Film 20: Der pechschwarze Albtraum – Neuer Kracher mit der Organisation?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Das ConanForum feiert den zweiten Advent mit einer Geschichte zu Shiratori!

    Detektiv Conan läuft bei ProSieben MAXX: Diskutiere mit uns über die aktuellen Folgen!

    • BERLIN, BERLIN, GIN UND WODKA FAHREN NACH BERLIN!!!! (OFF TOPIC: und die Bayern werden ihnen mit neuem Trainer hoffentlich bald folgen. Zeit, dass der DFB-Pokal wieder da steht, wo er hingehört.)

      Ich weiß nicht, ob es hier schonmal diskutiert wurde (und ich hatte jetzt auch offen gesagt wenig Lust, mich durch alle 46 Seiten zu wühlen), also verzeiht bitte, wenn ich hier das Rad neu erfinden sollte. Aber: Bin ich der einzige, der findet, dass Film 20 stellenweise wie ein Film 13-Recycling wirkt?

      Vor allem: Die alkoholischen Anonymiker, die ganz unauffällig über den Wolken fliegen und rumballern, obwohl sie eigentlich eher im Verborgenen operieren? Aber auch: Der alkoholische Anonymiker, der von Gin u. Co. dabei präventiv umgelegt wird (hier Curacao, dort Irish), Knocks knoch und knöcher (dämliches Wortspiel, ich weiß).

      "Der Todeskampf der Sonne, der die Welt in Blut tränkt. Wie oft ich ihr wohl noch begegnen werde, dieser traurigen Farbe?" (Band 38, Fall 4)
    • Ai-Fan schrieb:

      [...] Aber: Bin ich der einzige, der findet, dass Film 20 stellenweise wie ein Film 13-Recycling wirkt?
      [...]
      Nein, bist nicht der einzige ;D
      Hätten sie wenigstens einen guten Film recyclet, aber nein es war der schlimme Film 13 und es wurde ein noch schlimmerer Film 20 draus gemacht :rolleyes:
      Die Punkte die du angesprochen hast, treffen die Gemeinsamkeiten ganz gut :D
      Hier könnte Ihre Signatur stehen.
    • Ja, stimmt, ich hätte auch was besseres erwartet. Was ganz neues von der Organisation zum Film-Jubiläum, aber nein, es erinnert stark an Film 13 wo Gin und Wodka auf den Tokyo-Tower schießen mit ihrem Helikopter. Nur, das hier Gin und Wodka anstatt auf den Tokyo-Tower nun auf ein Riesenrad schießen.

      Schade, hätte besseres erwartet zum Film-Jubiläum. :(

      Aber vielleicht zum Film 22, da soll ja Bourbon mitspielen und vielleicht wird das nochmal ein Organisations-Film. Glaube aber weniger dran. Vielleicht handelt Film 22 von Bourbons Kindheit oder so.

      Aber trotzdem schön, das die Organisation in Film 20 vorkommt. :thumbup:
    • Was waren jetzt nochmal alles die Fehler bei DVD Version?
      ( Sorry für die Frage, aber vielleicht ist einer so lieb und listet nochmal alle auf, ich bin zu faulxD )

      :thumbsup: GOSHO FOR GERMANY! :thumbsup:

      Spoiler anzeigen
      Spendet für die *Gedankenmaschine*, damit wir deutschen den Vorteil haben, endlich in Goshos Kopf zu schauen und das Ende zu wissen! ( Und evntuell etwas zu ändern, wenn einen was nicht passt....) :ocruel:
    • @Debbi Kudo:
      Fehler der Blu-ray-Version:

      websconan schrieb:

      1. Kapitelmarken im Menü funktionieren teilweise garnicht, man wird immer zum Anfang zurückgeschmissen
      2. Booklet fehlerhaft: Jodie Starling (FBI-Ermittlerin) wird mit Riesling untertitelt
      3. Beim Film wurde der Teaser zu Film 21 weggeschnitten, obwohl dieser synchronisert bei AOD zu sehen war (es war Oliver Bender als Heiji zu hören)
      4. es wird die Musik von Film 18 eingespielt beim Hauptmenü
      5. Synchrofehler: Bei einer Szene schreit Curacou und in der dt. Fassung setzt die Musik komplett aus, in der jap. Fassung war das zu hören
      6. Synchrofehler: Mehrere Schreie von Ai Haibara wurden im japanischen Ton belassen (Problem: Andrea Loewig hat eine viel tiefere Stimme als Megumi Hashibara, man hört es also deutlich!)
      Fehler der DVD-Version:
      Alles außer der erste Punkt.
      Gekonnt ist eben gekonnt! :okogoro: HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
    • Es gibt aber noch mehr unsynchronisierte Laute. Zum Beispiel der Anfang "Bourbon vs. Curaçao" hat unsynchronisierte Kampfgeräusche. In der anschließenden Verfolgungsteil gibt es auch ein Geräusch von Bourbon welches nicht synchronisiert ist.

      Gibt bestimmt noch mehr, habe bisher aber nur kurz in die deutsche Version reingehört und sie noch nicht ganz gesehen.