Offene Fragen rund um die Story!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach 12 Jahren: ProSieben MAXX zeigt ab Oktober neue Detektiv Conan-Folgen auf Deutsch!

  • Kirito/Asuna schrieb:

    Korrigiert mich bitte wenn es falsch sein sollte was ich schreibe, aber war es nicht bisher schon immer so das nicht zwingend der exakten Reihenfolge nach animiert wurde, da sich verschiedene Handlungen abgesehen vom Mainplot durchaus in einer willkürlichen Reihenfolge ansiedeln lassen? Wenn ich z.B im Wiki anschaue dann fallen mir da einige Episoden auf die früher gezeigt wurden als andere obwohl sie früher erschienen sind im Manga.

    Ja, früher wurden auch mal Fälle drei Jahre nach dem Manga im Anime gezeigt, aber in den letzten Jahren haben sich die Macher des Anime ziemlich stark an die Manga-Reihenfolge gehalten. Die letzte Änderung war auch eine sehr kleine: sie haben den Aquarium-Fall nach dem Drachensteigen-Fall gezeigt, was im Manga umgekehrt ist. Deswegen ist das Auslassen dieses Falls für so eine lange Zeit schon bemerkenswert.
  • eine frage wie ist es möglich das in folge 6 das conan als kogors stimme das mit susumo und dem kuchen und dem cafe gesagt hat das hätte kogoro doch gar nicht wissen können warum hat conan das als kogors stimme gesagt weil zu der zeit war kogoro noch gar nicht hier wie hätte er das den wissen sollen Ist den das noch niemandem auser mir aufgefallen ?
  • SANGO50000 schrieb:

    eine frage wie ist es möglich das in folge 6 das conan als kogors stimme das mit susumo und dem kuchen und dem cafe gesagt hat das hätte kogoro doch gar nicht wissen können warum hat conan das als kogors stimme gesagt weil zu der zeit war kogoro noch gar nicht hier wie hätte er das den wissen sollen Ist den das noch niemandem auser mir aufgefallen ?
    Doch, das und ähnliches ist Leute schon aufgefallen. Macht Conan öfter mal, Sachen als Kogoro sagen, die Kogoro eigentlich nicht wissen kann. Als Ausrede kann Conan dann ja auch einfach anbringen, dass er Kogoro heimlich davon erzählt hat und Kogoro kann sich eh nie an etwas erinnern.
  • SANGO50000 schrieb:

    warum hat takagi in Mord à la Carte teil (1) und auch teil 2 eine andere deutsche Synchronstimme wer spricht den dort takagi ?
    Der Sprecher Karlo Hackenberger war offenbar bei ein paar Folgen nicht verfügbar und daher wurde Stephan Ernst eingesetzt.
    Neben den Mord a la Carte Folgen war dies auch bei der Folge "Im falschen Film" (Folge 119) der Fall.

    So "hochwertig" wie einige immer denken war die TV-Synchro nun mal nicht. Wenn da mal ein Sprecher nicht zur Verfügung steht wurde da einfach kurzfristig oder dauerhaft umbesetzt. Zeit- und Kostendruck eben - nun eben etwas EXTREMER bei dem aktuellen Studio, welches die Conan-Filme noch bearbeiten darf :)