Kapitel 1043 - 104x

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Wir suchen mit euch die Beste Episode aus Staffel 5! Wer ist euer Wochenfavorit?

    • New

      Zum Fall selbst ein paar Gedanken:
      Eine wichtige Rolle scheinen die Eiswürfelformen zu haben. Wenn ich das richtig sehe, sind diese in Kapitel 10044 auf Seite 7 verschwunden (Spoiler 1) während sie in Kapitel 1043 noch neben dem Toaster liegen (Spoiler 2)


      Insofern Kousuke die Eiswürfel nicht zum Kühlen des Kaffees benutzt hat, um zu simulieren dass er bereits länger vor der Haustür warten muss, kommt ja nur noch Shouko in Frage, die die Eiswürfel benutzt hat, um irgendwie die Illusion zu erwecken, dass sie gerade erst die Eisbecher gekauft hat. Auffällig ist ja auch, dass sie ihr Eis nur Mina kurz an die Wange hält, während der Rest abgelenkt war. Dadurch dass das Eis inzwischen geschmolzen ist, kann der Trick ja nicht überprüft werden. Das es aber vermutlich den anderen aufgefallen wäre, dass die Eiswürfelformen auf der Arbeitsplatte liegen, muss sie diese vor Eintreffen der Polizei entfernt haben.

      Allgemein bin ich mir zu der weiteren Entwicklung noch nicht schlüssig. Vom ersten Kapitel her wirkt der Fall ja wie ein üblicher 3-Kapitel-Standardfall. Dass es aber jetzt bereits 2 direkt ermordete und zwei Tote aus der Vergangenheit gibt, ist für einen Standardfall aber auch ungewöhnlich. Vielleicht baut Gosho hier eine Parallele zwischen Shukichi und Koji Haneda auf, den Rumi in Kapitel 1033 auch Dummkopf bezeichnet. Vielleicht war damit gemeint, dass sie Koji unnötig in Gefahr begibt. was Shukichi ja im aktuellen Fall auch tut.
    • New

      Die Eiswürfelformen sind noch da, die wurden nur in dem Panel auf Seite 7 nicht gezeichnet, vermutlich, weil sie so am Bildrand waren. Auf Seite 8 sieht man, dass sie noch dort liegen:
    • New

      Serinox wrote:

      Die Eiswürfelformen sind noch da, die wurden nur in dem Panel auf Seite 7 nicht gezeichnet, vermutlich, weil sie so am Bildrand waren. Auf Seite 8 sieht man, dass sie noch dort liegen:
      Da habe ich gar nicht mehr so genau nachgesehen, da auf Seite 7 unten die Eiswürfelformen ebenfalls fehlen. Aber Danke für den Hinweis.
      Gosho scheint bei diesem Fall nicht so genau auf die Details geachtet zu haben wie sonst. Auch das Kabel, mit dem das Opfer ermordet wurde, taucht erst in Kap. 1044 am Boden auf, obwohl dieselbe Szene auch schon am Ende von 1043 zu sehen ist. Naja...
      Damit scheint es ja auf Kousuke hinauszulaufen.
      Noch ein Detail, das ich aber nicht deuten kann. Auf den Shogi-Brettern auf Seite 12 steht eine Box, vermutlich mit den Shogi-Steinen, schräg auf dem Brett. Aber ob das eine Bedeutung hat, da bin ich mir bei dann nicht so sicher.
    • New

      Spürnase wrote:

      Gosho scheint bei diesem Fall nicht so genau auf die Details geachtet zu haben wie sonst.
      Naja, ist halt die Frage, ob Aoyama das in seinen Rohskizzen drin hatte, und der Assistent hat es dann einfach vergessen zu zeichnen und das ist bis zum Schluss nicht mehr aufgefallen (oder es war nicht mehr genug Zeit, um die einzufügen), oder ob es in den Entwürfen auch nicht drin war. Müsste man mal im Hinterkopf behalten, falls mal Skizzen von dem Fall veröffentlicht werden.

      Beim Stromkabel kann ich mir vorstellen, dass es in 1043 nicht gezeichnet wurde, weil die Panels da schon zu eng waren.
    • New

      Wie es nach den beiden Kapiteln zu erwarten war, wird das kein belangloser 3-Kapitel-Standardfall. Die neuen Spoiler klingen vielversprechend und haben das Potential die Handlung ein gutes Stück weiter zu bringen. Wobei ich mir zugegeben noch einen Auftritt von Kuroda (das wäre wohl der direkteste Bezug) oder einer anderen mit dem Koji-Haneda-Fall direkt in Verbindung stehenden Person wünsche.
      Quelle: The Red Thread

      Additional File 1045 spoiler from 2ch (pending confirmation), translation thanks to Spimer:


      "Yumi calls Conan to tell him Shuukichi didn't come back yesterday
      Conan calls Shuuichi who happens to be in the Kudo house, without his disguise; the Kudos are also there
      At the start of the file, Conan is trying to solve a mystery by Yusaku but Genta playing gacha is hampering him
      They're short of time so Shuuichi doesn't disguise (he does put on sunglasses and other stuff) and Conan go help Shuukichi
      Shuuichi calls Shuukichi through an exclusive phone
      Shuukichi had secretly put the phone in call mode; he suggested to the culprit to play a blind game of shogi
      It'd seem that Chiba and Naeko had a fight (not serious) about adding stew
      to the rice but when Yumi spots them he tells them "you get along""
    • New

      Soweit lassen die Spoiler nicht erkennen, in welche Richtung der Fall laufen wird. Am besten einfach abwarten und ein bisschen darüber nachdenken.
      Es gibt keine Probleme - nur Herausforderungen.