Laberkasten 2.0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Am 19. Oktober 2018: Detektiv Conan Marathon mit NEUEN FOLGEN bei ProSieben Maxx!

    • Marron Ekadore schrieb:


      Die einzige Story die ich so übelst lahm fand, war die von Vivi
      Echt? Mir hat die damals richtig gut gefallen und ich mag Vivi auch sehr. Der Alabasta-Arc gehört auch noch heute zu meinen liebsten Storyabschnitten. :D

      Was das Thema Körperbau der weiblichen OP-Figuren angeht: Das stört mich auch. Ich vermisse manchmal echt den alten Style, vor allem weil ich diesen stark überzeichneten Stil von wegen "riesige Oberweite mit Wespentaille" auch gar nicht ästhetisch oder so finde, sondern extrem unschön und dämlich. Allerdings verfolge ich mittlerweile aktiv nur noch den Manga, in den Anime schaue ich nur manchmal ... wobei ich beim Manga jetzt auch ein paar Bände zurückhinke, irgendwie hat One Piece für mich viel von seinem Charme verloren und die neuen Geschichten reißen mich bei weitem nicht mehr so mit wie früher.

      Dennoch kann ich One Piece weiterhin empfehlen, da besonders die Geschichten vor dem
      Spoiler anzeigen
      Timeskip (besser als Spoiler, Vorsicht ist besser als Nachsicht)
      echt klasse waren und die Charaktere allgemein doch cool sind bzw. man viele Lieblinge finden kann.
    • paw schrieb:

      Ich bekomme auch ohne lesen gut mit, was alles passiert, da ich regelmäßige Updates von einer Freundin bekomme. :D Um die Zusammenhänge besser zu verstehen würde es sich aber schon lohnen den Manga zu lesen… irgendwann find ich sicher Zeit dafür. ;)


      Marron Ekadore schrieb:

      Noch dazu fand ich es manchmal merkwürdig dass sich die Übersetzung im Manga geändert hatte
      Wie meinst du das? Über verschiedene Auflagen hinweg oder im Vergleich eBook zum Manga?
      Nein der Manga jetzt mit dem alten Manga
      Spoiler anzeigen
      Ich meine da besonders ab Impel Down wurde Ruffy immer Strohhut-San oder so genannt. Früher war das nicht so. Kann sein dass sie "endlich" die richtige Übersetzung im Vergleich zu früher machen, aber wenn man nur das gewohnt ist ohne san und chan und der Kram, dann ist es (für mich) etwas befremdlich
    • Bin jetzt bei Folge 130 und somit mit dem Alabastia Arc fertig. Langsam komm ich in den Anime gut rein.^^

      Heute Abend steht bei mir aber erst noch mit einem Freund unser wöchentlicher Anime Abend an bei dem wir heute die 2. Staffel von SAO weiterschauen. Zusätzlich merke ich dann immer das das Wochenende in Aussicht ist.^^
    • Bariados/Johannes schrieb:

      Der Song vom 2. One Piece Opening gefällt mir richtig gut. :) Stand Folge 149
      Hast ja dann noch einiges vor dir :)
      Ich habe auch einige Lieblingsopenings wie Jungle P.
      Müsste aber genau nochmal schauen ^^"


      Bin auch mal gespannt ob wirklich der steam Sale am 15 kommt oder nicht. Meine Spiele auf der Wunschliste sind dann hoffentlich auch dabei.
      Den Rest kann ich mir eigentlich über mmoga holen, die haben da gute Angebote, aber leider zwei Spiele gibt es da nicht und ich will mich ungern bei sovielen Seiten anmelden ^^"
    • Es ist Donnerstag! Das heißt sowohl das heute Abend der wöchentliche Anime Abend mit einem Freund ansteht und wir fast das Wochenende erreicht haben! :D

      Bei One Piece habe ich nun gleich den Skypia Arc vollendet.

      Wie war/ist eure Woche? :)
    • Ist auch mein Eigenverschulden ^^"
      War am Sonntag die ganze Zeit über ohne Socken in der Wohnung und wir heizen erst den Ofen so Nachmittags bis Abends an ^^
      Naja wäre sowieso in meiner alten Firma nicht geplant gewesen und daheim bisschen aufräumen ist auch mal ganz nett