Angepinnt Ab dem 19. Oktober beginnen die neuen "Detektiv"-Conan-Folgen mit Pauken und Trompeten bei ProSieben MAXX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Diskutiere mit uns über die NEUEN FOLGEN bei ProSieben MAXX!

    • In der Mediathek befindet sich auf der Detektiv-Conan-Seite ein Preview-Clip zu Episode ONE. Vielleicht kommen ja in den nächsten Tagen noch weitere für die neuen Folgen. Als man Conan damals ins Programm genommen hat, gab ja auch welche zu verschiedenen Szenen und dem Opening.

      Mich würde interessieren, ob man eine eigene Titeleinblendung erstellt hat oder ob man die aus den internationalen Openings übernimmt. (Die zeigen je nach Opening für verschiedene japanische Openings eingesetzte englische Titelbilder.)

      Außerdem würde ich gerne mal ein Episodenschild sehen. Leider wurde das ja bei der 4-Minuten-Preview ja entfernt.
    • FamSchroeter99 schrieb:

      Die 6. Staffel sollte dann also wenn es weiterhin so gut läuft mit "Detektiv Conan" im Jahre 2020 oder so starten. :thumbup:
      Wenn die Quoten tatsächlich gut werden, dann könnte es auch früher soweit sein. Dann könnte ich mir Lizenzverhandlungen vorstellen, noch bevor Staffel 5 durch ist.

      Die Verhandlungen dürften jetzt auch schneller laufen, da ProSieben MAXX ja jetzt auch kein unbekannter Lizenzpartner für neue Folgen bei TMS ist. Damals bei RTL2 liefen die Staffeln ja ebenso im Jahrestakt nach. Sollte alles gut laufen würde ich von Herbst 2019 ausgehen. Obwohl ich mir vorstellen könnte, dass die Staffel dann etwas kleiner wird, weil jedes mal 100+ Folgen stell ich mir etwas sehr groß auf Dauer vor.

      Aber wir sollten erstmal abwarten wie diese Staffel läuft, bevor wir uns auf weitere Staffeln freuen.
    • dasjojo schrieb:

      Obwohl ich mir vorstellen könnte, dass die Staffel dann etwas kleiner wird, weil jedes mal 100+ Folgen stell ich mir etwas sehr groß auf Dauer vor.
      Nicht wirklich. ProSieben Maxx hat angekündigt, das Erreichen des japanischen Stands zu versuchen. Und wenn sie dann zu kleine Schritte gehen, schaffen die das nie.

      Und 1x im Jahr 100 Folgen? Gibt Schlimmeres. Das ist immerhin Material für 20 Wochen (Feiertage nicht berücksichtigt). Und wenn die Quoten stimmen, dann passiert es sogar sehr wahrscheinlich,


      Zur neuen Preview: Hier merkt man wieder, dass die neue Stimme zu Gin viel besser passt im Vergleich zu seiner alten Stimme. Die Stimme bringt die Gefahr, die von ihm ausgeht, einfach besser rüber. Finde ich zumindest^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Renya ()

    • Mehrere Staffeln im Bereich von jeweils 100 Folgen wären utopisch. Ich war schon überrascht, dass es überhaupt so viele sind. Wird wenn dann wohl in nem etwas kleineren Rahmen laufen (vl wie bei OnePiece etwa 60 Folgen pro Jahr). Zumal wir ja auch noch gar nicht wissen, ob die 100 Folgen überhaupt an einem Stück gezeigt werden. Zum Umfang der Staffel hat P7M ja noch nichts verlautbaren lassen, außer unverlässliche "52 Folgen" in der regulären Programmankündigung.
      Und selbst mit 100 Folgen pro Jahr, sollte Conan in Japan so lang weiterlaufen, würden wir damit Japan erst in etwa 10 Jahren einholen, bei 60 Folgen pro Jahr wäre das sogar im Bereich von 30 Jahren ...