Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Diskutiere mit uns über Magic Kaito 1412 bei ProSieben MAXX!

Watch, Read and Repeat: In unserem neuen Projekt suchen wir nach Mitstreitern!

  • Zitat von Philipp S.: „Ich weiß auch gar nicht mehr, warum die Anime-Nacht überhaupt von Mittwoch auf Freitag verschoben wurde. “ Wahrscheinlich deswegen, weil die Animenacht damals am Mittwoch so gut lief, dass man ihr noch einen prominenteren Sendeplatz geben wollte, der mit anderen Formaten vielleicht nur mittelmäßig lief. Könnte ich mir zumindest so vorstellen. Zitat von Philipp S.: „Meinst du mit dem „verschossenen“ Pulver explizit Conan oder Anime-Filme allgemein? “ Nee, ich meine insgesam…

  • Es gibt denke ich mehrere Gründe dafür, dass es aktuell nicht so gut läuft. Zum einen hat die Animenacht schon beim Sendeplatzwechsel vom Mittwoch auf den Freitag viel Reichweite verloren, weil der Freitagabend bei der ganzen Konkurrenz doch ein deutlich härterer Slot ist. Aber auch der Animefilm zur Primetime hat oft einen großen Einfluss darauf, wie die darauffolgende Animenacht performt. Mit Wiederholungen von Detektiv Conan kann man leider nicht viel reißen und MAXX hat das Pulver recht schn…

  • War ein positiver Ausreißer, der den Schnitt der neuen Detektiv Conan Staffel immerhin auf 2,0% angehoben hat. Allerdings lag man am Montag wieder unter 2% und war damit der schwächste Anime.

  • Zitat von Rogue: „Wer immernoch bei Kaze kauft ist selbst Schuld und fördert deren Politik. Bei mir sind die unten durch. “ Ich mache es auch... Leider haben sie die größten Lizenzen. Ich würde auch viel lieber mehr Animes von Universum oder AniMoon kaufen, aber um KAZÉ kommt man schlecht drum herum.

  • Zitat von Peter der DC Fan: „Sagen wir Mal so, laut Kazé "wollen" sie es korrigieren bei der Dopplung im Ending. In Wirklichkeit wollen sie es aber unter dem Teppich kehren und gar nichts machen. Einfach paar Monate warten bis es keine oder sehr geringe Beschwerden gibt. Besser gesagt "Gras über die Sache wachsen lassen". “ Das ist leider richtig. KAZÉ geht es schon lange nicht mehr um Qualität, sondern nur noch um Profit. Wenn man so einen dummen Fehler macht, könnte man das zwar korrigieren, a…

  • Zitat von Baron_der_Nacht: „Weiß zufällig jemand welche Version der Filme Pro7maxx für die Ausstrahlung verwendet hat? “ Natürlich die neuere BD-Version, das erkennt man doch. Wer sollte denn bitte Fehler korrigieren, KAZÉ...? Die haben nur neue Fehler reingebaut, aber nicht ausgebessert.

  • Zitat von Baron_der_Nacht: „Und wie sieht es eigentlich aus, wenn man den Sender via Livestream verfolgt? Ich habe mir die beiden Specials heute nämlich live anschauen können und dafür wurde sogar eine Registrierung gefordert. Dadurch wird ja quasi der gleiche Effekt wie mit einer Quotenbox erzielt oder irre ich mich da? “ Man kann die Zuschauer dadurch nach demographischen Faktoren unterscheiden und so besser Werbung für eine bestimme Zielgruppe senden. Das geht zumindest schon in die Richtung …

  • Zitat von Der schlurfende Kogoro: „Dieser Extremfall tritt aber eher zu Uhrzeiten mit niedriger Gesamtzuschauerzahl und auf Spartensendern auf. “ Oder zu allen Sendezeiten von "Yu-Gi-Oh! ARC-V" xD

  • Zitat von Zero: „Dennoch würde ich die Quotenboxen nicht überbewerten @Black Panther. Sie mögen zwar Indikator dafür sein, wie teuer die Slots für die Werbung verkauft werden können. Aber wenn die Agenturen wissen, wie es um die Quotenboxen und deren Aussagekraft bestellt ist, nutzt eine veraltete Auffassung nicht viel. “ Glaube mir, beim privatrechtlichen Fernsehen dreht sich alles um die Quoten. Anhand welchem Parameter würdest du als Werbetreibender denn sonst Werbung buchen? Wenn man sowas m…

  • Gestern erzielte Conan 1,2% Marktanteil und liegt damit deutlich unter dem Niveau von Naruto Shippuden (2%) und One Piece (1,8%). Für einen Weihnachtstag mögen die 1,3-1,4% von Detektiv Conan ja verkraftbar sein, aber man sollte sich so langsam wieder steigern. Wenn man wenigstens konstant die 2% holen würde, wäre das ja noch passabel. @Kagome Dennoch sind sie von enormer Bedeutung und bestimmen letztendlich, wie teuer man die Werbung verkaufen kann. Ganz unabhängig davon, wie präzise diese Meth…

  • Ganz so negativ hätte ich das nicht formuliert, wie es im Artikel steht. An Weihnachten herrschen ganz andere Maßstäbe aus den genannten Gründen (Familie) und auch der extrem starken Konkurrenz. Für Spartensender geht es da immer nach unten. Ich finde die Einschaltquoten von Conan jetzt nicht großartig, aber noch ganz okay und Your name. lief stark. Und ich glaube Twitter und TV sollte man nicht direkt vergleichen. Da gibt es zu starke Unterschiede.

  • Die Quoten sind so wie immer gewesen, nichts spektakuläres. Das waren round about 2%, mal etwas mehr und mal etwas weniger.

  • Ich glaube mit aktiviertem Adblocker kannst du die Folgen online gar nicht schauen. Die werden da sicherlich eine Sperre haben. Die Streams aus der Mediathek werden von ProSieben MAXX selbst ausgewertet und sind nicht öffentlich einsehbar. Sie haben schon eine Bedeutung, werden aber meist eher als Randnotiz wahrgenommen. Zumindest wenn man das mit der TV-Quote vergleicht, die derzeit noch viel wichtiger ist.

  • Donnerstag mies, Freitag solide aber schlechter als Naruto und One Piece

  • Der einzige schlechte Wert aus der letzten Woche (die 1,5% vom Dienstag) wurde bei der endgültigen Gewichtung nach oben korrigiert und liegt letztendlich bei 2,0%. Damit lief die ganze letzte Woche solide bis gut für Detektiv Conan. In der aktuellen Woche hat man bislang auf etwa gleichem Niveau mit 2,0 und 2,1% fortgesetzt. Mindestens 2% sollte Detektiv Conan im Durchschnitt schon schaffen, das wäre so ungefähr die untere Grenze, die MAXX erwarten wird. Das hat man jetzt die letzten Tage gescha…

  • Zitat von Baron_der_Nacht: „ Frage an die Experten: Glaubt ihr, dass weitere Folgen eingekauft werden, wenn die Quoten stabil auf dem aktuellen Stand bleiben? “ Das ist immer schwer zu sagen. Selbst wenn man nur die letzte Woche betrachtet, läuft es noch immer etwas unter dem Niveau von One Piece oder Fairy Tail mit neuen Folgen. Das hängt wohl auch vom Preis ab und ob sich das letztendlich rechnet. Insgesamt gesehen wird das Resultat bislang aber nicht zufriedenstellend sein. Wenn es stabil auf…

  • @kogori Die sind auf MAnime zu finden. Schau nochmal nach. Nur taucht Det. Conan nicht immer in der Überschrift auf. @Serinox @kogori Man muss sich jede einzelne Sendung käuflich erwerben. Das kann übrigens jeder für etwa 1,10€ pro Sendung machen. Man muss sich dazu auf Media Control anmelden. Ansonsten berichten wir zur Zeit auch wieder häufiger darüber.

  • Jo, die neuen Folgen von Naruto werden wohl der hauptsächliche Quotentreiber sein. Aber wie ist ja egal, solange die Quoten dann stimmen. Allerdings hast du hier vor lauter Euphorie die 1,5% vom Dienstag unterschlagen.

  • So schlecht sind die Quoten nun auch nicht, dass Detektiv Conan absetzungsgefährdet ist. Das ist totaler quatsch. Alleine schon aus Imagegründen würde man die ganze Staffel senden, selbst wenn man nur 0,5% erreichen würde. Es geht eher darum, ob es sich für ProSieben MAXX lohnen würde, weitere Staffeln zu lizenzieren. Wenn Detektiv Conan bis zur letzten Folge weiterhin knapp unter dem Senderschnitt rumdümpelt, ist das eher unwahrscheinlich.

  • Gintama lief nicht wirklich gut. Das ist aber auch ein blöder Vergleich, weil Gintama kein wirklich beliebtes Franchise in Deutschland ist.