Angepinnt Magic Kaito 1412 erscheint bei peppermint anime!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Nach 12 Jahren: ProSieben MAXX zeigt ab Oktober neue Detektiv Conan-Folgen auf Deutsch!

    • KotatsuAkira schrieb:

      Ich hab's noch nie erlebt, dass sowas zwischen Volumes aufgetrennt wurde.
      Jetzt, wo du es ansprichst, hast du natürlich recht. Auch mir ist so schnell kein Beispiel bekannt, allerdings muss man dazu auch sagen, dass es in anderen Serien ja nicht immer Mehrteiler gibt. Das ist bei Detektiv Conan schon extrem. Doch selbst m4e hat damals alle alle Mehrteiler immer zusammen auf eine Disc gepackt. Hm! Guter Punkt!

      Der Zweiteiler von Episode 18/19 liegt da in der Tat ungünstig. Interessant wäre hier, wie die DVD/BD-Veröffentlichung von Magic Kaito 1412 in Japan ablief.
      You see, but you do not observe. The distinction is clear.
    • Ich hab eben mal bei Amazon Japan reingeschaut. Die Serie Kid the Phantom Thief von A1- Pictures wurde hier und hier auf nur 2 Volumes aufgeteilt! (Seltenheitswert für japanisch Verhältnisse)
      In jedem Volume befinden sich 12 Episoden aufgeteilt auf 3 Blu-Rays zum Preis je Volume von umgerechnet ca. 130€. Der Gesamtpreis liegt also bei 260€, das sind ca. 11€ pro Episode.
      So aus dem Bauch raus würde ich sagen, wir können uns nicht an die japanische Veröffentlichung orientieren, was die Anzahl der Volumes angeht.

      PS: Ich fand es lustig und verwunderlich, dass es Kazés Veröffentlichung von Magic Kaito in den japanischen Amazon shop geschafft hat.
      Hier könnte Ihre Signatur stehen.
    • Da sieht man aber nochmal das Japan Preislich echt noch mal ne Stufe über uns steht.^^ Da sollten die ganzen Leute die sich immer beschweren das die deutschen Publisher Ihre Kunden nur abzocken echt mal zurück nehmen. Kann mir nicht vorstellen das wir ganze 260€ für den Anime hinblättern müssen. Aber billig wird es natürlich bei uns auch nicht.^^
    • Uiuiui, diese etwa 43€ pro Disc mit 4 Episoden sind für Japan allein betrachtet noch relativ billig.
      Es gibt in Deutschland teilweise Releases, die ungefähr genau damit aufwarten, nur die kommen für gewöhnlich nicht im Dreierpack daher.

      260€ werden es bestimmt nicht, aber rechnen wir mal lieber mit irgendwas in der Nähe von 150 bis 200. Wem das zuviel ist:
      Ein bisschen, aber nicht ewig, warten. Dann lässt sich bestimmt wieder ein Fünfer pro Volume oder so einsparen.

      Aber wo diese Packs gerade erwähnt wurden... mit ganz viel Glück kämen vielleicht noch 3 Doppelvolumes mit je 2x4 Episoden als Möglichkeit infrage.


      Der Kauf wird bei mir dann doch am ehesten damit stehen oder fallen, welche Sprecher die Familie Nakamori bekommt.

      Deswegen hab ich auch auf die erste Serie verzichtet.
      Staatlich nicht geprüfte Professorenkatze für deutsche Videospieltextkorrektur im unabhängigen Bereich
      ...oder so ähnlich

      Hauptberuflich Prinzessin

      #FegMeineSchuhe | #Katzen | #Kotatsu | #BAfmW | #Spottel | #Zitronenranger | #Himbeerkreissägenpower

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KotatsuAkira ()

    • Und hier nochmal die Meldung auf Conannews.org. Ich finde es gut das Karin Lehmann die Synchronregie übernimmt, bei den Conan Filmen macht sie ja einen guten Job.
      Jetzt bin ich mal auf den Preis gespannt, wenn japanisch und deutsche Tonspur enthalten sind. Bestimmt 35€ pro Volume.
      Hier könnte Ihre Signatur stehen.
    • Die Aufteilung auf vier Volumes ist meines Erachtens eine gute Wahl. Damit sind die Episoden wie auch bei der Vorgängerserie auf vier DVDs aufgeteilt und es gibt ein ausgewogenes Mittelmaß an Episoden pro Disc.
      Es gibt keine Probleme - nur Herausforderungen.