Detektiv Conan soll 2018 neue Folgen bei ProSieben Maxx erhalten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Jetzt zählt deine Stimme: Bestimme den neuen Banner!

    Adventskalender 2017: Sei auch du dabei und helfe mit ihn Wirklichkeit werden zu lassen!

    Detektiv Conan läuft bei ProSieben MAXX: Diskutiere mit uns über die aktuellen Folgen!

    • websconan schrieb:

      James Black: Anja Stadlober
      Wieso soll James Black von einer Frau gesprochen werden?

      Serinox schrieb:

      Tobias Müllers Conan-Stimme wird von Film zu Film schlechter und belastet vermutlich seine Stimme im Allgemeinen.
      Aber nur, weil die Regie ihn zwingt, so hoch zu sprechen. Würden sie sich auf eine gute Mitte treffen, sprich die Stimme von der TV Serie und von den Filmen gemischt, nicht zu tief und nicht zu hoch, würde das noch gehen...
    • Tobias Müller fällt es ja zunehmend schwieriger, Conan zu sprechen. Wenn er sich selbst bei den Filmen schon darüber beklagt, wird er für eine ganze Staffel denke ich nicht mehr reichen. Circa 100 Folgen ist da eine ganz andere Hausnummer. Wenn der Wechsel in näherer Zukunft sowieso unumgänglich wäre, wieso nicht gleich zur neuen Staffel?

      Aber für Shinichi könnte man ihn ruhig weiterhin besetzen, wenn der Unterschied zu Conan nicht zu krass wäre.


      Peter der DC Fan schrieb:

      Aber nur, weil die Regie ihn zwingt, so hoch zu sprechen.
      Da musst du mir erstmal eine Quelle vorlegen.
    • Das heißt also einen Wermutstropfen könnte es geben: Das Tobias Müller nicht mehr unseren Conan Edogawa sprechen würde, okay, dann stelle ich mich mal darauf ein, dass es sein könnte, dass Conan Edogawa eine neue Stimme bekommen könnte. :thumbup:

      Und Agasa ist auch klar, er bekommt sowieso eine neue Stimme. :thumbup:
    • "Sry aber damit würde Maxx sich selbst ins Fleisch schneiden! Conan ist so drecksalt, dass sich neue Folgen eigentlich nicht lohnen würden. Ich hoffe sie fallen damit wirklich aufs Maul… denn Nein, Conan hat keine neue Folgen im deutschen verdient." - Kommentar von einem User auf Manime
      "Ich werde euch weiterjagen...bis ich euch alle...erledigt habe" :BO: :oview:
    • Hier noch eine Spekulationsliste für das Studio TV+ Synchron. Bei einigen Sprechern habe ich mal eine zweite Besetzungsstimme hingeschrieben, falls ein Sprecher aufgrund der "Länge der Serie" den Charakter nicht in der Serie sprechen will.

      Synchronstudio:TV+ Synchron, Berlin
      Synchronregie und Dialogbuch: Karin Lehmann/Daniel Anderson
      Im Auftrag von: AV Visionen/ProSiebenSat.1

      Conan Edogawa: Luisa Wietzorek (Gedanken: Tobias Müller)
      Shinichi Kudo: Tobias Müller
      Juzo Megure: Axel Lutter/Klaus-Dieter-Klebisch
      Wataru Takagi: Karlo Hackenberger
      Ran Mori: Giuliana Jakobeit
      Kogoro Mori: Jörg Hengstler
      Heiji Hattori: Robin Kahnmeyer
      Kazuha Toyama: Anja Stadlober
      Vermouth: Victoria Sturm
      Jodie Starling: Victoria Sturm
      Shuichi Akai: Uwe Jellinek
      James Black: Dieter Memel
      Eisuke Hondou: Jenny Maria Meyer
      Hiroshi Agasa: Reinhardt Scheunemann
      Sonoko Suzuki: Jill Schulz/Rieke Werner
      Ai Haibara: Andrea Loewig
      Ayumi Yoshida: Julia Meynen
      Genta Kojima: Michael Iwannek
      Mitsuhiko Tsuburaya: Fabian Hollwitz
      Gin: Jan-David-Rönfeld
      Wodka: Stefan Goessler
      Yusaku Kudo: Thomas Petruo
      Yukiko Kudo: Marina Krogull
      Eri Kisaki: Sabine Winterfeldt
      Masumi Sera: Esra Vüral
      Nizaburo Shiratori: Alexander Doering
      Kazunobu Chiba: Michael Bauer
      Misao Yamamura: Bernhard Völger
      Miwako Sato: Gundi Eberhard
      Kaito Kid: Julien Haggége
      Jirokichi Suzuki: Kaspar Eichel
    • Coan schrieb:

      "Sry aber damit würde Maxx sich selbst ins Fleisch schneiden! Conan ist so drecksalt, dass sich neue Folgen eigentlich nicht lohnen würden. Ich hoffe sie fallen damit wirklich aufs Maul… denn Nein, Conan hat keine neue Folgen im deutschen verdient." - Kommentar von einem User auf Manime
      Wenn es ein gewisser "Unbekannt" war, der hat auch bei Anime2You im gleichen Artikel gewütet...