Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 21.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Diskutiere mit uns über die NEUEN FOLGEN bei ProSieben MAXX!

Watch, Read and Repeat: In unserem neuen Projekt suchen wir nach Mitstreitern!

  • So, hab jetzt auch endlich alle 5 Folgen gesehen. Ist und wird auch immer eines der besten Conan-Specials bleiben. Martin Kautz passt finde ich auch stimmlich sehr gut auf Akai, sogar noch besser als vor 12 Jahren, aber es kann schon sein, dass seine Performance ein bisschen zu entspannt oder sogar gelangweilt klang. Den Satz "das Mädchen mit den rotbraunen Haaren darf mich noch nicht sehen" fand ich ein wenig zu nebenbei dahergesagt. Ansonsten war er insgesamt aber ganz gut. Melanie Hinze hat m…

  • Etwas was mir heute in der Episode aufgefallen ist: Als Araide im Auto gezwungen wurde zu Warten sehen wir seine Hand auf dem Lenkrad in Nahaufnahme und die sieht sehr weiblich aus. Schönes Detail was ich trotz mehrmaligem Schauen vorher noch nie bemerkt hatte.

  • Zitat von Corti123: „Also ich finde es nicht schlimm dass es keine Einleitung oder Abspann in der Form gibt Bin einfach froh dass neue Folgen sychronisiert werden Und das ist mehr als gelungen! Erste folge war der Hit, den Rest Spar ich mir fürs Wochenende um mir alles am Stück anzusehen *.* “ Finde ich auch. Lieber keine Einleitung und Ending als stattdessen wichtige Szenen rausschneiden, um die Laufzeit anzupassen.

  • Rum & Scotch

    JaJaDo - - Theorien über Theorien

    Beitrag

    Ich bin auch schon länger der Meinung, dass Wakita höchstwarscheinlich Rum ist. Zum Einen aus dem Grund, den Serinox genannt hat, zum Anderen gab es damals bei Amuros ersten Auftritt einen Gast der ein Glas Bourbon bestellt hat. Bei Wakitas erstem Auftritt hat ein Gast des Sushi-Restaurants erwähnt, dass in der neuen Yaiba Folge die Nummer 2 der Verbrecherorganisation enthüllt wird. Gegen Rumi Wakasa spricht einfach, dass ihr Deckname zu ähnlich ist. Das passt einfach nicht zur Organisation. Ich…

  • Film 23: Konjō no Fisuto

    JaJaDo - - Japanischer Anime

    Beitrag

    Zitat von Corti123: „Ich würde mich ja sehr über ein Film freuen was Richtung Film 3 geht (ja ich weiß keiner mag den Film, ich liebe ihn aber :D) “ Seit wann mag keiner Film 3 ? Grundsätzlich sind die ersten 5 Filme immernoch in meinen Top 8/10 aller Conanfilme überhaupt und Film 3 ist allein aufgrund des Soundtracks, der danach noch an einigen Stellen in der Serie verwendet wird, einfach fantastisch und richtig ikonisch.

  • Zitat von marqueemoon: „Zitat von Serinox: „Also mir gefällt das OP sehr, sowohl vom Video her, als auch vom Song. Sogar mit eines der besten, würde ich sagen. “ Bin ganz deiner Meinung! Mir gefällt das Opening 13 auch super, sowohl vom Song als auch visuell! Musikalisch ist es sogar eines der besten für mich, wenn nicht sogar mein Favorit! Und dazu muss ich sagen, dass mir ziemlich viele der Openings musikalisch nicht gefallen, also muss das schon was heißen, dass ich dieses hier super finde “ …

  • Also der größte Fall bis jetzt müsste wirklich der Clash sein, aber mir persönlich hat sich der Anfang davon mit Eisukes Suche nach seiner Schwester einfach zu lange hingezogen, sodass ich froh war, dass er im späteren Verlauf des Falles keine Rolle mehr spielte. Deshalb gehört der Fall im gesamten betrachtet auch nicht zu meinen Topfavoriten. Direkte Konfrontation(Episode 345) ist mMn einer der besten Fälle überhaupt, da er den besten Arc der ganzen Serie abschließt und aufgrund der Special-Lau…

  • Seltsam an den Quoten finde ich aber auch, dass selbst die x-ten Wiederholungen der alten Episoden deutlich besser abschnitten. Normalerweise sollte man doch erwarten, dass wenigstens diese alten Fans auch die neuen Folgen schauen würden.

  • Zitat von Kagome: „Noch kurz eine persönliche Randnotitz zu dem Youtuber "Kaito Akai": Der "Content" ist im deutschsprachigen Raum sicherlich eine Marktlücke und das Ganze hat auch potential, aber dann hat er es bei mir mit seiner Art verkackt. Seine Stimme ist sicherlich mitreisend usw. aber wenn man sowas schon öfters mal erlebt hat und hinter die Fassade schaut stellt man schnell fest, dass vieles nur Bla ohne Inhalt ist. Mir gefällt diese leicht überhebliche Selbstverherrlichende Show nicht,…

  • Zitat von Bariados/Johannes: „Bei mir ist es wie bei @dasjojo! Ich habe soviel Spaß am ganzen Conan Universum mit den ganzen Beziehung der Charaktere und den einzelnen Kriminalfällen das es mich nicht so stark stört wenn Storytechnisch mal wieder nichts weitergeht (was aber momentan definitiv nicht der Fall ist). Ich kann verstehen das es auch die Seite gibt die Endlich ein Ende nach über 20 Jahren will aber denkt ihr wirklich zum jetzigen Zeitpunkt mit all den offenen Fragen etc. ist ein Ende i…

  • Kaito Akai hatte vor einiger Zeit auf Youtube mal ein Video gemacht, wo er ausgerechnet hat, wie lange Gosho noch brauchen würde, um wenigstens alle offenen Fragen zu beantworten und Handlungsstränge abzuschließen. Er kam dabei glaub ich auf 3-4 Jahre, also um das Jahr 2022. Das war aber bevor Gosho angefangen hatte wie momentan auch mal längere Pausen in der Veröffentlichung einzulegen. Das könnte vielleicht auch darauf hindeuten, dass er garnicht mehr soviel Material bis zum Ende hat und den M…

  • Zitat von mi-Ka: „Man soll sich also irgendwas ausdenken? Am besten auch noch das Alter der Figuren? Manchmal werden gar keine Nachnamen oder Vornamen genannt, die dann auch? “ Ich hab doch geschrieben NICHT ausdenken. Wenn nichts genannt wird ist es wohl sowieso irrelevant und man braucht keine Untertitel.

  • Zitat von dasjojo: „Zitat von JaJaDo: „Ich rede auch nicht explizit von Namensboxen, sondern von einfachen Untertiteln wie "X Y, Kunstexperte". Also etwas, was man ganz einfach aus der japanischen Synchro heraushören kann, da müsste man nichts ausdenken. Und mal abgesehen von verbotenen Fansubs waren einfache Untertitel noch nie illegal( siehe RTL2). Es waren doch schließlich Pro7Maxx diejenigen, die Untertitel versprochen haben. “ Dann hätten wir aber sehr inkonsequente Schilder, wenn man immer…

  • Ich rede auch nicht explizit von Namensboxen, sondern von einfachen Untertiteln wie "X Y, Kunstexperte". Also etwas, was man ganz einfach aus der japanischen Synchro heraushören kann, da müsste man nichts ausdenken. Und mal abgesehen von verbotenen Fansubs waren einfache Untertitel noch nie illegal( siehe RTL2). Es waren doch schließlich Pro7Maxx diejenigen, die Untertitel versprochen haben.

  • Was die Namensboxen angeht hab ich auch mehr erwartet. Aber wäre das nicht auch etwas, was genauso gut auch Frau Lehmann & Co bei der Synchronisation hätten hinzufügen können? Da brauch man nicht allein Pro7Maxx die Schuld geben. Ich meine das ist eine Arbeit, die jede drittklassige Fansub-Gruppe in 10 Minuten fertig hat, aber wohl weder Karin Lehmann noch Pro7Maxx haben die Untertitel als so dringend notwendig erachtet. Müssen wir uns halt mit arrangieren. Ich hab jetzt nicht im Kopf ob wir sol…

  • Also im Großen und Ganzen haben mir die Folgen auch jetzt mit deutscher Synchro sehr gut gefallen. Und ich finde Martin Kautz, der jetzt wieder Akai spricht, passt nun noch besser auf die Rolle als ich es in Erinnerung hatte. Akai hat ja schließlich im Japanischen auch eine sehr erfahrene und markante Stimme. Gleichzeitig muss ich aber auch sagen, dass ich mir, falls wir mal soweit kommen, für Bourbon jemand Anderen als Konrad Bösherz wünsche, da ich bei ihm immernoch nur den kleinen Yugi aus Yu…

  • Ich glaube aber die meisten dieser Fans haben dennoch wenigstens die Filme auf Pro7Maxx geschaut, vielleicht weil sie nichts von der Spoilergefahr( besonders Filme 18 und 20) gewusst haben. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man in den allermeisten Fällen nicht von Anderen gespoilert wird, sondern nur durch die eigene Ungeduld und Leichtsinn

  • Pokémon GO

    JaJaDo - - Kultur, Politik & Unterhaltung

    Beitrag

    Nun da ich jetzt seit längerer Zeit auch mal wieder in meine Pokemon Go App reingeschaut habe, hab ich auch wieder Lust gekriegt ein paar Pokemon zu fangen und Geschenke zu tauschen. Wer mich also adden möchte: 2733 5750 2024 Euch Vorposter füge ich auch schonmal hinzu.

  • Die Fälle die du bisher genannt hast zählen auch für mich mit zu den Besten dieser Staffel. Wobei der Koshien Fall sich für meinen Geschmack etwas gezogen hat und mich zu sehr an "Schüsse im Stadion" erinnert hat. Aber auf Fall 345 bzw. die 5 Teile die wir bekommen freu ich mich mehr als auf alle anderen Folgen zusammen. Der Höhepunkt des mMn besten Arcs der gesamten Serie. Hinzufügen würde ich noch (japanische Zählweise): 323-327 Die beiden -Fälle: Erst eine Entführung, dann der Fall mit dem ro…

  • Also ich bevorzuge auch ganz klar die japanischen Openings. Ich muss allerdings auch zugeben, dass die mir seit ca. Opening 35 auch immer weniger gefallen und mir davon keines wirklich positiv im Gedächtnis geblieben ist. Liegt wohl daran, dass auch in Japan wie überall die Mainstream-Musik immer austauschbarer und langweiliger wird. Ich bezwefle ich auch, dass Toyco's Coversongs qualitativ besser sein sollen als von echten japanischen Musikstars wie Zard, Two-Mix oder B'z, die mehrere dutzend M…