Woher kennt Conan die Töne von der Email Adresse des Bosses

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Der CharakterContest kehrt zurück! Alle Infos zum Livestream!

  • Woher kennt Conan die Töne von der Email Adresse des Bosses

    Hallo,


    ich schaue gerade detektiv Conan und bin bei Folge 375 und mir ist aufgefallen,bzw nicht aufgefallen woher Conan die Töne von der Email Adresse weiß.In der 345 Folge saß er ja mit Vermut im Wagen und ich habe da keine Töne gehört,als sie die Email getippt hat.

    puu.sh/v0Ykn/dd21a89201.jpg <-> Welche Tastentöne ? Da hat man doch nichts gehört?

    Und in der 375 Folge am Ende als sie mit Yamamura wieder zurück fahren,wählte er die Nummer seiner Großmutter und Conan fragt ihn,wo er anrufen wollte und Yamamura sagt nach Tattori,irgendwie so.
    Entweder ich hab nicht richtig aufgepasst oder erfährt man das noch in den nächsten Folgen?
  • Herzlich willkommen im ConanForum! :)

    In der Episode 345 sind in der Tat keine Tastentöne (bzw. nur ein einziger Tastenton zum Senden der Nachricht) zu hören. Das hat mich beim Nachschauen gerade auch ein wenig verwirrt... Im Manga steht an der entsprechenden Stelle jedoch "PaPi PoPu", womit die entsprechenden Tastentöne gemeint sind (siehe Bild im Anhang). Ich kann es mir nur so erklären, dass hier im Anime eventuell ein kleiner, aber entscheidender Fehler vorliegt.



    Zudem kann ich empfehlen, bis zu den Episoden 385-387 weiterzuschauen, da hier noch ein entscheidendes Geheimnis gelüftet wird. :)
    You see, but you do not observe. The distinction is clear.
  • Hey,

    danke für die Antwort:
    Noch eine Frage habe ich noch... Hat Conan im Japanischen 3 Synchronstimmen? Conan als Kind,Conan in Gedanken und als Shinichi, mir kommt es so vor als ob er 3 Synchronstimmen hat.

    MFG
  • Conan bzw. Shinichi werden von 2 unterschiedlichen Synchronsprechern gesprochen.
    Kappei Yamaguchi für Shinichi und Minami Takayama für Conan.
    Ich bin mir jetzt nicht zu 100% sicher wer von beiden die Gedanken spricht, glaube aber es ist so, dass Minami Takayama auch die Gedanken von Conan spricht und Kappei Yamaguchi die Gedanken, wenn Shinichi in groß auftritt.
    Im Deutschen werden Conan und Shinichi beide von Tobias Müller gesprochen und in Gedanken die Stimme von Shinichi gesprochen wird.
    Hier könnte Ihre Signatur stehen.
  • Zero wrote:

    Rein stimmlich würde ich sagen, dass Kappei Yamaguchi auch Conans Gedanken spricht.
    Bist du dir da sicher? Klingt irgendwie ganz anders. Wenn Conan Ran mit Ran-nee-chan anspricht hat er so ne kinderstimme wie man es kennt,in Gedanken klingt er halt zwar Erwachsener aber nicht wie Shinichi.Der Synchronsprecher spricht auch Lysop aus One Piece und die zwei klingen sehr anders.Deswegen dachte ich auch das wären 3 Synchronsprecher.Ich nehme mal kurz etwas auf und zeige es euch.Nach diesem Post kann es 5-10 Minuten dauern.

    edit: file-upload.net/download-12404098/ConanStimme.rar.html
    Die erste Stimme spricht er als Kind, die zweite eher in Gedanken und die Stimme von Shinichi kennen wir ja wenn er mit dem Stimmentransfer Ran anruft
    Im Deutschen spricht ja Tobias Müller sowohl Kid Conan als auch Shinichi Gedanken+Stimmentransfer

    The post was edited 3 times, last by Daryl18: edit ().

  • Daryl18 wrote:

    in Gedanken klingt er halt zwar Erwachsener aber nicht wie Shinichi
    Hundertprozentig sicher bin ich mir nicht. Je nachdem, wie Shinichi auftritt (ob er in Gedanken ermittelt oder mit Erwachsenen spricht), legt er verschiedene Betonungen auf seine Stimme, würde ich sagen.
    Es gibt keine Probleme - nur Herausforderungen.
  • Ich hatte bevor ich meinen Post abgeschickt hatte, auch nochmal in die Folge 844 reingeschaut und bin mir sehr sicher, dass die Gedanken die sich Conan zu dem Fall gemacht hatte von Minami Takayama gesprochen wurden. Wenn auch in recht tiefer Stimmlage. Ich war mir nur unsicher, ob es von dieser Vorgehensweise nicht auch mal Ausnahmen gibt.
    Hier könnte Ihre Signatur stehen.
  • Herr Morita wrote:

    Ich hatte bevor ich meinen Post abgeschickt hatte, auch nochmal in die Folge 844 reingeschaut und bin mir sehr sicher, dass die Gedanken die sich Conan zu dem Fall gemacht hatte von Minami Takayama gesprochen wurden. Wenn auch in recht tiefer Stimmlage. Ich war mir nur unsicher, ob es von dieser Vorgehensweise nicht auch mal Ausnahmen gibt.
    Okey damit hat sich das geklärt.Es gibt im Japanischen also 3 Stimmklänge obwohl es im deutschen 2 gibt.:D
  • Solange Shinichi nicht im Bild ist, wird Conan sowie die Gedanken immer von Minami Takayama gesprochen. Wenn man während der Gedanken ein Abbild von Shinichi sieht, hört man entweder Shinichi (Kappei Yamaguchi), Conan (Minami Takayama) oder beide zusammen.

    Minami Takayama spricht in Gedanken meist etwas tiefer, aber es ist zweifellos sie. Sie steht meist auch als einzige im Abspann.