Detektiv Conan Filme auf ProSieben Maxx

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Nach 12 Jahren: ProSieben MAXX zeigt ab Oktober neue Detektiv Conan-Folgen auf Deutsch!

    • Beramy schrieb:

      Also bei mir ist es so, dass ich mir die Filme bereits alle gekauft habe, und nach dem Schauen wieder verkauft habe. Eigentlich hatte ich mal vor, die Movies zu sammeln, aber da das Design nun zum 20. Film gewechselt hat und die Qualität der Synchronisation mit der Zeit nachzulassen scheint, habe ich mich entschieden, dass es reicht, die Movies nur zu schauen und wieder zu verkaufen. Bei der TV-Serie ist es für mich das gleiche. Ich schaue sie im TV, bzw habe es früher getan. Auf P7Maxx schaue ich es nur deshalb nochmals, da es absolut UNCUT ausgestrahlt wird. Wäre das nicht der Fall gewesen, hätte ich es mir nicht nochmals angeschaut. Ich warte nun auch seit gefühlten Ewigkeiten auf die neuen deutschen Folgen. Wenn diese qualitativ ordentlich produziert werden würden, würde ich zukünftig sogar die DVDs kaufen, nur um die Serie zu unterstützen. Aber bei den alten Folgen sehe ich keine Notwendigkeit. Die Bildqualität ist mies (obwohl es mittlerweile theoretisch auch HD-Remaster gibt - aber klar, die Lizenz...) und der Ton ist nur in Deutsch. Dazu kommt dass es die damals von RTL2 zeitlich zurecht geschnittenen Specials nicht mehr UNCUT gibt (oder synchronisiert noch nie gab ?!) und somit auch nicht Mehrwert gegenüber der TV-Ausstrahlung bieten.
      Bei Anime On Demand kannst du übrigens günstiger die Filme leihen für 2,99 € :D
    • ProSieben Maxx hat auf der Webseite Previews zu den Conan-Filmen hochgeladen.
      Überraschung, diese sind in HD!
      Sofern also die selben Master bei der Ausstrahlung (bzw. Online-Veröffentlichung) verwendet werden, hätten wir einen Vorgeschmack auf die kommenden Conan-Movie-Blurays :1f604:
      (Übrigens sollte auch die SD-Ausstrahlung profitieren, weil die Farben, der Kontrast und die Schärfe trotzdem besser wären)
      Gekonnt ist eben gekonnt! :okogoro: HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
    • Und damit wird die Ausstrahlung für mich wesentlich interessanter. :D

      Bei "Kaito Kids Show" kann man auch sehen das die hässlichen grauen Balken über den Texteinblendungen in dem Material weg sind. Stattdessen wird die Originaleinblendung mit Untertiteln gezeigt. Daraus schließe ich, dass in der Eröffnung auch nicht mehr Standbilder und Zooms verwendet werden um die japanischen Credits zu verstecken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dasjojo ()

    • Shinichi schrieb:

      Interessant auch, das ConanNews scheinbar noch keine Kenntnisse von der HD-Ausstrahlung der Movies hat? Noch nicht einmal die Movie-Ausstrahlung wurde auf ConanNews.org verkündet!
      Die haben ein Newspotcast dazu gemacht:

      conannews.org/2017/12/122017-p…axx-zeigt-film-1-4-im-tv/

      Zwar war die Überschrift deutlich, aber leider hat man im Text nicht erwähnt, wann es läuft, dazu müsste man den Podcast bis 13:50 gehört haben. Und genau das machen eben viele nicht...

      Aber stimmt schon, armselig, dass man kein Artikel zu der HD Ausstrahlung gemacht hat. Entweder hielten sie es nicht für nötig oder sie haben sich nicht die Previews angesehen und es nicht gecheckt...
    • Gerade wenn man sich nur auf Detektiv Conan fokussiert, hätte ich es eigentlich auch erwartet. Zu den standarmäßigen Folgen werden sogar jetzt im Re-Run noch Wochenvorschauen veröffentlicht, aber die Filme werden mehr oder minder unter den Tisch gekehrt.

      Vielleicht hat man sich dabei ja etwas gedacht, wer weiß.
    • Der schlurfende Kogoro schrieb:

      Anscheinend hat Kazé/TMS keine Tonhöhenkorrektur bei den Movies vorgenommen. Super, und das wird dann wahrscheinlich auf die Blurays gepresst... :palm: :palm: :palm:
      Da die VizMedia bei den Clips als Copyright-Holder in der Mediathek stehen, gehe ich davon aus, dass P7 dass Material von Kazé hat und ich bezweifle leider dass sie das noch korrigieren. Ich persönlich hoffe innigst, dass wenigstens die japanische Tonspur korrekt ist.

      Ich frage mich wie das mit dem japanischen Bildmaterial bei Phantom der Baker Street ist. In der Eröffnung gab es beim "Obwohl ich jetzt klein bin, usw"-Text im alten internationalen Master teilweise ein Standbild. Ist die deutsche Version mit japanischem HD-Material da überhaupt Lippensynchron? Ist zwar nicht dramatisch, aber ich bin mal gespannt.