Film 20: Der pechschwarze Albtraum – Neuer Kracher mit der Organisation?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir suchen deinen Vorschlag: Gestalte den neuen Header des ConanForums!

    Detektiv Conan läuft bei ProSieben MAXX: Diskutiere mit uns über die aktuellen Folgen!

    • Wofür noch gleich bezahl ich seit 10 Jahren horrormäßig viel Geld für die Filme?

      Bei Qualität und Korrektur ist es jedenfalls noch nie gelandet, das geht schon seit dem allerersten so idiotisch zu.


      Thema [Falsche Menü-BGM]: Schon wieder mal? Ist mir kürzlich bei ein paar älteren auch aufgefallen, besonders die vom dreizehnten ist sehr... "beliebt".
      Staatlich nicht geprüfte Professorenkatze für deutsche Videospieltextkorrektur im unabhängigen Bereich
      ...oder so ähnlich

      Hauptberuflich Prinzessin

      #FegMeineSchuhe | #Katzen | #Kotatsu | #BAfmW | #Spottel | #Zitronenranger | #Himbeerkreissägenpower
    • Film 20 ist Kazés frechster Release bisher. Wie kann man nicht merken, dass die Kapitelauswahl nicht geht? Hallo, Kazé, euch geht's noch gut???
      Da ich den Film sowieso schon auf AoD gesehen habe, kann ich nun gerne auf einen direkten Kauf verzichten und mir z.B. das TV-Special nehmen (was natürlich auch Fehler hat :1f620: ).
      Leider wird Kazé aber sowieso nichts ändern, das haben sie bisher nie gemacht, selbst bei Neuauflagen nicht (siehe "Die KREUZIGUNG des Labyrinths": Ich besitze eine der neueren Auflagen, alles genau gleich...).
      Da freut man sich mal, weil der Teaser von Film 21 synchronisiert wurde, - schwupps!- ist er verschwunden. Da ich mir keine DVDs mehr kaufen werde, wird es mich nicht betreffen, aber ich wette, dass das Downscaling richtig mies ist, wenn man doch gerade dabei ist (siehe Film 18).
      Gekonnt ist eben gekonnt! :okogoro: HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
    • Ist schon schade. Aber da ich persönlich die Filme eher im O-Ton schaue und dieser ja scheinbar nicht verhuntzt wurde und ich auch sonst alle Filme habe, kommt dieser wohl auch in die Sammlung. Eine Schande ist es natürlich trotzdem.

      Zu dem Musikaussetzer bei Curaçaos Schrei. Wurde dieser Schrei denn Synchronisiert? Denn wenn ja, dann wäre das ein Indiz für meine Theorie, dass TMS die Schreie bei dem Film oft auf die Sound/Musik- und nicht die japanische Synchronspur gelegt hat. Dann muss die Soundspur hier nämlich für die deutsche Synchro ausgesetzt werden wodurch die Musik ausfällt. Ist dann natürlich nicht elegant, würde aber erklären, wieso an anderer Stelle O-Ton-Schreie sind.
    • Rogue schrieb:

      Eigentlich wollte ich mir heute die DVD und Blueray im Laden kaufen, aber jetzt wird sich mein Kauf verzögern. Ich warte solange bis die Mängel korrigiert werden.
      Ich halte eine Korrektur für unwahrscheinlich. Immerhin gibt es ähnliche Probleme über verschiedene Releases verteilt heute immer noch.

      Film 7 sagt im DVD-Menü heute noch Kreuzigung des Labyrinths, Film 14 zeigt beim Booklet Mitsuhiko statt des einen Jungen, die Filme 14-16 haben die Hauptmenümusik von Film 13, usw.
    • Also die DVD-Version hat definitiv auch keinen Teaser für Film 21. Zumindest nicht hinter dem Film. Als Extra habe ich noch nicht nachgeschaut. Aber das mit den Kapitelmarken scheint bei der DVD kein Problem zu sein. Nur die Qualität ist bei der DVD eben grottig. Stört mich aber nicht so sehr. Auf dem Beamer siehts dann halt nicht so schön aus. Am 15,4 Zoll-Display (Laptop) ists in Ordnung.
      Hier ein Screenshot-Ausschnitt (wegen der 1MB Beschränkung leider nicht der gesamte):

    • Beramy schrieb:

      Also die DVD-Version hat definitiv auch keinen Teaser für Film 21. Zumindest nicht hinter dem Film. Als Extra habe ich noch nicht nachgeschaut. Aber das mit den Kapitelmarken scheint bei der DVD kein Problem zu sein. Nur die Qualität ist bei der DVD eben grottig. Stört mich aber nicht so sehr. Auf dem Beamer siehts dann halt nicht so schön aus. Am 15,4 Zoll-Display (Laptop) ists in Ordnung.
      Hier ein Screenshot-Ausschnitt (wegen der 1MB Beschränkung leider nicht der gesamte):


      Man hat einfach kein Bock mehr sich diesen BS zu geben.
    • KotatsuAkira schrieb:

      Bei Qualität und Korrektur ist es jedenfalls noch nie gelandet, das geht schon seit dem allerersten so idiotisch zu.
      Ja, KAZÉ treibt das auch noch an die Spitze. Die lizenzieren einen Top-Anime nach dem anderen und schmeißen diese fehlerhaft, lieblos und mit billiger Synchronisation auf den Markt, natürlich trotzdem zu den marktüblichen Preisen.

      Die setzen eindeutig Quantität vor Qualität und wir Fans sind letztendlich die Dummen, die den dahingeklatschten Dreck auf noch kaufen und KAZÉ in dem bestätigen, was sie machen.

      Warum werden Heiji und Kazuha (wahrscheinlich nur für den einen Film!) umbesetzt? Weil KAZÉ in die Synchro immer so wenig wie möglich investiert...

      Ihr könnt sagen was ihr wollt, aber TV+Synchron ist ein Billigstudio und das ist Fakt.