Laberkasten 2.0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Der CharakterContest ist zurück! Sei am 29. April um 18 Uhr beim Livestream dabei!!

    ProSieben MAXX zeigt jeden Freitag um 20:15 Uhr einen Conan-Film! Diskutiere mit uns über Film 13: Der nachtschwarze Jäger!!

    • @Herr Morita
      Fast richtig.
      Arbeitete im Lager mit Reifen und Co.
      Hatte als ich anfing einen festen Platz mit früh, spät und nachtschicht. Musste da aber aufhören, da mein Freund kein Auto mehr hatte und ich deswegen doppelte Belastung hatte die auf die Gesundheit ging und ich deswegen mit ihm zusammen eine Schicht brauchte. Das ging soweit auch gut, bis die meinten dass es nurnoch nach Tonnen bezahlt wird. Hatte da nämlich Reifen gescannt und da ich nicht selber palettieren konnte und durfte, konnte ich eben nicht wie dir Männer da bezahlt werden. Dann kam ich in die Etikettierung der ausländischen Labels und hatte da auch könnte man sagen einen festen Platz mit einer alten Frau, dann wurde ich da quasi nach einer Woche keiner Arbeit raus genommen und in den fahrdienst gesteckt um die Leute abzuholen, zur Arbeit fahren und wieder nach Hause karren. Stress pur und gab da auch mal Wochen, war mit einem alten Mann da der öfters krank war bzw spontan krank machte, dass ich quasi seine Schicht mitfahren sollte und das wie gesagt manchmal von 4 Uhr morgens bis 23 Uhr abends. Dann war ich wieder beim alten Bereich gewesen und hab quasi für die Leute die fest im Bereich wo ich ganz am Anfang war die Aushilfe gemacht. Manchmal eine Woche war ich in der einen Schicht, andere Woche in der anderen und so weiter. Quasi nicht wirklich Freizeit, ständig was anderes und naja.
      Bin auch eher jemand der feste Zeiten möchte und das war in der alten Firma nicht mehr gegeben. Vorallem war es da auch kalt und laut und war echt noch ne frage der zeit was die für mich noch auf Lager hätten, was ich an Blödsinn bei denen noch hätte machen sollen. Zum Ende hin war es einfach nicht mehr was für mich. Klar jede Arbeit macht manchmal kein Spaß, man soll ja schließlich arbeiten, aber wie so ein Lappen nur rumgereichet werden sollte auch nicht sein.
      Die andere Firma hätte feste Zeiten gehabt und einen festen Platz und eben da hatte ich einen Vorvertrag gehabt der mir eben jetzt gekündigt wurde, weil die eben zu dem Datum wo der Vertrag eigentlich gültig wäre, keine Arbeit hatten bzw sie eben die Plätze für die Leute nicht bekommen haben. Und die eventuell am 19.3 was hätten und ich dann bescheid käme.

      Ich bin sauer und enttäuscht. Hoffe echt morgen klappt soweit dass ich wenigstens für die Zeit noch Arbeitslosengeld bekommen würde.
      In die alte Firma zurück gehen möchte ich nicht mehr, da es dann so ähnlich wäre wie wenn ich zu denen zurück gekrochen käme
    • Ach um einen aktuellen Stand meiner Lage zu berichten. Also ich bin ja seit Montag arbeitslos und bin auch nebenbei in einer Maßnahme. Ich hatte mal Lust an einem Bewerbungstraining mitzumachen, da es mir allgemein eh von nutzen sein könnte und vor allem bin ich die Woche beschäftigt. Dann hatte ich mich arbeitslos gemeldet wegen der Sache und die meinten sie müssen es erst prüfen ob das geht in meiner Lage und bla. Ich musste ja schließlich allgemein tätig werden. Heute (13.3) bekomme ich dann den Anruf dass es für mich am 19.3 los geht, genau die Stelle die ich wollte. Am Donnerstag soll ich hin und den großen Vertrag unterschreiben (und dann fängt hoffentlich nicht nochmal sowas an)
    • Sehr schön, dann ist ja alles optimal verlaufen. Und diesen Kasperverein bist du auch sofort schon wieder los, sei froh.
      I've come to know the cold, I think of it as home. When there ain't enough of me, to go around, I'd rather be left alone.

      But if I call you out of habit, I'm outta love and I gotta have it. Would you give it to me, if I fit your needs, like when we both knew we had it.
    • Es wird langsam Frühling! :) Wir haben heute das erste mal an die 20°C (trotzdem noch genug Schnee). Hält bei euch auch langsam der Frühling einmarsch?

      Bei OP hab ich mittlerweile knapp 300 Folgen gesehen. Der Water7/Enies Lobby Arc gefällt mir eigentlich ganz gut aber manche Sachen werden echt stark in die Länge gezogen.^^
    • Bariados/Johannes schrieb:

      Hält bei euch auch langsam der Frühling einmarsch?
      Also da ich auf gut 1073 M.ü.M. wohne, ist es hier immer etwas verschieden. Aber bei uns im Tal kommen auch langsam die Blümchen aus dem Boden geschossen. Jedoch 200 Meter höher haben wir noch über 1 Meter Schnee. :D
      Dein Lächeln gehört dir,
      lass die Welt es nicht veränern.

    • Toki schrieb:

      Bariados/Johannes schrieb:

      Hält bei euch auch langsam der Frühling einmarsch?
      Also da ich auf gut 1073 M.ü.M. wohne, ist es hier immer etwas verschieden. Aber bei uns im Tal kommen auch langsam die Blümchen aus dem Boden geschossen. Jedoch 200 Meter höher haben wir noch über 1 Meter Schnee. :D

      Wir liegen ebenfalls auf ca. 1100m Meereshöhe. :) Also harte Winter bzw. generell verschiedenste Wetterbedingungen bin ich auch gewohnt.^^
    • Kühl kann es trotzdem sein, muss sich ja erst noch richtig aufwärmen ^^
      [IMG:http://fc05.deviantart.net/fs70/f/2013/248/c/d/cd2375da6434311582f03c3a999f84c6-d6l3wkw.jpg]

      Cut me down, but it's you who'll have further to fall
      you shoot me down, but I get up
      I'm bulletproof, nothing to lose
      fire away, fire away
      you shoot me down, but I won't fall

      I am titanium

      [IMG:http://www.fotos-hochladen.net][img]http://www.fotos-hochladen.net/uploads/picsart042711zqldfe3c4.jpg]