Pinned Lupin the 3rd vs. Detective Conan: The Movie in den deutschen Kinos

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Wir suchen mit euch die Beste Episode aus Staffel 5! Wer ist euer Wochenfavorit?

    • Zero wrote:

      Lediglich die Darstellung Lupins III. als ebenbürtigen Rivalen Conans fand ich schade. Diese Rolle gehört Kaito Kid.
      Conans Rivale ist eigentlich Heiji. Kid ist wie Lupin ein Frenemy, aber Rivale in dem Sinne würde ich nicht sagen.
    • Serinox wrote:

      Zero wrote:

      Lediglich die Darstellung Lupins III. als ebenbürtigen Rivalen Conans fand ich schade. Diese Rolle gehört Kaito Kid.
      Conans Rivale ist eigentlich Heiji. Kid ist wie Lupin ein Frenemy, aber Rivale in dem Sinne würde ich nicht sagen.
      Ob zwischen Conan und Kid keine Rivalität besteht, ist eine Frage, über die vortrefflich gestritten werden kann. Bei Heiji und Conan würde ich eher von Freundschaft als Rivalität ausgehen, je weiter die Serie voranschreitet. Dass hier Kids Platz von Lupin III. eingenommen wird, grätscht in diese Konstellation herein.
      Es gibt keine Probleme - nur Herausforderungen.
    • Rivalen wären Kid Killer und Kid eher wenn sie das gleiche Ziel hätten. (Oder möchte Kid auch Ran haben? Ist ja nicht so als wäre Aoko und Ran so verschieden :D) Das haben sie aber nur bedingt. Man könnte sagen, dass die beide Gerechtigkeit wollen. Dies aber aus einen anderen Blickwinkel machen.

      Genauer betrachtet sind aber ihre Ziele grundverschieden: Shinichi möchte Verbrechen aufklären, während Kaito eher Interesse an den Tod seines Vaters hat. Er möchte gleichzeitig aber wohl sein Erbe als Kaito Kid antreten und naja ein Gentleman-Dieb sein, der sich gegen die Organisation aus seinem Universum durchsetzen möchte.

      Halt: Also im Non-Canon nennt doch Kid Conan im 3. Film (Der Magier des letzten Jahrhunders) nicht sein Rivalen? In der Endszene
      Display Spoiler
      Als er als Shinichi Kudo verkleidet Conan aus der Patsche hilft und etwas wie: "Warum sollte ich mein großen Rivalen helfen. Manche Geheimnisse sollten wohl für immer verdeckt bleiben, Shinichi Kudo" sagt.


      Serinox wrote:

      Zero wrote:

      Lediglich die Darstellung Lupins III. als ebenbürtigen Rivalen Conans fand ich schade. Diese Rolle gehört Kaito Kid.
      Conans Rivale ist eigentlich Heiji. Kid ist wie Lupin ein Frenemy, aber Rivale in dem Sinne würde ich nicht sagen.
      Frenemy passt da schon sehr gut. Conan merkt schon, dass Kid ein edlerem Grund verfolgt, als er zugeben möchte. Die Festnahme ist in den meisten Fällen weniger von Priorität, da es meist andere Gefahren gibt, die mehr Schaden anrichten. Ich stelle mir ja gerne vor, dass Shinichi ohne das Apotoxin 4869, schon längst mehr Ahnung hätte, wer Kaito Kid ist, da er dann frei und gezielter ermittelten könnte. Aber momentan sind da einige Dinge wichtiger.

      Ich denke es ist am ehesten: Ein Katz und Maus-Spiel wie ihre Väter vor ihnen es hatten. Sie beide wissen, dass die gar nicht auf so unterschiedlichen Seiten stehen, aber ihre Charakter und ihre Intellekt (mit einer Prise Eitelkeit) lässt sie nicht als ebenbürtige Existenz akzeptieren. Also sie denken sicher, dass die ebenbürtig sind aber Conan würde immer seine moralische Überlegenheit nutzen und auch Kid seine Taten und seine Konsequenzen spüren lassen.

      Sie würden aber niemals andere in Gefahr bringen lassen oder jemanden in Not im Stich lassen. Vor allem untereinander nicht. Und sie beide haben ihrere Geheimnisse vor Personen, die ihnen nahe stehen.

      Es ist vielleicht so wie Ai schon über Shnichi gesagt hat (Zitat aus dem Wiki( demnach Episode 292laut conanwiki.org/wiki/Ai_Haibara#cite_note-49)) : "Er macht sich manchmal überhaupt keine Gedanken über die möglichen Folgen, wenn er sich von seinem Sinn für Gerechtigkeit mitreißen lässt und nach der Wahrheit sucht. Aber dann nimmt er wieder alles allein auf sich um niemandem weh zu tun. Das ist eben ein Charakterzug von ihm, ein gefährlicher Charakterzug und ich finde ihn sehr interessant. Aber ich frage mich, ob er überhaupt weiß, dass er auf diese Weise einen Duft verströmt, der alle Mädchen betört." Und genau diesen "gefährlicher Charakterzug" tragen beide in sich. Was sie zu Brüder im Geiste macht.
      "Auch unsere moderne Zeit steckt voller Mysterien..."
      Mitglied im
      Sieg durch Dominanz,Orchideen und Karate im Finale: Der Ran-Mori(-hat-gewonnen-)-Fanclub

      The post was edited 1 time, last by Todesgruppe: Quellengabe hinzugefügt aus dem Wiki: Episode 292 ​laut https://conanwiki.org/wiki/Ai_Haibara#cite_note-49​ ().