Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 451.

Design-Anpassungen: Der Banner des ConanForums wurde remastered!

ProSieben MAXX zeigt jeden Freitag um 20:15 Uhr einen Conan-Film! Diskutiere mit uns über Film 7: Die Kreuzung des Labyrinths!!

  • Fusae Campbell

    Serinox - - Theorien über Theorien

    Beitrag

    Gosho hat mal in einem Interview gesagt, dass er die Liebesgeschichte zwischen Fusae und Agasa, so wie so im Manga ist, als schön und abgeschlossen ansieht, deswegen glaube ich nicht, dass sie nochmal außerhalb von irgendwelche Cameos im Hintergrund und per Erwähnung ihrer Produkte auftauchen wird. Außer er ändert halt seine Meinung, aber ich glaube, er hat gerade anderes zum Schreiben, als noch irgendwas mit Fusae da reinzuquetschen. Das sie für den Main Plot relevant wird, sehe ich aktuell nic…

  • Zitat von BlackVermouth: „Akai ist nach gosho zwischen 34 und 35. “ Nein, Akai ist laut Gosho aktuell 31-32 Jahre alt, also war er vor 10 Jahren 21-22 Jahre alt.

  • Zitat von websconan: „Umsetzung der Mangakapitel (wann wird was umgesetzt?) “ Naja, hier folgt TMS ja seit Jahren einfach der Manga-Reihenfolge und der Schnitt ca. ein Jahr nach dem Erscheinen im Manga eine Adaption zu bringen wurde zumeist auch eingehalten. Erst jetzt vor kurzem haben sie daran mal wieder rumgespielt, aber wenn ich mir da zum Beispiel Pierrot mit Black Clover (weniger als ein Manga-Kapitel pro Episode am Anfang) ansehen, ist TMS in dieser Hinsicht imo nicht viel vorzuwerfen.

  • Alle davon dürfen gerne fehlen. Mit Kuroda im Film werden wir sicherlich genug leere Teasings über Rum bekommen, die zu nichts führen, noch mehr Rum-Verdächtige würden es nur noch schlimmer machen. Akai vs. Amuro war in Film 20 schon ziemlich sinnlos und nervig, deshalb brauche ich das nicht, aber die japanische Fanbase feiert die beiden, also wird Akai sicherlich irgendwie vorkommen. Gin, ach ja, entweder es wird ein kleines Cameo oder es wird mal wieder ein typischer OOC-Movie Gin, auf beides …

  • Film 22: Zero no Shikkounin

    Serinox - - Japanischer Anime

    Beitrag

    Das Theatrical Poster ist nun auch verfügbar; wie schon bei Film 21 stinkt es gegen das Gosho-Poster mMn ziemlich ab, aber nun gut. 1516006425.jpg Mit der vollständigen Version des Posters inklusive allen Logos etc. ist jetzt auch der internationale, englische Titel von Film 22 bekannt: Zero the Enforcer. Screenshot128.png Tja, das ist ziemlich das Gegenteil, wie es Leute bisher übersetzt haben... ups?

  • Zitat von Rogue: „Das war aber auch nur ein Special und diese unterscheiden sich in ihrem Stil und Handlungsstrang ganz bewusst von den Filmen. Das ist auch bei anderen Animes so. “ Das kannst du vielleicht bei Episode ONE oder den OVAs etc. sagen, aber Verschwinden geht deutlich in die Film-Richtung, bzw. ist eigentlich so wie gut wie ein Fernsehen produzierter Film, gerade wenn man bedenkt, dass es ja auch ein Crossover mit einem Spielfilm ist.

  • Seit Kapitel 1 sind ca. 6 Monate vergangen laut Gosho direkt und im Aquarium innerhalb des Manga wird von Ran gesagt, dass ihr Date mit Shinichi in Tropical Land noch kein ganzes Jahr her ist. Kommt eigentlich nicht hin mit Jahreszeiten, aber tja... die Serie operiert nunmal wie so viele andere Manga auch nach dem Prinzip einer Floating Timeline bzw. Comic Book Time, d.h., Charaktere altern nicht und Zeit schreitet nicht voran, dennoch bleibt Technik wie Handys, Laptops etc. modern und Fortschri…

  • Zitat von Rogue: „Haha ich komme gerade einfach auf die Tatsache nicht klar, dass die beim Strandfall tatsächlich Smartphones benutzen xD “ Warum auch nicht? Das erste iPhone kam vor knapp 10 Jahren auf den Markt, deshalb können die auch in einem "Vor 10 Jahren" Flashback auftauchen.

  • Rum & Scotch

    Serinox - - Theorien über Theorien

    Beitrag

    Zitat von Ironclad: „Wenn das stimmt würde das bedeuten, dass entweder Tsutomu Akai oder Mary Sera Bruder oder Schwester von Elena oder Atushi Miyano ist. “ Es ist schon ziemlich gesichert, dass Mary die Schwester von Elena ist; die drei anderen Optionen machen auch nicht sonderlich viel Sinn, wenn man Nationalitäten bedenkt. Zitat von Ironclad: „Vieleicht ist Rumi daher nur eine falsche Identität für Elena Miyano. Wir wissen ja bis heute nicht, was mit ihr wirklich passiert ist. “ Gosho hat vor…

  • Wann endet die Serie?

    Serinox - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Also was Gosho so an Aussagen bisher getätigt hat, bleibe ich trotzdem bei meiner Einschätzung, dass es mindestens bis 2020 noch weitergeht. Vor allem wenn Gosho wirklich seinen Arbeitsrhythmus weiter reduziert und evtl. 30-35 von 48 möglichen Kapiteln im Jahr die Norm wird (wobei ich natürlich hoffe, dass er zuerst seine Arbeit an den Filmen reduziert ).

  • Zitat von Cognac: „Na Rum, hat Gin im Geisterdetektiv Fall doch selber gesagt. “ Moment, Moment. Das hat Gin so nun wirklich nicht gesagt. Wir wissen, dass Rum damals in den Fall um Koji Haneda verwickelt war, aber Asaka = Rum ist nicht bestätigt von Gin in dieser Form; Conan spekuliert in die Richtung im selben Fall, was vermutlich darauf hindeutet, dass es am Ende nicht so sein wird, da Conan nicht in der Mitte eines Arcs eine Idee so ausformuliert und diese dann am Ende noch Bestand hat.

  • Zitat von Kirito/Asuna: „Wo hast du den Film denn im Prinzip angekündigt gesehen? “ Als ich bei meinem Kino 14€ für eine Karte zu "Anime Night - Detektiv Conan - The Movie (20) - Der dunkelste Albtraum" bezahlt habe. Zitat von Kirito/Asuna: „So überraschend sind zweite Termine nun auch nicht, zumal der erste Termin durch die massiven Vorbestellungen und Käufe gut ankam. “ Naja, doch, weil der erste Termin eben eher eine finanzielle Enttäuschung war.

  • Zitat von Kirito/Asuna: „Da für Mai bereits der Termin mit Episode One geblockt ist, wird es keinen 22 Film geben. Nur weil das letztes Jahr vorkam ( wo ja alle mit Film 20 gerechnet hatten ) muss das nun nicht zur Regel werden. “ Es hatten nicht alle einfach mit Film 20 gerechnet, Film 20 war im Prinzip angekündigt und die Kinokarten wurde für Film 20 verkauft, was sich dann später in Film 21 umgeändert hat. Es kann auch noch eine weitere Anime-Nacht mit Film 22 geben, die bisher noch nicht ang…

  • Kapitel 1006 - 10XX

    Serinox - - Japanischer Manga

    Beitrag

    Zitat von Henni147: „Frag mich nur, warum Ai von Karasuma als Boss schockiert wäre. Weil er so alt ist? “ Das Ai vom Boss schockiert sein wird hat Gosho übrigens nie gesagt. Das war etwas, was in einem Guide zum englischen Anime Case Closed stand, war aber kein Interview mit Gosho und das Buch hat auch kein japanisches Equivalent und Gosho hat seperat so eine Aussage nie getroffen.

  • Kapitel 1006 - 10XX

    Serinox - - Japanischer Manga

    Beitrag

    Übrigens, die Japaner sind inzwischen auch schon fleißig am spekulieren und hier ist eine Sache, die den Japanern auf Twitter eingefallen ist. Rum benutzt in seiner SMS an Bourbon "Time is money" auf English, ein sehr bekanntes Sprichtwort und es hat in vielen Sprachen ein Equivalent (haben wir im Deutschen mit "Zeit ist Geld" ja auch). Und in Japanisch lautet das Equivalent folgendermaßen: "時は金なり(ときはかねなり, toki-wa kane nari)" -- wenn man nun aus den lateinischen Buchstaben der Silbenlesung ein A…

  • Kapitel 1006 - 10XX

    Serinox - - Japanischer Manga

    Beitrag

    Dialogübersetzung für das komplette Kapitel 1008: yesyunniechan.tumblr.com/post/…-1008-japanese-to-english

  • Zitat von websconan: „ist es also besser, wenn man Conan so lange weitermacht, bis selbst die Japaner keine Shonen Sunday mehr kaufen? Ich finde man sollte es beenden, bevor die Qualität zu sehr absinkt. “ Hab ich so nicht gesagt, aber du hast gefragt, warum man bei Conan nicht einfach den Stecker zieht. Das ist eben die Antwort: Conan verkauft sich noch gut genug und hat die Synergieeffekte. Und solange Conan noch zieht wird das Magazin und der Verlag sicherlich nicht daran sägen. Und da die Ve…

  • Zitat von websconan: „Man hat bei Naruto ja bereits den Stecker gezogen, warum nicht als nächstes bei Conan. “ Ich weiß jetzt nicht, ob ich die ganze Fortführung mit Boruto und Zeug als "Stecker gezogen" bezeichnen würde, zudem hat Kishimoto den Original-Manga nach der künstlichen Verlängerung durch das Magazin damals ja auch selbst beendet, er wurde nicht gecancelt. Außerdem: Die Shonen Sunday hat nach dem Ende von Magi und mit dem permanenten Hiatus von Silver Spoon keine andere Serie mehr, di…

  • Ich finde es nur auch ein wenig vermessen zu sagen, dass das so besser wäre, wenn beides schon beendet wäre, und das er jetzt keine Probleme hätte. Die Krankheit kann er ja auch so einfach haben, wissen wir ja nicht (klar, wird durch Arbeitsstress nicht besser, aber seine Formulierung lässt ja auch auf mehr schließen als Burnout/Überarbeitung). Und für uns Fans, naja, vielleicht zwei Monate warten ist von der Länge der Pause jetzt auch nicht das problematischste Level, siehe diverse andere Serie…

  • Zitat von websconan: „Gute Besserung, aber er hätte den Manga einfach schön längst beenden sollen, dann gibt's keine Probleme. “ Doch, dann würde er jetzt an Magic Kaito sitzen und müsste vermutlich auch pausieren. Wie du aber auch in jeden Thread das "Mimimi, Conan soll endlich enden" reinbekommst"