Angepinnt Magic Kaito 1412 erscheint bei peppermint anime!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Diskutiere mit uns über die NEUEN FOLGEN bei ProSieben MAXX!

    • ShinichiMori schrieb:

      Sollte der Anime nicht diesen Herbst zu Akiba Pass kommen, bin verwundert das es seit dieser Meldung wieder so still um Magic Kaito 1412 geworden ist.

      Black Panther schrieb:

      Aber es ist schon seltsam, dass man noch nichts dazu gehört hat.
      Ich stehe mit peppermint anime in Kontakt. Leider gibt es diesbezüglich noch keine News. :( Wie immer halten wir euch aber bei ConanNews.org auf dem Laufenden. ;)
      Like ConanNews auf Facebook, folge ConanNews auf Twitter sowie Instagram und tritt unserem Discord-Server bei! :)
    • Mit der Begründung, dass sich die Materiallieferung aus Japan verzögerte. An sich finde ich die Verschiebung in 2017 gut. So liegen die Online- und DVD-/Blu-Ray-Veröffentlichung voraussichtlich nicht mehr so weit auseinander.
      Schade an der Umdatierung ist, dass peppermint Anime sein äußerst ehrgeiziges Ziel nicht erreicht hat, was ich dem Publisher aber nicht vorhalte :) .
      Es gibt keine Probleme - nur Herausforderungen.
    • Ich will ja nicht drängeln oder peppermint anime die Schuld in die Schuhe schieben, aber so langsam fände ich weitere Informationen zum Release nicht verkehrt. Ansonsten ist die Ankündigung auf der AnimagiC bald schon ein ganzes Jahr her, ohne dass wir irgendeine konkrete Info zum Release hätten. ||

      Zumal aktuell ja auch Detektiv Conan auf DVD veröffentlicht wird. Ich denke, da könnte sich peppermint anime gut anschließen und den aktuellen Hype ein wenig "ausnutzen". ^^
      You see, but you do not observe. The distinction is clear.
    • Philipp S. schrieb:

      Ich will ja nicht drängeln oder peppermint anime die Schuld in die Schuhe schieben, aber so langsam fände ich weitere Informationen zum Release nicht verkehrt. Ansonsten ist die Ankündigung auf der AnimagiC bald schon ein ganzes Jahr her, ohne dass wir irgendeine konkrete Info zum Release hätten.


      Komm mir nicht mit peppermint, mit denen habe ich in letzter Zeit verdammt schlechte Erfahrungen gemacht. Die sind sowohl im Kontakt mit den normalen Zuschauer als auch mit der Presse die reinsten Flaschen. Meinen Erfahrungen nach antworten sie etwa auf 20% der E-Mails, aber von den Antworten her sind 100% leere Versprechungen.

      Mit der DVD und Blu-Ray Veröffentlichung lassen die sich eigentlich fast immer sehr viel Zeit, daher verwundert mich auch das kaum.

      Aber vielleicht sind sie ja zumindest etwas günstiger als KAZÉ.
    • Philipp S. schrieb:

      [...]

      Zumal aktuell ja auch Detektiv Conan auf DVD veröffentlicht wird. Ich denke, da könnte sich peppermint anime gut anschließen und den aktuellen Hype ein wenig "ausnutzen". ^^
      Ist die Frage, ob für Peppermint da auch noch was vom Kuchen abfällt.
      Wenn ich für 60€ einen Conan Box kaufe, hab ich nicht noch Geld um mir für 40€ (or what ever) eine Kaito Box zu kaufen. Zumindest nicht direkt bei der Veröffentlichung. Von daher ist in meinen Augen fraglich, ob sie davon profitieren oder nicht eher sogar noch Nachteile daraus ziehen. Wenn das der Fall ist, dann gibts Magic Kaito wahrscheinlich erst im nächsten Jahr :D

      (Außer Kazé kündigt in der zwischen Zeit noch mehr Staffelboxen von Conan an und bringt sie direkt im Anschluss raus, dann verschieben sie die Veröffentlichung von Magic Kaito noch weiter und weiter und weiter .... bis ins Jahr 20XX :P)
      Hier könnte Ihre Signatur stehen.
    • Black Panther schrieb:

      Mit der DVD und Blu-Ray Veröffentlichung lassen die sich eigentlich fast immer sehr viel Zeit, daher verwundert mich auch das kaum.

      Aber vielleicht sind sie ja zumindest etwas günstiger als KAZÉ.
      Ich habe mit peppermint anime bisher wenig Erfahrungen gemacht, von daher kann ich mich dazu nicht groß äußern.

      Die einzige peppermint-anime-Serie, die ich besitze, ist Assassination Classroom (sehr empfehlenswert übrigens!). Die einzelnen DVDs/Blu-rays kosten dort die üblichen Preise, also ca. 45€ für eine Volume mit sechs Episoden. Erstaunlich fand ich jedoch, dass alle vier Volumes plus Schuber auf der Connichi zusammen als Bundle für ca. 110 Euro verkauft wurden. Da war ich als Fan wirklich happy! :)
      Da auch bei anderen Anime ähnlich verfahren wurde, bietet es sich eventuell an, Magic Kaito 1412 noch nicht zu kaufen und sich am Ende alle zusammen zu sichern..? :/
      You see, but you do not observe. The distinction is clear.
    • Philipp S. schrieb:

      Die einzige peppermint-anime-Serie, die ich besitze, ist Assassination Classroom (sehr empfehlenswert übrigens!)
      Ich habe die erste Staffel von SAO bei Akiba Pass gekauft und somit auf meiner Festplatte, das war es auch schon bei mir. Die erste Staffel von Assassination Classroom habe ich auf Netflix gesehen, die zweite kenne ich noch nicht als Anime. (habe aber 14 Manga-Bände hier)


      Philipp S. schrieb:

      Erstaunlich fand ich jedoch, dass alle vier Volumes plus Schuber auf der Connichi zusammen als Bundle für ca. 110 Euro verkauft wurden. Da war ich als Fan wirklich happy!
      Das ist nicht schlecht, aber ob man das bei jedem Anime so macht?
      Ich kenne nur die Messe-Preise von KAZÉ, die meist sogar den Einzelhandel übersteigen...
    • Herr Morita schrieb:

      Philipp S. schrieb:

      [...]

      Zumal aktuell ja auch Detektiv Conan auf DVD veröffentlicht wird. Ich denke, da könnte sich peppermint anime gut anschließen und den aktuellen Hype ein wenig "ausnutzen". ^^
      Ist die Frage, ob für Peppermint da auch noch was vom Kuchen abfällt.Wenn ich für 60€ einen Conan Box kaufe, hab ich nicht noch Geld um mir für 40€ (or what ever) eine Kaito Box zu kaufen. Zumindest nicht direkt bei der Veröffentlichung. Von daher ist in meinen Augen fraglich, ob sie davon profitieren oder nicht eher sogar noch Nachteile daraus ziehen. [...]
      Möglicherweise liegt die Verschiebung der Serie auf nicht näher bestimmte Zeit tatsächlich daran, dass sich die Materiallieferung aus Japan verzögert hat und Peppermint Anime die Episoden immer noch nicht vorliegen. Falls sie oftmals nur leere Versprechungen abgeben und danach die Fans im Ungewissen lassen, muss dies bei ''Magic Kaito 1412'' nicht zwangsläufig der Fall sein.

      Deshalb ist es für den Publisher zum aktuellen Zeitpunkt vielleicht schlichtweg unmöglich, sich der Veröffentlichung von Kazé anzuschließen, selbst wenn sie es wollten. Dass in dem Fall, dass Peppermint Anime zur gleichen Zeit wie Kazé veröffentlicht, die neue Serie davon nicht profitiert, glaube ich weniger. Beide Serien dürften sich, wenn sie vom Preis her nicht allzu weit auseinander liegen, in etwa gleich stark verkaufen, da ein Kern der Fans beider Animes die DVD- bzw. Blu-Ray-Boxen am Veröffentlichungsdatum erwirbt :) . Die Frage ist, wie viele Fans es letztendlich sind.
      Es gibt keine Probleme - nur Herausforderungen.