Episode 889 & 890: „Der Fall der neuen stellvertretenden Klassenlehrerin und des Skeletts“

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Das Finale steht: Start ist am morgigen Sonntag um 12 Uhr!

    ProSieben MAXX zeigt jeden Freitag um 20:15 Uhr einen Conan-Film! Diskutiere mit uns über Film 17: Detektiv auf hoher See!!

    • Episode 889 & 890: „Der Fall der neuen stellvertretenden Klassenlehrerin und des Skeletts“

      Heute wurde mit Episode 889 eine neue Episode von unseren Lieblingsdetektiv im japanischen TV ausgestrahlt.

      In dieser Episode hat die stellvertretende Lehrerin der Klasse 1B Rumi Wakasa ihren ersten Auftritt.

      Wie findet ihr die Anime-Umsetzung von Fall 279?

    • Ups, die Animation am Anfang des Clips…

      Bitte führe diesen post weiter aus, ansonsten wird er gelöscht

      Shinichi schrieb:

      Ist Kritik in diesem Forum neuerdings nicht mehr erlaubt? Gerade die Kritik soll doch helfen, das Produkt "Detektiv Conan" zu verbessern. Ich bin auch kein Freund von ständigem "rumgemeckere", aber es bringt auch nichts, immer alles schönzureden. Denn es wurden definitiv einige Fehler gemacht, die ich auch dem Sender gemeldet habe und nun geprüft werden.
    • Hat mir bis hierher gut gefallen und ich bin gespannt wie es nächste Woche ausgeht. Vor allem was die Ereignisse von vor 10 Jahren betrifft und was sie mit diesem Fall zu tun haben. Dazu noch eine weitere Rückblende in die Grundschulzeit mit Klein-Ran und Klein-Shinichi, dafür bin ich ja im höchsten Maße empfänglich, bitte unendlich mehr davon.

      Diese Rumi ist natürlich sehr merkwürdig, naja zumindest hat ihr ungewöhlicher Versuch, sich selbst den Schädel zu brechen, nicht nur bei den Schülern für einen guten Lacher gesorgt.Ich bin gespannt ob Sie sich als Gut oder Böse herausstellt.
      See how it sings like a sad heart
      And joyously screams out its pain
      Sounds that build high like a mountain
      Or notes that fall gently like rain
    • Mir hat an der Episode der Beginn und das Ende besonders gefallen. Die Vorstellung von Rumi Wakasa im Anime habe ich mir etwas anders vorgestellt. Ich ging aufgrund der Manga-Vorlage davon aus, dass Rumi Wakasa zwar schon schüchtern und aufgeregt ist, aber dass sie vor ihrem ersten Auftritt vor der Klasse so aufgeregt ist, hätte ich nicht vermutet. Die erfolgreiche Umsetzung der Szene liegt auch an der Synchronisationsarbeit von Fumi Hirano, wodurch ihr Charakter sehr authentisch dargestellt wird :) .

      Die Endszene mit dem Lächeln von Rumi Wakasa zeigt bereits die Facetten von ihr deutlich. Ich kann mir keinen spannenderen Cliffhanger vorstellen :) .

      Der Fall selbst gefällt mir ebenfalls, da zum einen der Flashback wirklich schön ist, zum anderen aber auch Ryujiro Umetasu erneut einen Auftritt im Anime erhält und ich seinen ruhigen Charakter schätze.
      Es gibt keine Probleme - nur Herausforderungen.
    • Konflikt schrieb:

      Ups, die Animation am Anfang des Clips…

      Bitte führe diesen post weiter aus, ansonsten wird er gelöscht
      Dann führe ich es Mal aus: Bereits zu Beginn haben wir eine Kosteneinsparung. Nämlich CGI Umgebung und CGI Füße?! die übrigens nicht gerade flüssig animiert wurden. Über einige Sekunden würde dann einfach ein Sprite von Wakasa durch simples bewegen in "After Effekts" oder was die verwenden erzeugt, ohne einen Hauch von richtiger Animation. Ich hoffe dieses Trauerspiel ist nur am Anfang so.
    • Coan schrieb:

      Genießt doch einfach die Folge...
      Das ist dir vielleicht nicht ganz klar, aber man kann etwas genießen und trotzdem die Fehler, die es gibt, ansprechen. In was für einer Welt wären wir denn, wenn wir alles nur ohne weiteres "genießen" würden? Das ist doch sinnlos. Ich kann mir meinen Lieblingsfilm reinziehen und trotzdem sagen "gut, dies und jenes ist etwas daneben, man hätte xy besser machen können", aber ändert das etwas daran, dass es mein Lieblingsfilm ist? Nein.

      Und gerne rate ich dir, meine Signatur anzusehen:

      Ist Kritik in diesem Forum neuerdings nicht mehr erlaubt? Gerade die Kritik soll doch helfen, das Produkt "Detektiv Conan" zu verbessern. Ich bin auch kein Freund von ständigem "rumgemeckere", aber es bringt auch nichts, immer alles schönzureden. Denn es wurden definitiv einige Fehler gemacht, die ich auch dem Sender gemeldet habe und nun geprüft werden.

      Shinichi schrieb:

      Ist Kritik in diesem Forum neuerdings nicht mehr erlaubt? Gerade die Kritik soll doch helfen, das Produkt "Detektiv Conan" zu verbessern. Ich bin auch kein Freund von ständigem "rumgemeckere", aber es bringt auch nichts, immer alles schönzureden. Denn es wurden definitiv einige Fehler gemacht, die ich auch dem Sender gemeldet habe und nun geprüft werden.
    • Habe die Folge noch nicht gesehen und bin gespannt. Ich bin normalerweise jemand der nicht viel Ahnung von Animationen hat und vorallem bei Conan stört es mich (vieleicht aus gewohnheit) nicht allzu stark.

      In diesem Teaser sehen die Bewegungen von Rumi aber echt unschön aus! Mal sehen ob ich in der Folge selbst auch auf mehr solche Szenen treffe.^^
    • websconan schrieb:

      Dann führe ich es Mal aus: Bereits zu Beginn haben wir eine Kosteneinsparung. Nämlich CGI Umgebung und CGI Füße?! die übrigens nicht gerade flüssig animiert wurden.
      Ja, die Beine sind wirklich furchtbar, sehen für mich aber nicht nach CGI aus, eher gezeichnet. Die Umgebung ist natürlich CGI.

      Trotzdem hat mir die Folge wirklich gut gefallen, sogar besser als das dazugehörige Mangakapitel. Der Auftritt von Rumi bringt frischen Wind hinein und ihre Präsentation, gerade auch in dieser Szene, abgesehen von den Animationen, war super.
    • Karasuma schrieb:

      Ja, die Beine sind wirklich furchtbar, sehen für mich aber nicht nach CGI aus, eher gezeichnet. Die Umgebung ist natürlich CGI.
      Mittlerweile würde mich bei TMS nichts mehr wundern. Wobei, beim zweiten Blick ist es dann doch sehr ruckelig animierte Beine in einem CGI-Bild. Aber bereits diese Szene wirkt sehr interessant. Vielleicht wird Rumi mein neuer Lieblingscharakter nach meinem All-Time-Favorit Vermouth :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von websconan ()