Detektiv Conan soll 2018 neue Folgen bei ProSieben Maxx erhalten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Jetzt zählt deine Stimme: Bestimme den neuen Banner!

    Adventskalender 2017: Sei auch du dabei und helfe mit ihn Wirklichkeit werden zu lassen!

    Detektiv Conan läuft bei ProSieben MAXX: Diskutiere mit uns über die aktuellen Folgen!

    • Peter der DC Fan schrieb:

      Coan schrieb:

      "Sry aber damit würde Maxx sich selbst ins Fleisch schneiden! Conan ist so drecksalt, dass sich neue Folgen eigentlich nicht lohnen würden. Ich hoffe sie fallen damit wirklich aufs Maul… denn Nein, Conan hat keine neue Folgen im deutschen verdient." - Kommentar von einem User auf Manime
      Wenn es ein gewisser "Unbekannt" war, der hat auch bei Anime2You im gleichen Artikel gewütet...
      Dumme Menschen gibt es im Internet überall an jeder Ecke. Man muss nie lange suchen :D

      Und Conan ist nicht "Drecksalt". Die Serie wird ja immer noch produziert und wir wären schon längst bei Folge 800 herum, wenn man nicht mit der Synchronisation aufgehört hätte :D
    • Schöne Neuigkeiten, aber halten wir den Ball lieber flach. Es ist im grunde ja nur eine rechtlich wie tatsächlich unverbindliche Interessensbekundung. Vielleicht fordern sie demnächst noch 5555 Facebook likes für neue Folgen? Wer weiß.
      An neue Folgen glaube ich erst, wenn sie im TV über die Bildschirme flackern. Auch wenn schon, wie vielfach gesagt wurde und was meiner Meinung nach auch stimmt, die Chancen auf neue Folgen aktuell so gut stehen dürften, wie seit 10 Jahren nicht mehr.

      In diesem Sinne:
      Ich hoffe, im nächsten Jahr neue Folgen von "Detektiv Conan" sehen zu können.
      Hier könnte Ihre Signatur stehen.
    • Mal von der Synchronisation abgesehen, fände ich es toll wenn man bei der deutschen Bearbeitung nicht mehr die Endings und Eyecatcher wegschneidet. Auch keine Deutschlandspezifischen Inhaltsschnitte wie in "Rache verjährt nicht". Einfach alles so lassen wie im erhaltenen Material (Egal ob international oder japanisch). Texteinblendungen sollten natürlich schon eingedeutscht werden.

      (Kommentar natürlich rein theoretisch)
    • dasjojo schrieb:

      Mal von der Synchronisation abgesehen, fände ich es toll wenn man bei der deutschen Bearbeitung nicht mehr die Endings und Eyecatcher wegschneidet. Auch keine Deutschlandspezifischen Inhaltsschnitte wie in "Rache verjährt nicht". Einfach alles so lassen wie im erhaltenen Material (Egal ob international oder japanisch). Texteinblendungen sollten natürlich schon eingedeutscht werden.

      (Kommentar natürlich rein theoretisch)
      Das sollte grundsätzlich so eingehalten werden. Bei einigen Animes in Deutschland werden solche Sachen berücksichtigt und bei anderen nicht. Ich habe mich immer gefragt warum der Lizenzgeber das überhaupt erlauben, dass da Endings, Previews etc. entfernt werden.
    • Cognac schrieb:

      Haku schrieb:

      Ich hoffe ja, sie holen sich endlich einen anderen Sprecher für Shuichi Akai... Er hatte bisher mehrere deutsche Sprecher und keiner von ihnen hat gepasst. Der vom letzten Film klang wie ein uralter Raucher...
      Äh.... Akai IST Raucher???

      Klar... aber hast du ihn dir mal angehört? Es klingt einfach unglaublich unpassend und viel zu alt... Der einzige Grund, warum er im Film gesprochen hat, war, weil er früher in den alten Folgen auch gesprochen hat.- Aber keiner der drei Sprecher war passend... da muss unbedingt wer neues her. Uwe Jellinek ist auch schon über 60...

      Dafür dürfen aber gern die Filmstimmen von Sera und Subaru bleiben, die fand ich näömliuch sehr gut besetzt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Haku ()

    • Black Panther schrieb:

      Tobias Müller fällt es ja zunehmend schwieriger, Conan zu sprechen. Wenn er sich selbst bei den Filmen schon darüber beklagt, wird er für eine ganze Staffel denke ich nicht mehr reichen. Circa 100 Folgen ist da eine ganz andere Hausnummer. Wenn der Wechsel in näherer Zukunft sowieso unumgänglich wäre, wieso nicht gleich zur neuen Staffel?

      Aber für Shinichi könnte man ihn ruhig weiterhin besetzen, wenn der Unterschied zu Conan nicht zu krass wäre.


      Peter der DC Fan schrieb:

      Aber nur, weil die Regie ihn zwingt, so hoch zu sprechen.
      Da musst du mir erstmal eine Quelle vorlegen.

      Was ich mich dabei frage: Es gibt so viele technische Hilfsmittel, die die Stimme verändern können (s. Schlümpfe). Warum nutzt man bei der Stimme von Conan nicht eine solche Technik?


      Zu neuen Folgen: Ich freue mich, sowas zu hören. Aber endgültig glaube ich erst daran, wenn wir zu neuen Folgen einschalten können.
    • KingDegu schrieb:

      Es gibt so viele technische Hilfsmittel, die die Stimme verändern können (s. Schlümpfe). Warum nutzt man bei der Stimme von Conan nicht eine solche Technik?
      Da stellt sich dann natürlich die Frage, wie authentisch das dann noch klingen würde. Solche Technik hat natürlich auch ihre Grenzen.

      Vielleicht wird die Stimme von Tobias Müller inzwischen auch schon leicht gepitcht, aber im letzten Interview vor 2-3 Jahren soll es wohl noch nicht so gewesen sein. Sowas müsste man Karin Lehmann fragen.
    • Naruto Shippuden japanisches opening und ending ungeschnitten keine dialogzensur
      Dragon Ball Z Kai ungeschnitten japanisches opening keine dialogzensur
      Inuyasha ungschnitten
      One Piece ungeschnitten japanisches opening keine dialogzensur
      Naruto mit openings und endings die es so bei uns noch nicht gab also die japanischen
      alte conan folgen ungeschnitten
      und weil prosiebenmaxx das so gemacht hat ist die chance für neue conan folgen vermutlich sehr viel höher als sie es die letzten jahre war
    • SANGO50000 schrieb:

      alte conan folgen ungeschnitten
      Erstens wäre es toll, wenn du Groß- und Kleinschreibung, sowie Satzzeichen verwenden würdest. Das würde den Lesefluss enorm verbessern.

      Die Detektiv Conan-Folgen bei MAXX sind nie richtig "ungeschnitten". Es fehlen immer Eyecatcher usw.
      Und bei den zerteilten Specials fehlten meist eigentlich immer Szenen. Am schlimmsten war das bei "Rache verjährt nicht" bisher. Aber das wurde ja bereits mehrfach gesagt.

      Ich hoffe, falls das mit den neuen Folgen was werden sollte, dass man ja keine Kürzungen vor der Synchro vornimmt. Am Besten einfach die Szenen nach den Endings usw. immer mitsynchronisieren und Eyecatcher drinnen lassen. Zudem will ich immer die "Next Conan Hints" dabeihaben.