Der Soundtrack

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Der CharakterContest ist zurück! Sei am 29. April um 18 Uhr beim Livestream dabei!!

    ProSieben MAXX zeigt jeden Freitag um 20:15 Uhr einen Conan-Film! Diskutiere mit uns über Film 13: Der nachtschwarze Jäger!!

    • Ich muss auch sagen, dass ich die alten Tracks besser finde, als die heutigen Arrangements. Vielleicht liegt es daran, dass das man die Tracks als Kind im TV halt oft gehört hat, es lief ja nur bis Folge 333 dafür aber in ständiger Wiederholung. Aber auch unter den neuen Tracks gibt es gute. Die Idee altes neu zu arrangieren finde ich auch nicht schlecht, so bleibt halt ein Wiedererkennungswert erhalten.

      Bei Inu Yasha ist man beispielsweise andere Wege gegangen, da wurde der Soundtrack ziemlich komplett rund erneuert. Mir gefällt hier auch der OST1 aus den ersten Folgen besser als OST3. Wobei auch hier eine hohe Qualität gehalten wurde und ich den OST3 trotzdem noch gut finde. Wie bei Conan halt auch.

      Auch andere Serien haben natürlich einen guten Soundtrack. L's Theme Song ist wohl ein gutes Beispiel, dass man wohl nach einmal schauen unverkennbar mit Death Note verbinden würde. Auch hier ist der Wiedererkennungswert unverkennbar gegeben.
      Hier könnte Ihre Signatur stehen.