Pinned Detektiv Conan WEEKLY: Fehler in der Veröffentlichung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Wir suchen mit euch die Beste Episode aus Staffel 5! Wer ist euer Wochenfavorit?

    • Ja, aber in Japan wurde wegen den Obon-Feiertagen letzte Woche kein Magazin veröffentlicht. Conan Kapitel 1040 kommt in Japan in der Shonen Sunday #38/2019 am 21. August raus. Das Kapitel ist in Japan noch nicht veröffentlicht.
    • rofl - endlich sind wir in der Geschichte vor dem Schöpferland :)
      Gut dass ich mir grade das Kapitel auf den Kindle gezogen und gelesen habe.
      Mitglied im "Sieg durch Dominanz, Orchideen und Karate im Finale: Der Ran-Mori(-gewinnt-)-Fanclub" :oshout:
      :kid:
    • Oh. Sehr kommisch das Ganze? Könnte böse ausgehen für EMA. Sowas wird man in Japan natürlich nur ungern sehen.

      Kann einer einschätzen in wie fern das Projekt Weekly sich dadurch ändern könnte? Kann mir eigentlich eher nicht vorstellen dass sie das deswegen einstellen. Könnte vielleicht dazu führen dass wir eine hohe Qualität bekommen, da jetzt EMA da mal mehr aufpasst und gegebenenfalls wieder die Kapitel auf ein Tag weiter hinten verschiebt?
      "Auch unsere moderne Zeit steckt voller Mysterien..."
      Mitglied im
      Sieg durch Dominanz,Orchideen und Karate im Finale: Der Ran-Mori(-hat-gewonnen-)-Fanclub
    • Kapitel 1039 & 1040: Beide Kapitel haben Fehler im Impressum: dort stehen unter dem Originaltitel falsche Zahlen - offensichtlich ist man da mit den Zahlen durcheinander gekommen. Weekly 031 war Kapitel 1039, nicht 1031, und Weekly 032 war Kapitel 1040, nicht 1032.
    • Ich habe bereits im Laden ein Exemplar von Band 96 erhaschen können, deswegen hier mal eine Übersicht an Fehlern, die EMA von WEEKLY zum Band korrigiert hat... und welche leider nicht.

      Korrigiert:
      Nicht korrigiert:

    • Kapitel 1041, Impressum: Wie schon bereits erwähnt listet das Impressum noch immer die falsche Kapitelnummer. WEEKLY 033 war nicht Kapitel 1033, sondern Kapitel 1041.



      Kapitel 1041, Seite 12: Eine Kleinigkeit, aber dennoch ein kleiner Fehler: beim Lettering überlappen sich das "gegen" und das "Shinichi Kudo". Scheinbar wurden hierbei versehentlich zwei verschiedene Textboxen zusammengelegt, anstatt die gesamte Sprechblase mit einer Textbox zu beschriften.




      Kapitel 1041, Seite 14: Iori will Shinichi die Details übermitteln, also quasi Conan die angebliche Arbeit wegnehmen? Nicht ganz, denn eigentlich spricht Momiji hier davon, dass Iori Shinichi seine Hilfe anbietet, also in dem Sinne, dass Shinichi von Iori Tipps bekommt. Kommt in der deutschen Version in dieser Fassung eher nur so mäßig gut rüber.

    • Mir sind noch 2 Sachen bei Band 96 aufgefallen. Erstens ist auf dem Backcover bei der Bandbeschreibung von der Perle "Fairy's Lip" die Rede, in den Kapiteln selbst heißt es aber immer "Fairy Lip". Zweitens heißt es am Anfang von Fall 8 auf Seite 2, dass "Kamen Raider" (so war es ja meines Wissens im Manga übersetzt worden, im Anime heißt es ja wie im Japanischen Kamen Yaiba) den "Azengers" beigetreten ist. In Fall 11 hingegen sagt Genta auf Seite 11, dass "Kamen Yaiba" Mitglied bei den "Azengers" werden soll.
    • Zeckro wrote:

      Zweitens heißt es am Anfang von Fall 8 auf Seite 2, dass "Kamen Raider" (so war es ja meines Wissens im Manga übersetzt worden, im Anime heißt es ja wie im Japanischen Kamen Yaiba) den "Azengers" beigetreten ist. In Fall 11 hingegen sagt Genta auf Seite 11, dass "Kamen Yaiba" Mitglied bei den "Azengers" werden soll.
      Den ersten Fehler hatte ich schon im Band 96 Thread angemerkt, der zweite Fehler ist tatsächlich ein Inkonsistenz die im Band dazu kam: im WEEKLY wurde in Kapitel 1022 auch noch von Kamen Yaiba gesprochen, jetzt ist dadurch eine Inkonsistenz entstanden. Entweder beides ändern, oder gar nicht, mMn.
    • Serinox wrote:

      Zeckro wrote:

      Zweitens heißt es am Anfang von Fall 8 auf Seite 2, dass "Kamen Raider" (so war es ja meines Wissens im Manga übersetzt worden, im Anime heißt es ja wie im Japanischen Kamen Yaiba) den "Azengers" beigetreten ist. In Fall 11 hingegen sagt Genta auf Seite 11, dass "Kamen Yaiba" Mitglied bei den "Azengers" werden soll.
      Den ersten Fehler hatte ich schon im Band 96 Thread angemerkt, der zweite Fehler ist tatsächlich ein Inkonsistenz die im Band dazu kam: im WEEKLY wurde in Kapitel 1022 auch noch von Kamen Yaiba gesprochen, jetzt ist dadurch eine Inkonsistenz entstanden. Entweder beides ändern, oder gar nicht, mMn.
      Oh, stimmt, dann habe ich das wohl im falschen Thread gepostet ^^' Soll ich das nochmal da posten?
      Im Weekly hieß es also beide Male "Kamen Yaiba"? Das ist ja interessant, natürlich müsste man, wenn man das ändert, beides ändern. Dass man nicht darauf achtet, ob es noch irgendwo anders steht, wenn das geändert wird...

      The post was edited 1 time, last by Zeckro ().