Yo-Kai Watch – Der Pokémon-Nachfolger?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Am 19. Oktober 2018: Detektiv Conan Marathon mit NEUEN FOLGEN bei ProSieben Maxx!

    • Yo-Kai Watch – Der Pokémon-Nachfolger?

      Seit ein paar Monaten hat das Yo-Kai Watch-Fieber nun auch uns Europäer erreicht. Seit April ist das 3DS-Spiel erhältlich, zudem gibt es einen Anime und auch eine Manga-Serie folgt bald bei KAZÉ.

      Mich hat das Spielprinzip beim 3DS direkt beim Spielen der Demo gepackt, sodass ich mir mir dann auch das richtige Spiel gekauft habe. Anfangs erinnerte mich alles stark an Pokémon, das Kampfsystem war ungewohnt und neu. Mittlerweile habe ich mich allerdings daran gewöhnt und spiele das Spiel immer wieder gerne, schließlich will ich mich mit allen Yo-Kai anfreunden. :) Ein Langzeitziel. :D

      Auch den Anime habe ich mir dann gekauft und werde vermutlich ebenso den Manga lesen. Mir macht die Serie und der Humor einfach unheimlichen Spaß! Ich hänge mal das (englische) Ending der Anime-Serie an, damit ihr einen Eindruck bekommt. Für mich ein genialer Ohrwurm.



      Habt ihr das Spiel gespielt, den Anime gesehen und von Yo-Kai Watch gehört? Kann die Serie auf lange Sicht Pokémon gefährlich werden?
      You see, but you do not observe. The distinction is clear.
    • Ich kann mich da nur anschließen! Zwar habe ich die 3DS Spiele noch nicht geapielt, aber die Serie habe ich mir damals auf japanisch gerne mit meiner Freundin angeschaut. Es ist sehr süß und der Humor ist auch ganz witzig. Vor allem die Ideen für die vielen verschiedenen Youkais fand ich sehr kreativ!
      Ich war doch etwas überrascht, als ich dann einmal Nick in Deutschland angemacht habe und plötzli ch Youkai Watch zu sehen war. Das mit dem Start in Deutschland lief dann doch schneller als erwartet. Ich konnte auch schon in ein paar Läden Merchandice finden und hoffe, dass die Serie bei den Kindern auch gut ankommen wird. In Japan war es ein totaler Renner, wurde aber mittlerweile von Doubutsu Sentai Zyuohger abgelöst wurde. Aber vielleicht ändert sich das auch bald wieder schnell.
      Das Ending ist übrigens auch ein absoluter Liebling von mir. Kann ich inzwischen auch mitsingen und teilweise tanzen. XD da kann ich mit dem Ohrwurm nur voll und ganz zustimmen. XD

      Dass Youkai Watch für Pokemon gefährlich werden könnte, kann ich mir aber zur Zeit nicht vorstellen. Ich habe von YW zwar noch kein Spiel gespielt, aber ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass irgendwas an Pokemon vorbeiziehen könnte.
    • :osweat: überzeugt mich mal so gar nicht xD Sehe da nicht im Ansatz wo das Pokemon das Wasser reichen soll XD Das Ending sah schrecklich aus fand ich und das Lied kommt einem vor als würde man in die Vorschulzeit zurückgeschickt. Also für mich eher kein Titel den ich unbedingt gespielt/gesehen oder gelesen haben muss.

      LG :ohi:
    • Der Anime ist ziemlich gut, ich habe den immer auf Nickelodeon verfolgt ^^

      Es ist aber trotzdem etwas schade, dass es keine richtige fortlaufende Handlung gibt. Die Folgen stehen ja fast alle für sich alleine. Das hat natürlich den Vorteil, dass man nicht alle Folgen kennen muss, um ab und zu mal vorbei zu schauen. Ich würde mir trotzdem mehr Zusammenhang wünschen, zumindest auf DC Niveau mit 2-4 Teilern. Kaufen muss ich mir den Anime jetzt nicht, aber bei weiten Folgen im TV bin ich bestimmt wieder mit dabei.

      Beim Spiel habe ich hin und her überlegt, mich aber letztendlich dagegen entschieden. Viele lieben das Spiel, aber auch viele hassen es. Das war mir dann doch zu unsicher, um dafür 40 Euro zu zahlen.
    • BakaThief schrieb:

      In Japan war es ein totaler Renner, wurde aber mittlerweile von Doubutsu Sentai Zyuohger abgelöst wurde.
      Gesundheit. ^^ Der Titel sagt mir nun gar nichts... Was hat es denn damit auf sich? :)

      Black Panther schrieb:

      Das war mir dann doch zu unsicher, um dafür 40 Euro zu zahlen.
      Falls du einen 3DS hast, kannst du dir die kostenfreie Demoversion herunterladen und mal ausprobieren, wie das Spiel so ist. Das war auch bei mir der entscheidende Grund, das Spiel zu kaufen, nachdem ich zuvor nicht wirklich angetan war..

      Der Anime erinnert mich stark an Spongebob Schwammkopf. Immer lustig und eine Folge ist in zwei Parts unterteilt, die nicht viel miteinander zu tun haben und unabhängig jeweils eine Story erzählen. Durch längeres Schauen der Serie ergibt sich lediglich der Vorteil, dass man weiß, welche Yo-Kai nun schon Freunde von Nathan sind.. Ansonsten ist die Story wirklich sehr dünn.
      Besonders genial finde ich die Running Gags am Anfang mit Möter!! GENIAL! :thumbsup:
      You see, but you do not observe. The distinction is clear.
    • Ich werde mir mal die Demo holen und es antesten.

      Möter finde ich leider nicht durchgehend lustig. Sicherlich hat er einige gute Momente, aber irgendwann war es für mich dann auch nicht mehr so lustig. Komasan fand ich aber gut, der typische Firmenchef. :D
      Wenn man mal im realen Leben so einfach aufsteigen könnte...
    • Philipp S. schrieb:

      Gesundheit. Der Titel sagt mir nun gar nichts... Was hat es denn damit auf sich?
      Ich habe nur eine Folge gesehen, aber auf den ersten Blick sieht es aus wie ein Power-Ranger-Verschnitt mit Tieren als Thema.
      Die Kostüme sind bunt, es gibt viele Charaktere, es hat mit Tieren zu tun, und am Ende jeder Folge wird getanzt. Folglich kommt es bei den Kindern auch sehr gut an. Wie auch bei Youkai Watch gibt es auch ordentlich an Merchandice zu kaufen, dass man zur "Verwandlung" benötigt, daher bringt es auch ordentlich Geld in die Kassen. Ich wollte auch erst eine Zusammenfassung hier reinschreiben, aber ich denke, die Leute, die wirklich Interesse haben, sollten sich selbst den Wikipedia-Artikel durchlesen, da es doch etwas komplizierter ist. XD War persönlich jetzt nicht so begeistert, da es mir für ein J-Dorama dann doch etwas zu... albern? war. Aber in Japan kommt es sehr gut an, vor allem bei den Kindern.
    • Alles klar, danke für die gute Zusammenfassung! :) Und ja, Kinderhumor ist mitunter sehr interessant.. Albernheit ist Trumpf! :D

      Wobei ich Yokai-Watch nicht albern finde, sondern auch für Ältere unterhaltsam. Mich erreicht der Humor! Und die Story mit Nathan und Katie ist auch süß gemacht. :love:
      You see, but you do not observe. The distinction is clear.
    • BakaThief schrieb:

      Ich habe nur eine Folge gesehen, aber auf den ersten Blick sieht es aus wie ein Power-Ranger-Verschnitt mit Tieren als Thema.
      Ja, natürlich tut es das, immerhin ist die Super Sentai Serie, die seit 1975 existiert, die Originalserie nach dessen Vorbild Power Rangers erschaffen bzw. ist Power Rangers zum Großteil eine westliche Adaption entsprechender Super Sentai Staffeln.
    • Serinox schrieb:

      Ja, natürlich tut es das, immerhin ist die Super Sentai Serie, die seit 1975 existiert, die Originalserie nach dessen Vorbild Power Rangers erschaffen bzw. ist Power Rangers zum Großteil eine westliche Adaption entsprechender Super Sentai Staffeln.
      Ah, das macht natürlich Sinn! Meine Freundin hat mir heute morgen noch erklärt, dass es die Serie schon länger gibt, aber das Power Rangers davon inspiriert wurde ist natürlich einleuchtend! Aber wenn ich zwischen Cartoons oder Serien für Kinder aussuchen könnte, dann würde ich wahrscheinlich immer die Cartoons nehmen. Und ja, Youkai Watch ist definitiv niedlich! :D <3