Film 20: Der pechschwarze Albtraum – Neuer Kracher mit der Organisation?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir suchen deinen Vorschlag: Gestalte den neuen Header des ConanForums!

    Detektiv Conan läuft bei ProSieben MAXX: Diskutiere mit uns über die aktuellen Folgen!

    • Zero schrieb:

      Gerade im Hinblick auf die Neubesetzung wäre die Überraschung groß.
      Und wen soll das interessieren. Eine sehr kleine Kaufgemeinschaft interessiert sich für die Sprecher einer Synchronisation. Ein Großteil würde die DVD/Blu-rays auch kaufen, wenn einige Fehlbesetzungen bereits vorab bekannt wären, weil die einfach die Discs kaufen und sich nicht vorab informieren.

      Vermutlich hat es Kazé einfach vergessen irgendwas publik zu machen, weil Fairy Tail wohl etwas wichtiger ist.
    • websconan schrieb:

      Eine sehr kleine Kaufgemeinschaft interessiert sich für die Sprecher einer Synchronisation.
      Die Sprecherliste für den 20. Film würde auf jeden Fall mehr als eine keine Kaufgemeinschaft interessieren, da eine Neubesetzung immer etwas Besonderes ist.

      Ich freue mich auf jeden Fall auf die Veröffentlichung und darauf, den Film mit Synchronisation schauen zu dürfen.
      Es gibt keine Probleme - nur Herausforderungen.
    • dasjojo schrieb:

      Hat Kazé eigentlich schon bekannt gegeben, ob Film 20 wie der Vorgänger mit Early Access auf AoD erscheinen wird?
      Ja! :D Seit wenigen Minuten ist bekannt, dass der 20. Conan-Film ab Freitag (20 Uhr) bei Anime on Demand abrufbar sein wird. Sehr cool, wie ich finde! :1f600:

      Ich habe am Freitag leider keine Zeit, ihn zu schauen, werde es aber die Tage danach definitiv tun! :)

      Schaut ihr euch den Film bei Anime on Demand an oder wartet ihr auf die DVD/Blu-ray?
      You see, but you do not observe. The distinction is clear.
    • Philipp S. schrieb:

      Ja! Seit wenigen Minuten ist bekannt, dass der 20. Conan-Film ab Freitag (20 Uhr) bei Anime on Demand abrufbar sein wird. Sehr cool, wie ich finde!
      Ernsthaft Kazé? Muss ich jetzt um die Sprecher vorab zu erfahren am Freitag 3 Euronen ausgeben? Warum zum Teufel veröffentlicht man nicht wie jeder andere Publisher 1-2 Monate vorab eine Sprecherliste? Bei Fairy Tail habt ihr das auch geschafft! Aber Conan ist scheinbar nicht wichtig genug. Das erklärt auch, warum ihr immer noch TV+ Synchron beauftragt für die Synchro. Bei diesem Studio ist nämlich keine "sehr gute" Qualität möglich, auch wenn Frau Lehmann sich große Mühe gibt.
    • Philipp S. schrieb:

      Schaut ihr euch den Film bei Anime on Demand an oder wartet ihr auf die DVD/Blu-ray?
      Im Normalfall würde ich die Blu-Ray abwarten, aber da ich bald sechs Wochen in medizinischer Reha bin und dort keine Blu-Rays gucken kann, hätte ich ihn gerne vorher gesehen, da ich ihn noch gar nicht gesehen habe.

      Meine Reha beginnt aber leider schon Donnerstag. Wenn ich glück habe ist das Internet dort akzeptabel und ich kann gucken. :D
    • Ich hoffe, dass der Preis des Films bis zum Release noch fällt.
      Immerhin muss man für die DVD ganze 23,99 EUR hinblättern, für die BluRay seltsamerweise noch einen Euro mehr!?!
      Ich werde mir allein schon wegen der Limited Edition und der Kontinuität wegen die DVD-Variante kaufen. Seltsam ist, dass man bei der BluRay nur die stinknormale Amaray-Hülle geboten bekommt und mehr bezahlen muss...
      Gekonnt ist eben gekonnt! :okogoro: HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
    • websconan schrieb:

      Philipp S. schrieb:

      Ja! Seit wenigen Minuten ist bekannt, dass der 20. Conan-Film ab Freitag (20 Uhr) bei Anime on Demand abrufbar sein wird. Sehr cool, wie ich finde!
      Ernsthaft Kazé? Muss ich jetzt um die Sprecher vorab zu erfahren am Freitag 3 Euronen ausgeben? Warum zum Teufel veröffentlicht man nicht wie jeder andere Publisher 1-2 Monate vorab eine Sprecherliste? Bei Fairy Tail habt ihr das auch geschafft! Aber Conan ist scheinbar nicht wichtig genug. Das erklärt auch, warum ihr immer noch TV+ Synchron beauftragt für die Synchro. Bei diesem Studio ist nämlich keine "sehr gute" Qualität möglich, auch wenn Frau Lehmann sich große Mühe gibt.
      Kazes Logik ist unergründlich. Dieses Unternehmen tut alles dafür, um sein Image zu schädigen und ihre Zielgruppe auf die Palme zu bringen.
    • Der schlurfende Kogoro schrieb:

      Ich hoffe, dass der Preis des Films bis zum Release noch fällt.
      Immerhin muss man für die DVD ganze 23,99 EUR hinblättern, für die BluRay seltsamerweise noch einen Euro mehr!?!
      Ich werde mir allein schon wegen der Limited Edition und der Kontinuität wegen die DVD-Variante kaufen. Seltsam ist, dass man bei der BluRay nur die stinknormale Amaray-Hülle geboten bekommt und mehr bezahlen muss...
      Eine Blu-Ray ist etwas teurer in der Produktion, ich denke das daher der Euro kommt.

      Kontinuität ist mir normalerweise auch wichtig, aber mir ist der Qualitätssprung zwischen DVD und Blu-Ray noch wichtiger und alle anderen Filme habe ich auch nicht als Limited Edition, daher kann ich damit leben.

      Der Preis geht noch gerade so in Ordnung, da bietet Kazé sonst öfter mal Serienvolumes (nicht Conan) mit weniger Laufzeit teurer an.