzt anfangen sollten, wie Wasserfälle zu reden. Also ich denke eher, dass Yusaku mit Akai zusammenarbeiten wird, um die Identität des Bosses herauszufinden, und Conan wird sein gewohntes Leben weiterführen, ein paar Kriminalfälle, Zelten, ins Kino.
      "Ich werde euch weiterjagen...bis ich euch alle...erledigt habe" :BO: :oview:
    • Tja, die Aprilscherz-Seite war doch tatsächlich echt und ist so im Kapitel. Meh. Ansonsten: Kogoro geht mit Amuro, Ran und Conan in einen Playbunny-Club. Ernsthaft.




      Textspoiler:
      Apparently Akai knows Amuro is Bourbon, though that one picture linked earlier took place nine hours after the current case.
      Amuro is in the cafe asking Ran about Shinichi, which doesn't surprise Conan since all the attention he got during the school trip.
      Kogoro has a case in the "Black Bunny" cafe where all the girls are dressed as bunnies, and Ran isn't pleased, lol. Conan invites Amuro along to hear about the case "Since he is Kogoro's apprentice".
      The client is the affluent Gunzou Morooka. (50)
      He brings along his secretary Atsufumi Fukamachi (70)
      Apparently they received a letter of challenge from someone.The letter tells Morooka not to come to the cafe if he doesn't want to be killed.
      Despite that he's here anyway (Smart), and while Kogoro is a bit concerned, the bunny girls keep his attention.We're introduced to one in particular --Yuri Asakura (25)
      They stay most of the night, and nothing happens, but the girls are talking and another girl is highlighted --Sana Murakami (28).
      There's a sudden alarm, but it's from the secretary's phone, he accidentally set it off trying to check his email.
      Conan turns it off, and the party continues, but while that happens, Murakami spills a drink on Asakura and she goes to clean up.A little while later, out of nowhere Asakura suddenly chokes while in conversation with everyone and keels over.
      Note she does have a glass, but doesn't drink from it so it's probably(?) not ingested poison
      And the amuro/Akai thing was stated to happen nine hours *after* the case so...Yeah it's a flash forward.Conan will indeed be in the next issue!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Serinox ()