Detektiv Conan Monopoly - Planung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Am 19. Oktober 2018: Detektiv Conan Marathon mit NEUEN FOLGEN bei ProSieben Maxx!

    • Detektiv Conan Monopoly - Planung

      Hallo, liebe Leute! Hier darf gern die Planung eines Detektiv Conan Monopolys stattfinden. Die Idee kommt von @Der schlurfende Kogoro. Er würde gern noch viel mehr Ideen dafür sammeln und es ausarbeiten und bittet um Hilfe. Und wer wäre am besten dafür? Das Conan Forum. Also Leute, seid so nett und hört euch erst ein mal seine Ideen an und was es überhaupt damit auf sich hat und dann ran an die Ideen! Dann gebe ich jetzt gern das Wort an den Director @Der schlurfende Kogoro ab!


      Cut me down, but it's you who'll have further to fall
      you shoot me down, but I get up
      I'm bulletproof, nothing to lose
      fire away, fire away
      you shoot me down, but I won't fall

      I am titanium








    • Guten Morgen / Mittag / Abend an alle User des ConanForums! :1f642:

      Als allererstes möchte ich mich bei @BlackVermouth für die Erstellung dieses Themas und die gelungene Einleitung bedanken.
      Ich werde euch im Folgenden erklären, was sich hinter dem "Detektiv Conan-Monopoly-Projekt" verbirgt - denn schließlich gibt es nur eine Wahrheit, und wir werden sie finden!
      Den Anstoß zu diesem Projekt gab uns der gute @Philipp S. (an dieser Stelle auch Grüße an dich!) im Laberkasten 2.0, als er über seine Ostergeschenke berichtete. Unter diesen befand sich auch ein Monopoly-Spiel, worauf ein reges Interesse an einer Partie entfacht wurde. Schnell kam @paw mit der Idee auf, ein Conan-Monopoly zu entwickeln, ähnlich wie es bereits andere Editionen gibt (Zelda, Star Wars, ...).
      Ich machte den Vorschlag, mit der Hilfe der anderen User ein Conan-Spielbrett zu entwerfen und bekam daraufhin positive Rückmeldungen und auch einige Ideen zur Umsetzung wurden bereits vorgeschlagen. Daher bekommt das Conan-Monopoly nun seinen eigenes Projekt! :1f60a:

      Es geht hier darum, möglichst viele Ideen für die Umsetzung eines solchen Spiels zu sammeln - jeder User ist also herzlich dazu eingeladen, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und zu diesem Projekt beizutragen! Die Ideen werden von mir gesammelt und ich setze die Brettgestaltung grafisch um. Bis dahin ist jedoch noch einiges zu regeln und daher benötige ich eure Hilfe!
      Zusammen können wir uns unter Anderem über diese Punkte beraten (die Liste darf gerne noch ergänzt werden):
      - Währung (Yen?), Umrechnung, Preise
      - Namen der kaufbaren Objekte (z.B. Detektei Mori, Bell Tree Tower...)
      - Texte auf den Ereignis-/ Gemeinschaftskarten
      - Umsetzung der klassischen Felder ("Gehen sie ins Gefängnis" , usw.)
      - Schriftart
      - Verwendetes Artwork

      Ziel des Projekts ist es, ein komplettes Conan-Monopoly-Spiel zu erhalten! Je nach Interesse und Umsetzbarkeit kann noch entschieden werden, ob das fertige Spiel in echt umgesetzt (ausgedruckt) werden soll oder man es bei der "virtuellen" Variante belässt.

      Genug der Worte, ich wünsche euch viel Spaß beim Sammeln von Ideen und dem gemeinsamen Beraten! :1f604:

      Der schlurfende Kogoro
      Gekonnt ist eben gekonnt! :okogoro: HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
    • Dann mache ich jetzt einen neuen Post in dem es um die konkreten Ideen geht und ich diese hier sammel und festhalte.

      Währung:
      ☆ Yen



      Objekte zum Kaufen (Sammelliste):

      • Haus der Kudos
      •Haus von Agasa
      •Teitan Grundschule
      •Teitan Oberschule
      •Koishin Stadium
      •Tokyo Tower
      •Bell Tree Tower
      •Baker City Hotel
      •Café Poirot
      •Detektei Mori

      Baker Park
      Baker (oder Beika) Kaufhaus
      Nichiuri TV
      Budokan
      Glockenturm
      Polizeihauptquartier
      Haido Zentralklinikum
      Haus der Suzukis


      Osaka:
      • Haus der Hattoris
      • Tsutenkaku Tower
      • Kaiho-Oberschule
      • Schloss Osaka
      • K3




      Spielfelder:
      •Dunkelblau (2 Felder):


      •Hellblau (3 Felder):


      •Lila (3 Felder):


      •Orange (3 Felder):


      •Rot (3 Felder):


      •Gelb (3 Felder):


      •Grün (3 Felder):


      •Blau (2 Felder):
      ☆ Detektei Mori





      Bahnhöfe (4):


      2 Kraftwerke (andere Namen bitte):


      Frei Parken:
      •Tropical Land


      Gemeinschaftskarten


      Ereigniskarten:

      • Rücke vor bis zur Detektei Mori und hole dir Rat vom Meisterdetektiv.
      • Genta schlägt sich auf deine Kosten den Bauch voll. Zahle xxx¥.
      • Kaito Kid gibt sich als dich aus. Beziehe bis zu deinem nächsten Zug keine Einnahmen aus Mieten.
      • Professor Agasas neue Erfindung ist in die Luft geflogen. Lasse deine Häuser renovieren. Zahle für jedes Haus…
      • Du brauchst Hilfe bei einem Fall. Rücke vor bis zum Polizeipräsidium. (Wenn du über LOS kommst, ziehe xxx¥ ein.)
      • Zeit für Spaß! Begib dich ins Tropical Land. (Wenn du über LOS kommst, ziehe xxx¥ ein.)
      • Meisterdetektivin Sonoko stiehlt dir die Show. Ziehe eine Gemeinschaftskarte.
      • Du hast deine Eintrittskarte zum Yoko Okino Konzert verloren. Kehre zum letzten Bahnhof zurück.
      • Zahle eine Strafe von xxx¥, ziehe eine Gemeinschaftskarte oder begib dich direkt ins Gefängnis.



      Gemeinschaftskarten:

      • Du hast einen kniffligen Fall gelöst. Ziehe von jedem Spieler xxx¥ ein.
      • Ein Klient zahlt im Voraus. Du erhältst xxx¥.
      • Du nimmst als Ehrengast an einem Fernsehkrimi teil. Du bekommst xxx¥.
      • Du verletzt dich bei einer Verfolgung. Zahle xxx¥ Arztkosten / setze eine Runde aus.
      • Du hast mehrfach beim Pachinko verloren. Zahle xxx¥.
      • Du hast beim Mahjong gewonnen. Ziehe xxx¥ ein.
      • Du belegst den zweiten Platz des Karatetuniers. Ziehe xxx¥ ein.
      • Zur Lösung eines Falles musstest du dir Rat einholen. Zahle an jeden Mitspieler xxx¥.
      • Du hast einen gesuchten Verbrecher gefasst. Ziehe xxx¥ Belohnung ein.



      Um es etwas einfacher zu gestalten.
      Welches sollte das billigste Objekt sein und welches das teuerste?


      Desweiteren sollten es nur Orte aus Detektiv Conan sein.ì


      Cut me down, but it's you who'll have further to fall
      you shoot me down, but I get up
      I'm bulletproof, nothing to lose
      fire away, fire away
      you shoot me down, but I won't fall

      I am titanium








    • Omg, wie cool ist diese Idee denn Bitte, wenn wir alles zusammen getragen haben müssen wir ne Pedidtion starten damit ich es kaufen kannxDDD

      Da helfe ich auf jeden Fall mit!

      Schon wie es der Schlurfende Kogoro bereits geschrieben hat sollte zum kaufen die Detektei Mori und der Bell tree Tower dabei sein.
      Und diese find ich auch:
      Haus der Kudos
      Teitan Grundschule
      Haus von Agasa
      Koishin Stadium
      Tokio Tower

      Gefängnis Bereich muss natürlich das Polizei Präsidium sein.

      :thumbsup: GOSHO FOR GERMANY! :thumbsup:

      Spoiler anzeigen
      Spendet für die *Gedankenmaschine*, damit wir deutschen den Vorteil haben, endlich in Goshos Kopf zu schauen und das Ende zu wissen! ( Und evntuell etwas zu ändern, wenn einen was nicht passt....) :ocruel:
    • Meine Freundin und ich haben noch letztens darüber gesprochen und das wäre auf jeden Fall toll, wenn es das geben würde!

      Ich mache mal eine Sammelliste im 3. Post


      Cut me down, but it's you who'll have further to fall
      you shoot me down, but I get up
      I'm bulletproof, nothing to lose
      fire away, fire away
      you shoot me down, but I won't fall

      I am titanium








    • Ich finde wir sollten das ein bisschen überarbeiten mit den Bahnhöfen, ich finde es ganz interessant wenn man die Bahnhöfe durch unsere Detektive ersetzt.
      In Band 54 gab es doch den großen Detektivwettschreit von Ost, Süd, West und Nord, da können dann alle vier in die jeweiligen Richtung gesetzt werden, z.B Shinichi Kudo Revier Ost, Heji Hattori Revier West.

      :thumbsup: GOSHO FOR GERMANY! :thumbsup:

      Spoiler anzeigen
      Spendet für die *Gedankenmaschine*, damit wir deutschen den Vorteil haben, endlich in Goshos Kopf zu schauen und das Ende zu wissen! ( Und evntuell etwas zu ändern, wenn einen was nicht passt....) :ocruel:
    • Es sollten schon Yen für das Monopoly sein, damit das Spiel authentischer wirkt. Ebenso sollten die Preise denen eines Spiels mit Preisen in Euro entsprechen, da es ebenfalls realistischer würde.


      Für die Mitte des Spielbretts eignet sich meiner Meinung nach am besten eine Schriftart, die dem japanischen Schriftzug der Serie soweit wie möglich entspricht.
      Die Ereignisfelder, Bahnhöfe und Straßen könnten mit der in den deutschen Episoden verwendeten Schriftart (oder einer ähnlichen) beschriftet werden.


      Als ein Werk kann das Sicherheitszentrum in Kitanosawa (beim Damm in Film 15) zählen.


      Zu den Orten fallen mir noch
      • der Tsutenkaku-Tower in Osaka,
      • das Polizeipräsidium Tokyo,
      • das Tropical Land und
      • der Haido-Park

      ein.
      Es gibt keine Probleme - nur Herausforderungen.
    • Super, dass zu den Ideen tatsächlich ein eigener Thread angelegt wurde - nun können wir uns austoben. :thumbsup:

      Yen fände ich als Währung ganz passend. Dann sollten aber vllt die Beträge (Kaufpreis, Miete, Strafe, Gewinn etc.) nach oben angepasst werden. Bei meiner uralten Monopolyversion gibt's z.B. auch DM4000, wenn man über Los zieht und die Schlossallee kostet DM8000, statt popliger 400€. :P

      Zu den Straßen: Wie wäre es, wenn sich eine Gruppe (also gleichfarbige Straßen) aus Orten aus Osaka zusammensetzt? Wie z.B. Koushien Stadion, Kaiho-Oberschule, Schloss Osaka, K3 oder Ebisu Brücke.
      Das Polizei-HQ Tokyo könnte vllt auch als eines der Kraftwerke verwendet werden?

      Tropical Land könnte auf Frei Parken gelegt werden, und dazu passend eine Ereigniskarte mit "Begib dich/Rücke vor bis zum Tropical Land". :D
      "Ain't nobody here but bad kids!
      And the ones who have the most fun doing whatever they want, whenever they want, are the winners.
      Remember that."

    • Hallo an alle, die dazugestoßen sind! :1f609:
      Tut mir Leid, dass ich euch erst jetzt schreiben konnte. Ich sehe schon, dass es an Ideen nicht mangelt!

      Zu den Bahnhöfen: Philipp S. hat im Laberkasten 2.0 den Vorschlag gemacht, für die Bahnhofsfelder Stationen der Toto-Ringlinie zu verwenden.
      Ich tendiere eher zu einer solchen Lösung als zu den "Revieren", wie sie @Debbi Kudo vorgeschlagen hat, da das dann nichts mehr mit Bahnhöfen zu tun hätte.
      Diese Idee könnte allerdings mit der von @paw kombiniert werden, soll heißen, auf einer Seite des Brettes sind Orte aus Osaka, auf einer anderen die aus Tokio, vielleicht auch noch Gunma, usw.

      Zur Schriftart / zum Logo: Dabei bieten sich besonders drei Schriftarten an:
      -Ginko (verwendet in den deutschen Anime-Episoden)


      -Insignia (verwendet bei den deutschen Detektiv Conan-Filmen)


      -Colossalis (Logo der deutschen Mangas)


      Eventuell wäre aber auch eine Schreibmaschinenschrift wie auf der Rückseite der Mangas möglich.
      Ich würde von meiner Seite aus Insignia bevorzugen, da Ginko beispielsweise keine Groß- oder Kleinschreibung hat. Man kann jedoch auch genauso gut zwei Fonts verwenden, z.B. eines für Ereigniskarten und ein anderes für die Namen.
      Was denkt ihr?
      Als Logo würde ich vielleicht das deutsche Detektiv Conan-Logo der Filme oder der Mangas vorschlagen.
      Es ist nämlich schwierig, es wie das japanische Original zu gestalten, ohne dass es "billig" aussieht. Ich lasse mich jedoch auch gerne vom Gegenteil überzeugen!
      Ich werde übrigens versuchen, das Brett gleich so zu gestalten, dass man es möglicherweise bei Internetportalen drucken lassen könnte.
      Es ist zwar noch zu früh, um entscheiden zu können, ob man es im Endeffekt tut, die Möglichkeit würde uns dann aber offen stehen! :263a:
      Gekonnt ist eben gekonnt! :okogoro: HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
    • So eine coole Idee! ;)

      Yen ist eine gute Währung, da diese auch in den Mangas verwendet wird
      Ich kann jetzt schonmal sagen, dass das Haus der Suzuki, die Schlossalee sein soll ^^

      Ich würde als Logo auf jeden Fall das deutsche Dedektiv Conan Logo verwenden. Mir würden auch schon Sprüche für die Ereigniskarten einfallen :D....

      "Du hast Kaito Kid entkommen lassen. Zahle 500 yen"

      "Du konntest einen Mord nicht aufklären. Gehe zurück auf Los"

      "Du bist besser, als Ran,im Karate. Ziehe 500 yen"

      Du hast Kaito Koruba mit Shinichi verwechselt. Zahle 100 yen"

      ...und immer so weiter. Es soll halt lustig und unterhaltend sein :D
      "Ich werde euch weiterjagen...bis ich euch alle...erledigt habe" :BO: :oview: