Angepinnt Summer Season 2017

    NEUE FOLGEN bei ProSieben Maxx? Diskutiere mit uns über die brandheiße Meldung!

    Detektiv Conan läuft bei ProSieben MAXX: Diskutiere mit uns über die aktuellen Folgen!

    • Summer Season 2017

      Hallo ihr Otakus,

      die aktuelle Summer Season 2017 steht ins Haus bzw. ist schon gestartet. Wieder mal warten etliche Anime darauf, von euch geschaut und begeistert gefeiert zu werden. :D
      Zwar ist allein von der Ankündigung bisher keine richtige Kracher-Serie dabei (wie ich finde), aber es werden sich bestimmt trotzdem 2-3 tolle Serien finden lassen.

      Was läuft alles in der Summer Season?
      Das ist am besten dieser Liste von Sumikai.de zu entnehmen. Ganz. Schön. Viel.

      Wie kann ich die Anime legal anschauen?
      Sowohl Crunchyroll als auch Anime on Demand und Amazon bieten einige Titel der Summer Season wieder als Simulcast an. Das heißt, sie zeigen die Episoden einiger Serien nahezu zeitgleich zur japanischen Ausstrahlung in OmU, d.h. mit deutschen Untertiteln.
      Welche Titel als Simulcast übersetzt werden und wo ihr sie schauen könnt, könnt ihr einer weiteren Liste von Sumikai.de entnehmen. Mit dabei sind aktuell:
      • Battle Girl High School (Anime on Demand)
      • NTR: Netsuzou Trap (Anime on Demand)
      • Princess Principal (Anime on Demand)
      • My Hero Academia 2nd Season (Anime on Demand)
      • Sagrada Reset (Anime on Demand)
      • Koi to Uso (Anime on Demand)
      • Saiyuki Reload Blast (Crunchyroll)
      • Restaurant to Another World (Crunchyroll)
      • A Centaur’s Life (Crunchyroll)
      • Fox Spirit Matchmaker (Crunchyroll)
      • Keppeki Danshi! Aoyama-kun (Crunchyroll)
      • Ballroom e Youkoso (Amazon)
      • Dive!! (Amazon)
      • Rage of Bahamut: Virgin Soul (Amazon)
      • Re:Creators (Amazon)
      Zu Anime on Demand
      Zu Crunchyroll (hier speziell zu den Simulcasts)
      Zu Amazon

      Wie funktioniert das Ansehen bei den Streaming-Anbietern?
      Bei Anime on Demand könnt ihr euch die erste Folge einer jeden Serie gratis anschauen, sofern ihr dort einen (kostenlosen) Account habt. Für jede weitere Folge müsst ihr ein kostenpflichtiges Abo abschließen oder euch die Folgen einzeln kaufen/leihen.

      Crunchyroll stellt alle neuen Episoden zunächst nur Premium-Nutzern zur Verfügung. Nach einer Woche könnt ihr euch die Folgen aber auch ohne einen solchen Account gratis anschauen.

      Bei Amazon wird eine Amazon-Prime-Mitgliedschaft benötigt.


      Und nun schießt gerne los: Habt ihr vor, euch Anime aus der aktuellen Season anzuschauen? Welche Serien interessieren euch und welche werdet ihr garantiert meiden?

      :o^.^:
      You see, but you do not observe. The distinction is clear.
      Mitglied im Fanclub:
      Keep calm and be british – Der Mary-Fanclub :love:

    • Ich habe es schon in einem anderen Thread geschrieben, aktuell schaue ich Rage of Bahamut: Virgin Soul im Simulcast. War aber eher Zufall. Und so ganz überzeugt mich die Serie nicht.
      Werde aber auch mal bei den anderen Animes reinschauen die Amazon anbietet. Prime hab ich ja sowieso und aktuell bin ich auf der Suche nach einer guten Serie.
      Ich finde es schön, dass gerade bei den Simulcasts durch AoD, Crunchyroll, Amazon und Co. Bewegung in die Sache kommt und das ganze aus dem illegalen rausgeholt wird. Dafür bin ich gerne bereit ein paar Euro abzudrücken.
      Hatte letztens auch hier bei winfuture gelesen, dass es in den USA sogar ein Anime Channel mit vielen Titeln gibt, der zwar 5 US-Dollar/Monat zusätzlich zu Prime kostet, aber das wäre es mir auch wert.
      Falls das jemals nach Deutschland kommen sollte und das Angebot überzeugt.
      Hier könnte Ihre Signatur stehen.
    • Herr Morita schrieb:

      Ich finde es schön, dass gerade bei den Simulcasts durch AoD, Crunchyroll, Amazon und Co. Bewegung in die Sache kommt und das ganze aus dem illegalen rausgeholt wird. Dafür bin ich gerne bereit ein paar Euro abzudrücken.
      Dem kann ich absolut zustimmen! Und besonders toll ist das Angebot der Simulcasts ja gerade auch, weil sie meist nur wenige Stunden nach dem japanischen Release verfügbar sind. So schnell ist im Zweifel keine Fansub-Gruppe! :)

      Ein Anime-Channel wäre natürlich grandios, aber in Deutschland wahrscheinlich noch zu unrentabel, als dass man das probieren würde.. Aber ich denke, wir sind mit den zahlreichen Simulcasts auf einem guten Weg dorthin! :thumbup:


      Herr Morita schrieb:

      Ich habe es schon in einem anderen Thread geschrieben, aktuell schaue ich Rage of Bahamut: Virgin Soul im Simulcast. War aber eher Zufall. Und so ganz überzeugt mich die Serie nicht.
      Da ich nicht mehr genau weiß, wie lange mein Amazon Prime-Abo noch geht, werde ich hier keine Serie beginnen. Nicht, dass ich sie am Ende nicht zu Ende schauen kann. ^^ Vielleicht magst du ja berichten, wie sich die Serie entwickelt, wenn du sie weiterschaust. :)

      Ich habe mir kürzlich die erste Folge von Clean Freak! Aoyama kun angeschaut. Jep, ganz in Ordnung, aber auch hier entscheiden erst die nächsten 1-2 Folgen, ob ich die Serie weiterschauen werde. :)
      You see, but you do not observe. The distinction is clear.
      Mitglied im Fanclub:
      Keep calm and be british – Der Mary-Fanclub :love:

    • Philipp S. schrieb:

      [...] Vielleicht magst du ja berichten, wie sich die Serie entwickelt, wenn du sie weiterschaust. :)
      Kann ich gerne machen, gestern hab ich die neuste Folge geschaut :D

      Philipp S. schrieb:

      [...]
      Ich habe mir kürzlich die erste Folge von Clean Freak! Aoyama kun angeschaut. Jep, ganz in Ordnung, aber auch hier entscheiden erst die nächsten 1-2 Folgen, ob ich die Serie weiterschauen werde. :)
      So ist das bei mir auch. Ich muss auch immer mehrere Folgen schauen. 1 Folge ist oftmals nicht aussagekräftig, 2 Folgen auch nicht zack hat man 4 Stück geschaut, dann ist man bei einer 12 teiligen Serie schon fast bei der Hälfte und dann kann man auch gleich den ganzen Rest schauen. Auch wenn einem die Serie nicht sonderlich stark gefällt. Man will ja zwecks Neugierdebefriedigung doch irgendwie wissen, wie die Geschichte ausgeht.
      Hier könnte Ihre Signatur stehen.
    • Ich schaue im Simulcast auf Anime on Demand momentan "Love and Lies". Das Konzept mit den Ehepartnern die von der Regierung bestimmt werden klingt für mich sehr Interessant. Bisher sind erst 2 folgen davon Erschienen und deswegen kann ich noch nicht viel darüber sagen. Ich werde den Anime aber aufjedenfall weiterverfolgen!

      Ein Freund hat mich auch überredet die ersten zwei Folgen NTR: Netsuzou Trap zu schauen. Und naja ist halt schon sehr stark Ecchi lastig und nur was für richtige "ecchi Fans". :1f605:
    • Danke für die Liste. Ich bin nicht so tief in der Materie drin wie vielleicht der ein oder andere hier, weswegen ich von den meisten Serien auch vorher noch nichts gehört habe (außer von My Hero Academia, da habe ich die erste Staffel vor wenigen Tagen angefangen). Wenn mich My Hero Academia überzeugt, dann werde ich mir bestimmt auch die 2. Staffel ansehen. Bei den anderen Serien muss ich erst einmal sehen worum es eigentlich geht, aber da ist bestimmt auch irgendwo etwas dazwischen was mir gefällt bei der Auswahl.

      Meiden werde ich wohl Love / Ecchi Animes, sollten sich welche darunter befinden, da ich mit Liebesdramen nichts anfangen kann.