Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 27.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Diskutiere mit uns über die NEUEN FOLGEN bei ProSieben MAXX!

Watch, Read and Repeat: In unserem neuen Projekt suchen wir nach Mitstreitern!

  • Mittlerweile gibt's auf der Cineplex-Seite auch schon den zugehörigen Filmposter! Nun gehe ich von einer 99% Wahrscheinlichkeit für die Kinovorführung aus Kaze wird es wohl im Frühjahr ankündigen. Es sind ja noch knapp sechs Monate hin. Auch wenn die Inhaltsangabe auf das TV-Special aus dem Jahre 2009 vermuten lässt, wird wohl mit großer Wahrscheinlichkeit der Kinofilm (2013) zu uns kommen. Denn Titel und Poster deuten eher auf den Kinofilm hin. Bin weiterhin gespannt ob auch das TV-Special bei …

  • Ich kann immer noch meinen Augen nicht trauen, welche "Entdeckung" ich gerade gemacht habe.. Tatsächlich scheint es so, als würde Lupin the 3rd vs. Detective Conan: The Movie bald in den deutschen Kinos laufen! Dieser Film ist für Kinos der Cineplex-Kette ausgeschrieben und als Bundesstart wird der 30.07.2019 angegeben. Der Film ist 2013 in Japan im Kino gelaufen, nachdem bereits zuvor ein Crossover zwischen Lupin III und Conan im TV ausgestrahlt wurde. Bisher wurde hierzulande kein Crossover od…

  • Zitat von Serinox: „Aha, aber warum? Die Vorlage von Kogoro war Ginzo Nakamori mit einer 08/15 Privatdetektivhintergrundgeschichte, wie Aoyama selbst in Band 83 beschreibt. Und Nakamori stammt aus Magic Kaito von 1987, während George Kirishima erst 1988 rauskam, also auch von Ginzo Nakamori inspiriert wurde. “ Da haste Recht! Ich weiß auch nicht mehr genau wo ich das aufgeschnappt hab, aber das habe ich dann so eingespeichert Bei Gelegenheit sollte man die Info auch hier bei "Verschiedenes" entf…

  • Wie gesagt beim Thumbnail stimme ich dir zu, das man dies als "grenzwertig" betrachten könnte. Zitat von Serinox: „Ja, eben, dann muss man die Fans doch aber nicht noch zusätzlich verwirren, in dem man so tut, als hätte alles davon Conan-Bezug. “ Ja aber wie sonst würdest du denn normalo Conan-Fans auf die Short Stories aufmerksam machen? Zitat von Serinox: „Nein? “ Das George Kirishima eine Vorlage für Kogoro Mori sein könnte, ist ja unter Fans schon ein Thema. Du schreibst ja so, als hätten si…

  • Ich sehe es im weitesten Sinne als Teil des Conan-Universums, da ja zumindest einige Charaktere von den Kurzgeschichten für Detektiv Conan abgeleitet wurden.. Und wie gesagt die Charaktere im Thumbnail haben wenig mit den Kurzgeschichten zu tun, aber die Anime Adaptionen haben schon mehr mit Conan zu tun als das zugehörige Manga-Original. Wie gesagt wegen den zwei Adaptionen die so nicht in der Mangavorlage zu finden sind. Zitat von Serinox: „Ich finde das Thumbnail und den Spruch im Video "Will…

  • Ich freu mich sehr das die Gosho Short Stories den Weg nach Deutschland finden! Hätte ich ehrlich gesagt niemals erwartet, da ja hierzulande nicht einmal die OVAs, die direkt zu mit Conan zu tun haben, veröffentlicht wurden. Umso mehr freu ich mich auf diese Überraschung Der Trailer sieht schon mal sehr vielversprechend aus! Das Bild ist ungewohnt scharf und für das "alte Werk" und auch was man synchrontechnisch herausgehört hat, ist positiv. (Schon mal eine viel bessere Arbeit, als beim Trailer…

  • Ohh ja! Direkte Konfrontation (Ep. 345) ist definitiv einer der größten Highlight der gesamten Serie Ich kann's schon kaum abwarten die Anime Adaption auf Maxx zu verfolgen

  • Also ich persönlich freue mich wahnsinnig auf Dead of Alive, denn ich finde die Fallauswahl mega gelungen! Die breit gefächerte Fallauswahl sagt mir sehr zu und fast alle Fälle sind wahrlich ein Knaller, nur den letzten Fall könnte man außen vor lassen. Außerdem finde ich es toll das "alte" und neue Fälle bunt gemischt sind. Wir haben in diesem Sonderband Geschichten, die sich über 15 Jahre erstrecken. Und das Beste, wir haben keinerlei Doppelungen mit bisher erschienen Sonderbände Wenn jetzt no…

  • @Kagome Haha, das ist ein brillanter Gedanke den Kampf gegen die Schwarze Organisation als den größten Fall überhaupt zu werten @Philipp S. Streng genommen, wäre ja Clash auch min drei getrennte Fälle, deshalb hab ich gemeint das man diese ja als zusammenhängend sehen kann. Wie man es z.B. bei Shinichis Rückkehr als Schwarzen Ritter tun könnte, wie oben genannt Aber schön verschiedene Ansichten zu hören! Ich selbst würde auch Clash of Red and Black bis dato "größten Fall" ansehen, denn der ist i…

  • Hallöchen Conan-Fans, Ich wollte mal fragen, welchen Fall bzw kleine zusammenhängende Fälle ihr als bisher größten bei Detektiv Conan wertet? Zum Verständnis: es gibt ja Kapitel die in Fälle unterteilt werden, aber wiederum gibt es auch in sich abgeschlossene kleine Fälle die zsm einen großen Fall bilden. Um ein Beispiel für einen solchen zu nennen: Der Schwarze Ritter mit den Fällen Der Weg des Drachen, Mord in der ersten Reihe und Die letzte Fahrt vom Chef. Oder auch der ganze "Clash of Black …

  • Kapitel 1013 - 10XX

    Dai - - Japanischer Manga & Conan WEEKLY

    Beitrag

    Könnte sein.. aber schon komisch das Masumi (mit großer Wahrscheinlichkeit auch Mary) von Shuichis Tod mitbekommen haben. Und gut das Gosho jetzt mit fast allen Pärchen klar Schiff gemacht hat Mich hat ja die Chiba x Naeko Geschichte etwas genervt, weil sie ein guten Anfang hatte aber null voranging und nun hat er es in 5 Kapiteln quasi abgeschlossen Jetzt finde ich die Beiden doch ganz süß zsm haha

  • Kapitel 1013 - 10XX

    Dai - - Japanischer Manga & Conan WEEKLY

    Beitrag

    Ehm, seit wann weiß Shukichi das Shuichi am Leben ist?! Habe ich etwas verpasst?? Außerdem ist EMA schon lustig "schlampig" (Kapitel 1013) ist Ihnen etwas zu heikel und haben es in "sexy" umgewandelt.. und den Slang "die ganze Nacht Mah-Jongg spielen" (1015) haben sie auch quasi verharmlost und am Ende leider unlogisch übersetzt.. Aber der Täter darf "Wo zum Teufel steckt diese Schlampe nur?!" sagen haha Aber trotzdem ist an sich die Weekly schon ganz cool! Nur sollte EMA mal Ihre Marketingabtei…

  • Zitat von Mario-WL: „Ich habe sie darauf hingewiesen, ja. “ Super!! Meine Sorgen sind beseitigt

  • Ja hast Recht.. Denke bei Conan werden sie nicht wie hier verfahren. Nur war aber hier schon die Entscheidung nicht gut durchdacht.. Auch aus Kaitos Sicht sollte er die Stimme eben perfekt imitieren können. Schließlich zeichnet es Kaito Kid aus (neben Vermouth), dass er ohne technischen Hilfsmittel seine Stimme beliebig verstellen kann. Was ja auch so im Band 16 von Gosho erkärt wird. Ja die Folge ist echt kurios Obwohl die Folge ja auch Kids Sicht darlegt, kann er auf einmal Jirokichi perfekt i…

  • Ich hab's auch endlich geschafft, mir alle 24 Folgen anzusehen. Das Positive: Die etwas mehr manga-getreue Umsetzung weiß zu gefallen und manche Geschichten wurden geschickt verschoben, damit die Zuschauer eine Bindung zu der Serie aufbauen können (z.B. "Blue Birthday" direkt am Anfang, als die 2. Episode) Die Animationen und die Auflösung der Charaktere sowie der Hintergründe sind in einer höheren Qualität, als das man von den 12-teiligen TV-Specials gewohnt ist. Ich finde es sehr gut, dass Kai…

  • Detektiv Conan - Karate & Orchideen

    Dai - - Deutscher Manga

    Beitrag

    Zitat von Serinox: „Ja, andererseits hat Ran gleichzeitig viel Screentime, darf Subaru einen Karate-Kick verpassen und hat ihren großen Moment am Ende, bei der Rettung des Entführungsopfers. “ Naja wenn man nur nach Screentime geht, dann könnte man viele Fälle wo Ran vorkommt nehmen, meinste nich?! Naja Schein-Fokus ist ein wenig gemein gegenüber dem Araide-Fall, finde ich. Ich finde das der Fall Ran von einer ganz anderen Seite zeigt als gewöhnlich.. Zumindest mir kam's beim ersten Lesen sehr k…

  • Detektiv Conan - Karate & Orchideen

    Dai - - Deutscher Manga

    Beitrag

    Erst mal Glückwunsch das ihr die Fallauswahl treffen durftet! Die Fallauswahl ist ziemlich gelungen! Endlich haben wir mal ein Sonderband ohne Doppelungen (Verglichen mit den bisher hierzulande erschienenen Sonderbände) Nur verstehe ich nicht die Auswahl des letzten Falles.. In meinen Augen stehen da ja eher Subaru und Shinichi im Fokus. Ansonsten hätte ich mich über „Baron der Nacht“ oder den ersten Fall, wo Dr. Araide auftaucht gefreut. Der Kindergarten-Fall wäre auch mega nice gewesen! Wobei …

  • Zitat von Haku: „Anderes Studio. Olver Feld haben sie bestimmt nicht bei Synchron+ bekommen und alle Heiji-Szenen in einem anderen Studio nochmal aufnehmen... “ Ich meine sie hätten ja auch im selbigem Synchronstudio neu aufnehmen können. Nämlich mit Robin Kahnmeyer, den hatte TV+Synchron ja immer davor! Aber na gut, kann man nun nicht mehr ändern.. Mich würde es nur freuen, wenn Kaze künftig zumindest würdigen "Ersatz" finden würde, als den nächstbesten zu nehmen. Oder einfach mal das Synchrons…

  • Es wird ein bescheidenes "Hä" bzw "Wie" sein, was der Herr Feld da aufnehmen durfte Wäre eher eine schönere Geste von Kaze gewesen, wenn Sie Heiji neu aufgenommen hätten beim Film 21! Ich meine die hatten eine sehr lange Vorlaufzeit, von der Synchronisation bis zur Erstausstrahlung im Kino...

  • Auf jeden Fall haben Sie es bemerkt, denke ich hahaha Denn "Episode ONE" ist plötzlich aus der Synchronkartei verschwunden?!