Angepinnt Umfrage: Welcher deutsche Sonderband ist der beste?

    Design-Anpassungen: Der Banner des ConanForums wurde remastered!

    ProSieben MAXX zeigt jeden Freitag um 20:15 Uhr einen Conan-Film! Diskutiere mit uns über Film 7: Die Kreuzung des Labyrinths!!

    • Umfrage: Welcher deutsche Sonderband ist der beste?

      Welcher Sonderband ist Dein Favorit? 6
      1.  
        Shinichi Edition (1) 17%
      2.  
        Shinichi returns (2) 33%
      3.  
        Sherry Edition (1) 17%
      4.  
        Best in the West (2) 33%
      Am 5. Juli 2018 erscheint mit Karate & Orchideen der fünfte Sonderband exklusiv auf Deutsch. Zeit, die bisherigen Sonderbände auf Herz und Nieren zu prüfen und zu entscheiden, welches der vier Exemplare uns bisher am besten gefallen hat. :thumbup:
      • Shinichi Edition (über Shinichi Kudo; erschienen im März 2016)
      • Shinichi returns (über Shinichi Kudo; erschienen im September 2016)
      • Sherry Edition (über Ai Haibara; erschienen im November 2016)
      • Best in the West (über Heiji Hattori; erschienen im November 2017)
      Habt ihr euch diese vier Sonderbände bisher alle gekauft, einzelne Bände ausgelassen oder vielleicht auch (noch) gar nicht zugegriffen?
      You see, but you do not observe. The distinction is clear.
    • Als ich erfahren habe das EMA deutschlandexklusive Sonderbände rausbringen will, habe ich mich extrem gefreut und wurde auch von Shinichi Edition und Shinichi Returns nicht enttäuscht. Obwohl ich nach meiner Meinung ein bisschen mehr Input in Shinichi Edtion gewünscht hätte und bei Shinichi Returns 'Dejavu im Regen' weggelassen hätte. Dieses hätte man als kurze Zusammenfassung reinmachen können, wie bei den Black's.
      Am Meisten entzückt hat mich hier jedoch Shinichi Returns, wegen den Bomben-Fällen (pun intended ) , New York bis Waldteufel <3 , und natürlich auch wegen der Dicke des Bandes :thumbsup:
      Aber ich würde gerne beide Shinichi Bände wählen, da EMA eins ohne den Anderen nicht herausgebracht hätte. Und hoffe nun auf ein "Shinichi Re-Returns" :D . Welches London, Aquarium, Kindergarten und auch noch die Geschehnisse rund um Kap. 1000 beinhalten sollte <3

      Doch dann kam für mich die Enttäuschung mit dem Namen Sherry Edition auf den Ladentischen. Sehr schlechte Fallauswahl und NULL Ai-Bezug (es gibt viel wichtigere Fälle die Ihre Charakterentwicklung aufzeigen)
      Bei dem habe ich mich auch geweigert es zu kaufen und werde es auch wohl nie..
      Obwohl ich bisher alle Sonderbände habe (trotz Besitzes aller regulären Manga-Bände), ja sogar mein "Bereu-Kauf" die Romance Edition und auch noch FBI Selection, welches nach Black 2 und Black 3 sehr redundant ist :palm: !

      Den Heiji-Sonderband finde ich klasse, auch wenn wir mit dem 'Giftmord' mal wieder eine Doppelung haben.
      Aber Best in the West habe ich mir auch nicht zugelegt..
      Denn es gibt zu viele gute Fälle mit Heiji und dieser war sicher nicht der Letzte und ich hab mich jetzt runtergeschraubt, da ich eh alle Manga-Bände habe. Und durch "Extras" oder Ähnlichem werten die DE-exklusiven Sonderbände auch nicht auf. Auch wenn die Sonderbände ein sehr schönes, kompaktes Nachschlagewerk bieten, habe ich mich entschieden nur noch die absoluten Knaller a la Black's zuzulegen.. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dai ()