Laberkasten 2.0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Am 19. Oktober 2018: Detektiv Conan Marathon mit NEUEN FOLGEN bei ProSieben Maxx!

    • Au weia das hört sich ja grausam an was die da mit dir gemacht haben <X
      Du bist für die zu einem richtigen Nutztier mutiert, kann sehr gut verstehen das du das nicht mehr machen willst.
      Kein Geld der Welt ist es Wert sich so unnötig zu verausgaben.
      Hoffentlich weiß die neue Firma zu schätzen, dass du bereits gekündigt hast und lässt dich nicht hängen.
      Wenn es dir in der neuen Firma wirklich besser gefällt wünsche ich dir, dass du dort auch länger bleiben kanns.
      Sieh die 2 Wochen pause positiv und mach das Beste drauß. Wenn du da ein halbes Jahr durchgemacht hast, hast du dir ein bisschen Urlaub doch mehr als verdient.
      Sometimes I get to feelin'
      I was back in the old days, long ago
      When we were kids, when we were young
      Things seemed so perfect, you know?
      The days were endless, we were crazy, we were young
      The sun was always shinin', we just lived for fun
      Sometimes it seems like lately, I just don't know
      The rest of my life's been, just a show
    • @Teo Torriatte
      Ich hab das ja eigentlich kein halbes Jahr gemacht sondern seit Ende 2014. Jedes Jahr wurde es quasi schlimmer. Ständig bin ich wohin gesteckt worden. Hab mehr Vertretung für wen gemacht als überhaupt. Hatte teilweise schlecht oder gar keine Freizeit. Jede Woche war quasi etwas anderes. Ich konnte quasi in der Zeit nur 3 Termine machen und die waren alle für mein Meerschweinchen. Zum Schluss war es noch auf der Kippe ob ich überhaupt in der alten Firma übernommen wurde, da quasi mein Platz gestrichen wurde und ich wie gesagt nur eingeteilt werde wenn viel los ist und das nur 2 Wochen im Monat ist und ich dann den Rest daheim rum hänge. Zwar würde ich das komplette Gehalt kriegen, hätte aber total viele Minusstunden.
      Und wie gesagt ich habe selber bei der alten Firma gekündigt in der Hoffnung es klappt mit der Neuen und dann war es auch so und dann halt doch nicht wegen dem Anruf.
      Ich hoffe echt es wird alles positiv. Zumindest nutze ich auch mal die Zeit um die Wohnung aufzuräumen
    • Ach so lange schon. Dann wurde es ja mehr als Zeit die Sache zu beenden, vielleicht wäre früher ja auch schon besser gewesen. Hast du dort auch eine Ausbildung gemacht oder war das immer Leiharbeit?
      Mhh 2 Wochen arbeiten und dann 2 Wochen frei hört sich ja eigentlich gar nicht so schlecht an, vor allem wenn man das komplette Gehalt bekommt 8o
      Da es dich aber nur noch gequält und bedrückt hat ist es schon gut wie es jetzt gelaufen ist. Sag der neuen Firma unbedingt, dass du schon gekündigt hast damit sie die Bedeutung deines handelns verstehen und sie dich auf keinen Fall im Stich lassen. Jetzt wieder zurück zur alten Firma wäre mehr als unangenehm.
      Ja das ist doch eine gute Idee, auch wenn zwei Wochen meiner Erfahrung nach knapp bemessen sind für dieses Vorhaben. Kann aber auch an mir liegen^^
      Sometimes I get to feelin'
      I was back in the old days, long ago
      When we were kids, when we were young
      Things seemed so perfect, you know?
      The days were endless, we were crazy, we were young
      The sun was always shinin', we just lived for fun
      Sometimes it seems like lately, I just don't know
      The rest of my life's been, just a show
    • Genau.
      Ich habe jetzt den Brief bekommen und werde dann mal morgen zum Amt gehen. Mal schauen was die dann sagen werden...
      Zumindest weiß ich dass ich jetzt mal was machen muss und nicht rumhängen darf. Hab wie gesagt warten wollen bis ich den Brief habe um was Handfestes beim Amt vorlegen zu können.
      Manche meinen auch wenn man dem Amt sagt wie es an der Arbeit war und es einem nicht wirklich mehr gefallen hat, dann hoffe ich das es klappen wird, dass ich zumindest eine Absicherung habe solange ich nichts von der Firma höre. Sie meinten als Datum wäre der 19.3 eventuell etwas. Dann werde ich mich nächste Woche bei denen melden um was zu erfahren.
      Sie meinten zwar sie wissen Bescheid, dass ich eben der Kandidat bin der die andere Firma gekündigt hat um zu denen zu kommen, aber ich muss mich halt eben auch melden bei denen.
    • ArchangelEa schrieb:

      Teo Torriatte schrieb:

      Ja das ist doch eine gute Idee, auch wenn zwei Wochen meiner Erfahrung nach knapp bemessen sind für dieses Vorhaben. Kann aber auch an mir liegen^^
      Nein, das liegt nicht an dir....
      Am Anfang ist da noch Faulheit, weil man hat ja zwei Wochen Zeit und am Ende sind die zwei Wochen schon fast vorbei und man hat nix getan...

      :ofeelfine:
      Exakt :1f606:
      In der Schule früher genau das selbe, ich erkenne ein Muster :1f613:
      Sometimes I get to feelin'
      I was back in the old days, long ago
      When we were kids, when we were young
      Things seemed so perfect, you know?
      The days were endless, we were crazy, we were young
      The sun was always shinin', we just lived for fun
      Sometimes it seems like lately, I just don't know
      The rest of my life's been, just a show
    • Marron Ekadore schrieb:

      Genau.
      Ich habe jetzt den Brief bekommen und werde dann mal morgen zum Amt gehen. Mal schauen was die dann sagen werden...
      Zumindest weiß ich dass ich jetzt mal was machen muss und nicht rumhängen darf. Hab wie gesagt warten wollen bis ich den Brief habe um was Handfestes beim Amt vorlegen zu können.
      Manche meinen auch wenn man dem Amt sagt wie es an der Arbeit war und es einem nicht wirklich mehr gefallen hat, dann hoffe ich das es klappen wird, dass ich zumindest eine Absicherung habe solange ich nichts von der Firma höre. Sie meinten als Datum wäre der 19.3 eventuell etwas. Dann werde ich mich nächste Woche bei denen melden um was zu erfahren.
      Sie meinten zwar sie wissen Bescheid, dass ich eben der Kandidat bin der die andere Firma gekündigt hat um zu denen zu kommen, aber ich muss mich halt eben auch melden bei denen.
      Es ist immer besser eine Kündigung zu haben, sonst drehen die einen gerne Mal einen Strick draus. Die schlechten Verhältnisse und vor allem die Ausssicht, dass du bald schon etwas neues hast werden ihr übriges tun.
      Mhh, du hast extra für sie gekündigt und sie wissen das du nun für sie arbeiten möchtest. Normalerweise sollten sie dir nun zu gegebener Zeit mitteilen, wann du anfangen kannst.
      Sometimes I get to feelin'
      I was back in the old days, long ago
      When we were kids, when we were young
      Things seemed so perfect, you know?
      The days were endless, we were crazy, we were young
      The sun was always shinin', we just lived for fun
      Sometimes it seems like lately, I just don't know
      The rest of my life's been, just a show
    • Sie hatten sich ja gestern gemeldet dass es doch nicht nächste Woche Montag klappen wird. Sie meinten dann aber auch dass eventuell 1-2 Wochen dauern könnte bis es wieder was geben würde und dann melden sie sich und bekomme dann direkt den Vertrag und so.
      Auf jeden Fall, alles ein wenig seltsam und so.
      Was das Amt sagen wird, weiß ich nicht. Weiß nur von manchen dass die es eben nicht gerne sehen wenn man selbst kündigt, Sperre und so.
      Ich kann nur hoffen, dass ich einen einsichtigen Berater kriege, der meine Situation versteht und dementsprechend auch handelt und helfen wird. War da auch gute 4 Jahre ungefähr nicht mehr bei denen und ein alter Berater gibt es schon ewig nicht mehr und wen festen Neues habe ich auch nicht.
      Ich hoffe halt eben, dass das Amt nicht direkt mit einer 3 Monats Sperre kommt. Naja, werde das mal morgen sehen.
    • Achso, dachte dein alter Betrieb war so nett und hat dir von sich aus gekündigt.
      Es wird alles gut gehen und eine Sperre bekommst du auf keinen Fall.
      Bald hast du denn neuen Job und alles nimmt wieder seinen gewohnten Gang.
      Sometimes I get to feelin'
      I was back in the old days, long ago
      When we were kids, when we were young
      Things seemed so perfect, you know?
      The days were endless, we were crazy, we were young
      The sun was always shinin', we just lived for fun
      Sometimes it seems like lately, I just don't know
      The rest of my life's been, just a show
    • Teo Torriatte schrieb:

      [...]
      Es wird alles gut gehen und eine Sperre bekommst du auf keinen Fall.
      Bald hast du denn neuen Job und alles nimmt wieder seinen gewohnten Gang.
      Würde mich dem Anschließen. Keep positive. Auch wenn es schwer fällt.
      Darf man Fragen in welchem Bereich du Arbeitest? Klingt für mich nach Paket und Versandbranche.
      Ansonsten wüsste ich nicht wo noch so schlechte Zeitarbeitsbedingungen herschen. :S
      Hier könnte Ihre Signatur stehen.